Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 HILFE: Achsvermessung auf Garantie?

Diskutiere HILFE: Achsvermessung auf Garantie? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Nach der Inspektion an meinem Focus (Baujahr 2008) sagte mir der Händler, dass meine beiden (Sommer-)Vorderreifen innen mehr abgefahren...

  1. #1 MITCH75, 12.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Hallo!

    Nach der Inspektion an meinem Focus (Baujahr 2008) sagte mir der Händler, dass meine beiden (Sommer-)Vorderreifen innen mehr abgefahren sind als aussen.
    D.h. Achsvermessung und neue Reifen.
    Ich meine, dies ist ein Garantiefall, der Händler bestreitet dies und sagt ich hätte ein Schlagloch oder ein Bordstein mitgenommen, muss das also selbst zahlen.
    Daher meine Frage: Wieso sind denn beide Reifen innen abgefahren? Kann dass durch ein Schlagloch oder Bordstein kommen? Ich würde dann eigentlich erwarten, dass nur ein Reifen mehr abgefahren ist.

    Hat jemand einen Tip für mich?
    Vielen Dank schonmal!!!

    Mitch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also es ist kein Garantiefall... Ärgerlicherweise kannst du ja schlecht nachweisen, ob das schon war oder net...
    Es kann durchaus durch nen leichten Treffer auf den Reifen/Rad passieren. Das Zeug ist ziemlich empfindlich.
    Fährst du Serienräder oder ne andere Größe?
     
  4. #3 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Obs Serienräder sind, weiss ich net. etwas breiter sind sie schon.
    Warum kann so etwas aber auf beiden Seiten gleichzeitig auftreten???
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Wenn sich die Spur verstellt, dann lenkt man so, dass man trotzdem geradeaus fährt, also werden beide gleich/ähnlich stark abgerieben...
    Wenn der Sturz auf einer Seite staek verstellt ist, dann kanns sein, dass sich nur eine Seite abnutzt.
    Wie steht denn das Lenkrad? Ist das gerade?
     
  6. #5 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    das lenkrad ist gerade, das auto ist aber relativ empfindlich auf spurrillen...
     
  7. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, das mit den Spurrillen ist normal, wenn die Reifen bissl breiter sind...
    Naja, einfach vermessen lassen und gut. Kostet ca. 70€...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Danke Dir!
     
  10. #8 Ford-ler, 12.05.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Wenn Du nicht einmal weißt, ob es Serienräder sind, bist Du sicher der Zeitbesitzer, oder? In diesem Fall kann ja auch der Vorbesitzer irgendwie mit den Reifen "hängengeblieben" sein.

    Aber grundsätzlich: Einstellungsarbeitung und speziell eine Achsvermessung stellen nach Ablauf von 14 Tagen nach Auslieferung kein Garantiefall mehr da! Da gibt es absolut keine Chance und auch sicher keine kulante Regelung!

    P.S.: Das kann man auch alles in den Garantiebestimmungen im Scheckheft nachlesen!
     
Thema:

HILFE: Achsvermessung auf Garantie?

Die Seite wird geladen...

HILFE: Achsvermessung auf Garantie? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  4. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  5. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...