Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Heizungsregler

Diskutiere Heizungsregler im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo! Am heizungsregler sind ja Seilzüge dran, ähnlich wie beim Fahrrad die bremse etc und wo enden diese? ich vermute, dass dort ein problem in...

  1. #1 chrisman1234, 18.02.2009
    chrisman1234

    chrisman1234 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cordoba Cupra, BMW E30 320i, Ford Transit RWD
    Hallo!
    Am heizungsregler sind ja Seilzüge dran, ähnlich wie beim Fahrrad die bremse etc und wo enden diese?
    ich vermute, dass dort ein problem in der heiß-kalt verstellung gibt, denn selbst wenn mein ford betriebstemp hat, vorlauf und rücklauf zum wärmetauscher heiß sind, kommt keine warme luft aus dem gebläse.
    vorbesitzer haben die heizungselemente nach unten verstetzt und ich vermute, dass dabei was verpfuscht wurde und ohne heizung ist es doch ganz schön kalt im cabrio.
     
  2. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Kannste den Regler den drehen ohne großen wiederstand??

    Kann auch sein das dein Heizungskühler zu ist. Mal versuchen mit nem Wasserschlauch durchzuspühlen.
     
  3. #3 chrisman1234, 19.02.2009
    chrisman1234

    chrisman1234 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cordoba Cupra, BMW E30 320i, Ford Transit RWD
    hi.
    drehen geht der mit normalen widerstand, also nicht auffällig leicht im vgl zu anderen fzg.
    an dem wärmetauscher hab ich ja auch schon gedacht, aber vor und rücklauf werden beide heiß.
    komisch.
    ja das mit dem durchspülen werde ich machen, sobald es die temp's wieder zulassen.
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ja warm werden die weil die am Kleinen Kühlkreislauf angeschlossen sind und sich dadurch einfach so erhitzen.

    Sonst wärs auch untyppisch da ja Heißes wasser durchläuft aber drin nix ankommt.
     
  5. #5 chrisman1234, 20.02.2009
    chrisman1234

    chrisman1234 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cordoba Cupra, BMW E30 320i, Ford Transit RWD
    danke für deine hilf, der seilzug war aus dem versteller draußen.
    heizung geht jetzt wie wild!
    der versteller für warm kalt sitzt im beifahrerfußraum und der für die auswahl der düßen sitzt im fahrerfußraum
     
  6. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen, ich nehme jetzt einfahc mal dieses Thema hier...

    mein Problem, meine Heizung macht keine bzw. nur selten wirklich heiße Luft
    hatte es jetzt ca 4 mal das richtig heiße Luft kam, den Tag danach aber wieder nur lauwarme Luft, Thermostat ist in Ordnung, die Temp, hat auch nichts damit zu tun wie warm oder kalt der Motor ist, selbst wenn mein Motor so heiß ist das der Lüfter anspringt kommt keine warme Luft aus der Heizung...

    Wenn ich den Regler für warm/kalt etwas schneller drehe knallt es einmal kurz vor anschlag als wenn irgendwo blech aufeinander trifft oder so.

    Könnte es bei mir vielleicht auch an diesen Seilzug liegen der wohl im Beifahrerfußraum enden soll?

    Hoffe um schnelle Antwort wir haben hier -15° C :(
     
  7. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Es können die Seilzüge sein, dafür muste aber mal das bedienelement rausnehmen oder schaun ob da irgendwo nen seil wahrlos herumhängt.
    Andernfalls könnte der Wärmetauscher sogar zu sein.
     
  8. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Wo sitzt denn der Wärmetauscher?...
    Habe einen 1,4er MK6 (den alten mitm runden luftfilter^^)

    Wenn ich das bedienelement von der Heizung raus nehme sehe ich das oder wie?
    ...habe ja noch einen Seilzug hier rumliegen hab ich letztens erst bekommen weil auch jemand meint das es daran liegen könnte, habe aber nie weiter dran gedacht
     
  9. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    du kannst mal schaun ob du vom fussraum heraus was siehst...
    der Escort is da ja noch recht offen :cooool:
    Wenns der Wärmetauscher ist und der verstopft ist, kannst du nur mit
    druck spülen...
    der sitzt hinterm Amaturenbrett was dafür zumindest mal vorgezogen
    werden muss!
     
