Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Hilfe ?! Abgestorben und klinisch Tod

Diskutiere Hilfe ?! Abgestorben und klinisch Tod im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi, Brauche dringend Hilfe -Ford Escort TurboDiesel Kombi- vor nun schon üeber einer Woche ist mein Escort bei grad mal 20 km/h mit einem Ruck...

  1. Akhela

    Akhela Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 99 TurboDiesel
    Hi, Brauche dringend Hilfe -Ford Escort TurboDiesel Kombi-

    vor nun schon üeber einer Woche ist mein Escort bei grad mal 20 km/h mit einem Ruck einfach ausgegangen. Seit dem bekomme ich ihn nicht wieder zum Laufen
    Öl Wasser und jede Sicherung kontroliert... nichts. Starthilfe bringt auch nix
    Anlasser funzt - Vorglühen tut er- Motor dreht aber er startet nicht.

    Ich hab den Wagen seit etwa 2 Jahren Er ha nie irgendwelche Probleme gezeigt abgesehn von nem leichten knacken wenn ich die Klimanlage eigeschaltet hab
    durchrutschende zahnräder ? Is immer Super angesprungen und zieht gut weg soweit es seine 90 PS zulassen ;)

    Bisher hatte ich nur Benziner und daher keine Erfahrung mit Dieseln und mit dem Modernen Mist in dem mehr Elektronik steckt als handfeste Technik eh nicht.

    Hab mich hier auch schon durch einiege verwandte themen durch gelesen von kaputten Zündkerzen defekten Treibstoffsicherungen und durchgebrannten Relais..

    Problem : Ich wohne auf Mallorca auf ner finca aufm Land der Wagen steht ca 3km im Dorf Hier herschieben is wegen nem steilen Berg nich, Abschleppen lassen kann ich mir nicht leisten und mit anderem PKW ziehn is hier leider nicht erlaubt. Und auf der Straße im dorf kann ich nicht den ganzen Motor demontieren, vorallem wenn ich nichma weiss wonach ich suchen soll.

    Daher bitte ich euch um Zielgerichtete Tipps nehme stark an das es irgendeine Kleinigkeit ist. Äußerst hilfreich wär auch nen Plan der Motorkomponenten.

    Gruß Akhi
     
  2. #2 ploetsch10, 20.09.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo!

    Ich wäre an deiner Stelle froh, wenn die Kleinigkeit nicht gerissener Zahnriemen heisst.

    Zum Test eine Verschraubung der Dieselleitung an die Düse lösen, starten und hoffen, dass dann Diesel raussabbert.

    mfg

    Ploetsch10
     
  3. #3 Steve231, 20.09.2009
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    OJe, hört sich schon nach gerissenen Zahnriemen an. Machs wie Ploetsch sagt. löse die Dieselleitungen ein bisschen und schau das dort Diesel rauskommt.

    Hoffe für dich das er nicht tod ist.
     
Thema:

Hilfe ?! Abgestorben und klinisch Tod

Die Seite wird geladen...

Hilfe ?! Abgestorben und klinisch Tod - Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...
  2. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  3. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...
  5. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...