Hifi-Anlagen Einbau Ford Focus 2, 2007, 90PS, Ford 6000CD

Diskutiere Hifi-Anlagen Einbau Ford Focus 2, 2007, 90PS, Ford 6000CD im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Moin zusammen :top1:! Ich würde gerne in meinen o.g. Focus eine Hifi Anlage einbauen! Was ich besitze: Subwoofer, 600 Watt Sinus...

  1. #1 EisenVanPersie, 22.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    Moin zusammen :top1:!

    Ich würde gerne in meinen o.g. Focus eine Hifi Anlage einbauen!

    Was ich besitze:

    Subwoofer, 600 Watt Sinus
    Renegade 4 Kanal 1100 Watt
    Normale Lautsprecher wollte ich behalten erstmal!

    Meine Fragen :top1::

    1. Wie lege ich am besten die Kabel bzw welchen Adapter brauche ich um auf Chinch zu kommen?

    2. Hat das schon einmal einer gemacht? Hat einer Bilder? Musterlösung :rotwerden:?

    Bin Anfänger :weinen2:!!


    Ich danke schonmal im voraus :)

    Liebe Grüße, EisenVanPersie :)
     
  2. #2 xBUSTERx, 22.02.2010
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Hi, um wirklich klanglich i-was zu erreichen musst du das Radio tauschen! Das 6000CD kannst du bei sowas vergessen. Ein Radio mit Cinch, USB und bla plus neue Blende für das Radio bekommste für 150-200€.
    Würde es dir wirklich empfehlen.

    Zu den Kabeln: vor allem für das Massekabel hab ich eine geniale Position gefunden: hinten links an der Seite im Kofferraum die Abdeckung hochheben, da guckt dich dann eine Schraube an ^^ Da kannst du mit ner 10er Mutter das Massekabel befestigen und komplett unsichtbar verlegen.

    Viel Spaß beim Umbau, es lohnt sich ;-)
     
  3. #3 EisenVanPersie, 23.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    Danke, gut das mir das einer vorher sagt :)

    Dann werd ich mir mal Radio + Blende besorgen!

    Ist Doppel Din dann, ne?

    Wenn ich dann neues Radio habe, wird es dann so sein das die "Ford-Stecker" von den Standart Boxen nicht mehr passen? Adapter dafür?

    Danke :) :)
     
  4. #4 Marko120586, 23.02.2010
    Marko120586

    Marko120586 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Adapter und Radioblenden dafür bekommst du bei jedem Ford Autohaus für ein wenig kleingeld so das du auch ein 1 Din radio einbauen kannst und dazu noch ablagefläche gewinnst, es soll soagr adapter geben wonach die lenkradfernbedienung wieder mit angesteckt werden kann wenn es das radio unterstützt!!!
     
  5. #5 EisenVanPersie, 23.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    das wäre natürlich noch besser, weil die vom fachhandel sagten das das multifunktionslenkrad unten links dann nicht mehr funktioniert, aber das würde ich auch in kauf nehmen :top1:

    also habe jetzt ne blende die passt und radio habe ich mich noch nicht für entschieden, ist jetzt din 1!

    wir haben eben geguckt wie wir die kabel am besten legen, sprich + usw.

    kann mir da jemand n tipp geben bei meinem auto geben wie ich am besten vom motorraum ins cockpit komme, weil von da aus ist es ja kinderspiel an den seitenleisten entlang!

    wäre super, weil da sind wir echt am schmunzeln :P!

    oder generell die beste art alle kabel zu legen!

    Liebe Grüße, EisenVanPersie :) :freuen2:
     
  6. #6 EisenVanPersie, 24.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    Also leute Anlage ist jetzt drin, Kanel haben wir durch Handschuhfach und dann an den Seitenleisten, ging eig recht gut :P

    Verstärker Woofer usw. waren eben auch schonmal angeschlossen, aber halt noch nichts eingestellt!

    Ich glaube aber das die Standartboxen noch zu schwach sind weil wenn ich halt lauter drehe und der Bass dann kommt, fangen die leicht an zu kratzen!

    Ich bin jetzt am überlegen ob ich die 4 Boxen wechseln soll, oder alle abklemmen und hinten in die hutablage 2 Hochtöner reinbauen soll?

    Kann mir da jemand n Tipp geben was aufjeden fall preislicher und soundmäßig besser klingt ;)?

    ich kann jetzt auch kein radio mehr hören, der Anschluss passt nicht in das normale Din 1 Radio, da gibt es doch bestimmt adapter für oder? genauso wie für multilenkrad?

    Vielen Dank aber auch erstmal :)

    Lg, EisenVanPersie:freuen2:
     
  7. #7 Cenaturis, 24.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2010
    Cenaturis

    Cenaturis Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2005, 2.0
    erstmal die anlage einstellen! Und das FS vom Bass befreien, also Filter auf 100Hz ca.
    Wenn du was umbauen oder tauschen willst, dann fang vorne an mit dem Frontsystem.
    Ich empfehle dir nichts, da jeder einen anderen geschmack hat. Solltest du meine meinung zu diesem thema dennoch wissen wollen pn genügt

    Ja für die Antenne gibt es Adapter je nach Radio
    guckst du hier zb http://www.powernetshop.at/adapter/antennen-adapter/
    und der adapter für die Lenkradfernbedienung ist auch für jeden Radio/Radiohersteller unterschiedlich
    guckst du hier zb http://www.powernetshop.at/lenkradfernbedienung/ford/index.html
     
  8. #8 EisenVanPersie, 25.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    also du meinst, ich soll vom radio den bass ganz raus machen und dann verstärker einstellen? habe ich das richtig verstanden? wo kann ich denn hz einstellen?

    adapter für antenne hab ich den richtigen da gefunden, aber bei lenkradfernbedienung geht der focus nur bis ende 2004 und das is ja der 1er!

    meiner is von 2007 :gruebel:

    Danke Danke Danke :)
     
  9. #9 MArtin.Ford.Focus, 25.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Warum Doppel-DIN ? Für das selbe Geld findest du viel bessere 1-DIN-Radios !