  10. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    also hab im fußraum das besagte ende vom seilzug gefunden, bewegt sich auch alles, nur warum knallt das so komisch kurz vorm anschlag im warmen bereich, es knallt oben hört sich so an als wenn hinter dem bedienelement knallt
     
  11. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Kann durchaus sein, dass es dann etwas lauter wird. Ist ja alles
    mechanisch geregelt und wenn dann so ein Hebel an nen Anschlag
    haut wirds halt etwas lauter.
    Kannst du vom Fußraum aus die Heizung auf heiß stellen und es kommt
    auch heiße Luft raus?

    P.S.
    is nen Trick als Beifahrer, mit dem Fuß kann man die einstellung
    ändern >.<
     
  12. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    verstellen kann ich es, da dreht sich sogar der regler oben mit^^ also kann es ja schon fast garnicht daran liegen, oder er zieht nicht weit genug... werds morgen mal ausprobieren und gleich bevor ich los fahre das ding da unten bis anschlag prügeln...
     
  13. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    also habs heute morgen nochmal richtig da hin geprügelt wo es hin soll
    hat sich jedoch nichts geändert luft bleibt nur "warm" und wird nicht richtig heiß so es komischerweise manchmal der fall war -.-

    also wärmetauscher oder wie das ding heißt?

    wenn ja wie genau mach ich das? Also Amaturenbrett nach vorne soweit bin ich schon, kann man de raus schrauben? Muss das Teil nur gereinigt werden oder sollte man ein neues verbauen?

    Gruß & Dank Nico
     
  14. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Suchst im motorraum erst mal die 2 wasserschläuche für den heizungs kühler.
    Machst beide ab und hängst an einen nen wasserschlauch dran und spühlst den mal durch in beide richtungen.

    Das schlagen kommt daher das du da vorn ne klappe drin hast und hein warmwasserventiel.
     
  15. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    kann man die so einfach abmachen? geht dort nicht kühlflüssigkeit verloren, oder haben die einen eigenen Wasserkreislauf, eigentlich nicht oder teuch ich mich da...

    was noch komisch ist, im warmen regler bereich ist es egal wie ich die Temp. einstelle sie bleibt fühlbar immer die gleiche und wie gesgat ist total latte wie die Motortemp ist, Heizung ändert sich nicht...
     
  16. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Is doch klar das die sich nicht ändert;)

    Kommt ja auch nicht genug wasser durch.

    Ja es geht kühlwasser verloren.
    Ambeste nur machen wenn der motor kalt is sonnst tuts weh an den fingern. :D
     
  17. #17 Nico, 27.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2009
    Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Können ja nur die zwei Schläuche sein die sozusagen richtig beifahrerfußraum ins Auto gehen richtig?

    Wo man unteranderem total schlecht rankommt -.-
     
Thema:

Heizungsregler

Die Seite wird geladen...

Heizungsregler - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Heizungsregler defekt (digital)

    Heizungsregler defekt (digital): Hallo Leute, Leider musste ich heute feststellen, dass der Heizungsregler meines Focus defekt ist, heißt konkret: Der Display, welcher die...
  2. Heizungsregler,Gebläse

    Heizungsregler,Gebläse: Weis jemand wie man die Regler von Heizung,Gebläse ab bekommmt. .Manuelle Klimaanlage) Wenn man dran zieht gehen sie nicht ab.Will sie gegen...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Heizung evtl. Heizungsregler

    Heizung evtl. Heizungsregler: Hallo liebe Community. Ich habe jetzt schon einige Stunden damit verbracht, mein Problem zu googeln, aber irgendwie bin ich nicht schlauer...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heizungsregler

    Heizungsregler: Liebe Schrauber, mein Fiesta Bj.2009 ohne Schnick Schnack, also auch ohne Klimaanlage- pustet nur noch warme Luft. Der Temperaturregler geht nur...
  5. Taunus 17M/20M (P5) (Bj. 64-67) Heizungsregler P5

    Heizungsregler P5: Hallo, bei meinem 17m P5, V4 1,5l 60PS Bj 1965 ist der Heizungsregler kaputt. Egal wie er steht, es wird immer voll geheizt. Ersatz gibt es nur...