Hifi-Anlage ohne Verstärker

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von focus_1.6, 09.08.2009.

  1. #1 focus_1.6, 09.08.2009
    focus_1.6

    focus_1.6 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6l DA3 FLH
    Hallo,
    ich wollte fragen obs Autoradios gibt, die die Lautsprecher im Ford Focus II (Bj. 2008) ohne Endstufe/Verstärker ordentlich betreiben, oder ist ein Verstärker in jedem Fall nötig?
    Das Auto hat meines Wissens vorne 4 (2x Hoch-, 2x Tieftöner) und hinten 2 Lautsprecher.

    Danke für eure Antworten.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hahne13, 09.08.2009
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    ein Verstärker ist in jedem Fall absolut sinnvoll, wenn man was von der Anlage haben will, das werden dir die, die wirklich Ahnung haben aber erklären :)
     
  4. #3 scorpio95cossi, 09.08.2009
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750

    du schreibst es ja selber. ,,ordentlich betreiben" das geht nur mit einem extra verstärker. muß ja nicht ein neuer sein. wenn du noch schreibst wieviel du ausgeben möchtest, kann man dir noch einen rat geben.
     
  5. #4 carhifi-depot_steffen, 09.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    wenn du besseren klang haben möchtest sollte zumindest eine kleine endstufe vorhanden sein. die radiointernen endstufen haben ca. 10-15Wrms (die 4*50 sind musik (also wunsch) leistung).

    wenn du einfach nur etws mehr pegel haben möchtest und dies ohne verstärker erreichen willst solltest du deine türen gut dämmen (kosten ca.70-100,-€) und wirkungsgradstarke speaker verbauen. wenn du sagst welche musik du hörst kann man dir evtl. auch welche empfehlen. es sei aber gesagt das selbst eine kleine endstue schon deutlich mehr dynamik bringt.

    mfg
    steffen
     
    focus_1.6 gefällt das.
  6. #5 focus_1.6, 09.08.2009
    focus_1.6

    focus_1.6 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6l DA3 FLH
    erstmal danke für eure tipps, aber mir gehts eigentlich um den einbau der entstufe.
    wenn ich ne endstufe einbauen will, eignet sich als bester platz warscheinlich die rückseite meiner rückbank. dazu muss ich kabel vom radio und von der batterie nach hinten legen und für jeden lautsprecher wieder kabel nach vorne. das wird warscheinilch viel aufwand sein.
    darum dacht ich mir es gibt vielleicht radios mit so leistungsstarken vorverstärkern, dass man sich eine endstufe sparn kann und trotzdem relativ guten sound hat.
     
  7. #6 scorpio95cossi, 09.08.2009
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750

    du kannst ja den verstärker unter den sitz bauen. und es kommt halt immer darauf an was du erwartest. also wenn du ein bischen spaß beim musik hören möchtest, dann einen verstärker.;) es gibt auf jeden fall kein radio mit mehr als plus-minus 4mal 20 watt rms
     
  8. #7 focus_1.6, 09.08.2009
    focus_1.6

    focus_1.6 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6l DA3 FLH
    das wäre eine möglichkeit.

    hab von pioneer und kenwood radios mit 4x50w maximalleistung (weis jetzt nicht genau ob das auch der RMS leistung entspricht) und 3 vorverstärkten cinch-ausgängen gesehen. die wären doch theoreitsch sogut wie ein 200w verstärker oder?
     
  9. #8 scorpio95cossi, 09.08.2009
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    gemessen kommen da nur 18 watt rms heraus. also laß denn gedanken das mit dem radio was vernüftiges heraus :mies:kommt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focus_1.6, 09.08.2009
    focus_1.6

    focus_1.6 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6l DA3 FLH
    ah jetz hab ich mich da auch schlau gemacht, max. leistung ist nciht gleich nennleistung :P

    also werd ich wohl um die endstufe nicht herumkommen.
    vielen dank für eure tipps und antworten.

    gruß
     
  12. #10 carhifi-depot_steffen, 10.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ein beispiel für den einbau unterm sitz findest du hier: http://www.carhifi-depot.de/focusII.htm
    der aufwand ist geringer als die dämmung der türen. aber beides lohnt sich definitiv.

    mfg
    steffen
     
Thema:

Hifi-Anlage ohne Verstärker

Die Seite wird geladen...

Hifi-Anlage ohne Verstärker - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verstärker tauglich ?

    Verstärker tauglich ?: Hallo zusammen, nachdem jetzt mein Original FORD-Radio samt Bedieneinheit und Bluetooth-Modul ausgebaut und durch ein KAIER KR-9004 Android-Radio...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Passende Hifi Komponenten gesucht

    Passende Hifi Komponenten gesucht: Hallo liebe Community, ich fahre einen Ford Focus FL BJ2008 1.6TDCI, 5-Türer und möchte meine Musikanlage verbessern! Ich suche die passenden...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Endstufe für meine Hifi-Komponenten

    Welche Endstufe für meine Hifi-Komponenten: Moin. Habe mal eine Frage. Momentan habe ich eine Enstufe aus dem Hause Raveland (4x 120W RMS), die mir kaputt gegangen ist ( ca. 10 Jahre alt)....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Car HiFi- neue Boxen im Fiesta

    Car HiFi- neue Boxen im Fiesta: Hallo Leute, Wie der Titel schon sagt habe ich vor mir neue Lautsprecher für meinen Fiesta zu gönnen. Bin da auf der Ford zeite auch auf welche...
  5. 3 Wege Kompaktboxen und Verstärker

    3 Wege Kompaktboxen und Verstärker: Servus, Ich brauche einen kleinen Rat: Ich habe auf der Suche nach kleinen, kompakten Lautsprechern in einer fertigen Box diese geschenkt...