    Hz (also die Trennfrequenz) kannst du an der Endstufe oder (bei etwas besseren Modellen) auch am Radio einstellen.

    Man stellt zuerst die Trennfrequenzen ein, dann erst stellt man die Pegelregler ein.

    -Der Lautstärkeregler am Radio sollte hierzu in nahezu maximale Stellung gedreht werden .............

    -DANN dreht man die Pegelregler an der Endstufe langsam auf..........solange bis die ersten Verzerrungen hörbar werden.

    -Dann Einstellungen so lassen und im normalen Hörbetrieb immer nur so laut machen, daß alles noch sauber spielt !

    Das alles machst du in neutraler Stellung der Klangregler/Equalizer. Diese kannst du nachträglich noch verstellen, wobei absenken immer besser ist als anheben. Beim Anheben einzelner Tonhöhen (Frequenzen) solltest du behutsam vorgehen.........

    Ein einziges richtig gutes, richtig eingebautes und richtig mit Power versorgtes Frontsystem spielt deine komischen Ford-Breitband-Lautsprecher in Grund und Boden. Lauter als es ein gutes Frontsystem mit Endstufe schafft braucht man es im Alltag nicht ! Dazu noch einen Sub und der Käs ist gegessen !:)

    Mach bloss nix in die Hutablage. Und hinten brauchst du NIX !!

    So baut man richtig ein : http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=675499


    Material für stabilen Einbau erhältst du ab ca. 80 €, ein "gutes" Frontsystem ab 100 € !

    http://www.audiophile-carhifi.de/186/de/einbauten/guenstiges-daemmset.html

    http://www.google.de/product_url?q=http://www.extremeaudio.de/index.php%3Fmain_page%3Dproduct_info%26products_id%3D26354&fr=AOegTj05szmbEqXuf7ZJmDWYEBDAkL0Xg0zpO39e9dklUsWFq5d5z_vFM4FXw_xSvFn9NN1zVYMOtCy1VxvVLGs67-Eel_Gqv6hfGVqQAsMlVrBUEubf2wPE4P8E8p7UokoDwVcDsbEBszoqCaFmZrKlmO3aLvPc4gAAAAAAAAAA&gl=de&hl=de&sa=title
     
  10. #10 EisenVanPersie, 25.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    Vielen Dank für deine Hilfe :)

    Also reicht es wenn ich die beideren Vordertüren "verdämme" und da gute Boxen einbaue? Soll ich die beiden hinteren nicht benutzen?

    Muss schon sagen bin echt nicht schlau in solchen Sachen :P

    Also habe jetzt DIN1 Radio 4x50 Watt Ausgänge, kann ich dann überhaupt bessere Boxen als 50 Watt einbauen?

    Verstärker ist ja gut und Sub ebenfalls, dann die Einstellungen und alles sollte laufen :P

    Vielen lieben Dank :)
     
  11. #11 MArtin.Ford.Focus, 25.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Erstens hat ein Radio keine ECHTEN 4x50 Watt weil er kein Schaltnetzteil hat ! Er hat ca. 4x 15 Watt !

    Zweitens sind das keine Boxen ! Es sind Lautsprecher !

    Drittens warum soll ich das alles was ich geschrieben habe noch mal wiederholen ? Ich hab mich nicht verschrieben, keine Sorge

    Und viertens: bei guten Lautsprechern brauchst du sich überhaupt nicht an den Wattzahlen orientieren. Das hilft dir nix !

    :):):)
     
  12. #12 EisenVanPersie, 25.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    EisenVanPersie

    EisenVanPersie Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 2007, 1.6 CDTI, 90PS
    Jop bin halt nit der so Pro >.<

    weiß ich ja schonmal was mehr, frage war eigentlich nur ob das radio egal wie gut es ist kompatibel mit leistungsstärkeren LAUTSPRECHERN ist?

    und da du von fronsystem redest ob 2 lautsprecher vorne "reichen" :P

    td thx :)

    ich mach mal alles rein ;P
     
  13. #13 MArtin.Ford.Focus, 25.02.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
Thema:

Hifi-Anlagen Einbau Ford Focus 2, 2007, 90PS, Ford 6000CD

Die Seite wird geladen...

Hifi-Anlagen Einbau Ford Focus 2, 2007, 90PS, Ford 6000CD - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6

    Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6: Hallo liebe Ford-Freunde, ich hab ein großes Problem mit meinem Mustang 2010 V6. Keiner kann mir das Fahrzeug auslesen, habt ihr einen Tipp für...
  2. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  3. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  4. Auslieferung Ford Ranger Black Edition

    Auslieferung Ford Ranger Black Edition: Hallo Zusammen, weiss jemand den Aktuellen Erstauslieferungsbeginn des Ranger's Limited - Black Edition? Gibt es hier auch Käufer der Black...
  5. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...