Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Heizungs-Bedienteil wechseln?!

Diskutiere Heizungs-Bedienteil wechseln?! im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Gemeinde, vor ein paar Tagen habe ich das Heizungsregelungsventil gewechselt, die Heizung wurde wieder warm :top: Ein paar Kilometer damit...

  1. #1 Kuchen492, 20.03.2014
    Kuchen492

    Kuchen492 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1997, 1,3 Endura

    Ford Mondeo, 20
    Hallo Gemeinde,

    vor ein paar Tagen habe ich das Heizungsregelungsventil gewechselt, die Heizung wurde wieder warm :top:

    Ein paar Kilometer damit gefahren, roch es plötzlich verschmort … die Heizung wird nicht mehr KALT sondern bläst volle Wärme :(

    Frage: Ist es das Bedienteil, was sich von mir verabschiedet hat?

    Wenn ja, WIE bekomme ich das raus? Muss ich ausser dem Radio noch mehr ausbauen???

    Ich wäre sehr sehr sehr sehr dankbar für eine grobe Beschreibung zur Demontage ….
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 20.03.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Demontage ist ganz einfach:
    Radio raus, 2 Kreuzschrauben werden sichtbar -> raus, dann noch das Drahtseil vom Luftklappendrehschalter ab und fertig.

    Ob dein Problem daran liegt kann man aus der Ferne schwer sagen, aber das Forum ist voll davon und oft ist nur der Kontakt im Stecker zum HRV korodiert.
    Bekommt das HRV keinen Saft ist das genau so, als ob das Bedienteil die ganze zeit auf heiß steht.
     
  4. #3 MucCowboy, 20.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.075
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn's aber bereits "verschmort" gerochen hat, könnte die Treiberstufe für das Heizungsventil im Regelmodul durchgeraucht sein. Dann ist er schon auf dem richtigen Pfad. Problem: kann leider immer wieder vorkommen.
     
  5. #4 Kuchen492, 22.03.2014
    Kuchen492

    Kuchen492 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1997, 1,3 Endura

    Ford Mondeo, 20
    Habt vielen Dank! Ich probiere das direkt aus!

    Ich habe viel in dem Forum zu dem Thema HRV gelesen…. ich bin den ganzen Sommer mit einem "kaputten" HRV durch de Gegend gefahren und im Winter bin ich nicht dazu gekommen das zu wechseln, hab dann hier im Forum in einem Beitrag gelesen, dass man das HRV schnellstmöglich wechseln soll, da sonst das Bedienteil kaputt geht. Als ich das HRV wechselte funktionierte die Heizung wieder super, sie wurde warm und kalt, dann auf der Autobahn, roch es verschmort und die Heizung lässt sich jetzt nicht mehr ansteuern...

    Ich halte euch auf dem Laufenden! ;-)
     
  6. #5 Kuchen492, 22.03.2014
    Kuchen492

    Kuchen492 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1997, 1,3 Endura

    Ford Mondeo, 20
    Nach 20 km wurde es wieder unerträglich heiß -.-

    So, die Platine von dem Bedienteil habe ich gewechselt, hat alles super funktioniert! Die Heizung wurde Kalt und Warm….jetzt bin ich 20 km gefahren und wieder das selbe Problem: Die Heizung wird unerträglich heiß!

    Was kann ich tun?
     
  7. #6 Kletterbuxe, 22.03.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    meinen Post #2 nochmal lesen ;-)
    Das heißt: HRV abstecken und den Stecker an allen leitenden Stellen von der Patina befreien.

    Hilft das nix, sehen wir weiter.
     
  8. #7 Meikel_K, 22.03.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei der Gelegenheit kann man auch gleich die Spannung am Stecker messen (bei laufendem Motor).

    Nur wenn tatsächlich 0V anliegen, ist das Bedienteil oder das PCM schuld. Liegen die korrekten Spannungen an, dann liegt der Fehler am HRV. Auch Neuteile können defekt sein (gebrauchte sowieso) oder einen Frühausfall zeigen:

    Regler auf kalt: 12V
    Regler auf volle Heizleistung: 0V
    alles dazwischen: gepulstes Spannungssignal zwischen 0 und 12V
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Kuchen492, 22.03.2014
    Kuchen492

    Kuchen492 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1997, 1,3 Endura

    Ford Mondeo, 20
    So gemessen…. Regler auf kalt: 14 V

    Regler auf volle Heizleistung: 0V

    Die Elektrik ist es nicht, richtig?

    Bringt es mir was das Ventil auseinander zu schrauben? Ich erinnere mich da mal einen silbernen Zylinder gesehen zu haben, der mittels Feder hin und her geschoben wird…könnte der harken?
     
  11. #9 Meikel_K, 23.03.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Richtig: wenn die Spannung am Stecker stimmt, dann funktioniert die Elektronik offenbar. Falls das HRV ein Neuteil war, kann man es reklamieren (bei mir hatte seinerzeit auch erst das zweite Ersatzteil funktioniert).

    Es bleibt allerdings die Frage offen, warum die Funktion nach dem Einbau einer neuen Platine zunächst vorhanden war.
     
Thema: Heizungs-Bedienteil wechseln?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizungsregler fiesta jas

Die Seite wird geladen...

Heizungs-Bedienteil wechseln?! - Ähnliche Themen

  1. Radlager hinten wechseln

    Radlager hinten wechseln: Hallo Mein Name ist Denis. Ich bin seit neusten im Besitz eines Ford Granada Mk1 2.6 Bj 74. Er braucht hinten neue Radlager und ich wollte fragen,...
  2. Heizung im Dauerbetrieb

    Heizung im Dauerbetrieb: Die Heizung in meinem Ford Ka läuft grad im Dauerbetrieb - egal welche Stellung der Regler hat. Ist sehr kuschlig bei Aussentemperaturen von 30°…...
  3. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  4. Querträger und Schlossträger wechseln

    Querträger und Schlossträger wechseln: Hallo, ich habe einen Frontschaden, wobei der Schlossträger und der Querträger beschädigt wurden. Mondeo MK4, 2007, TDCI, 130PS Meine Frage ist,...
  5. Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung

    Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung: Hallo, ich erwäge den Kauf einen C-Max oder Grand-C-Max Benziner mit manueller Klimaanlage und hätte zur Entscheidungsfindung gern Eure...