Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 HILFE: Achsvermessung auf Garantie?

Diskutiere HILFE: Achsvermessung auf Garantie? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Nach der Inspektion an meinem Focus (Baujahr 2008) sagte mir der Händler, dass meine beiden (Sommer-)Vorderreifen innen mehr abgefahren...

  1. #1 MITCH75, 12.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Hallo!

    Nach der Inspektion an meinem Focus (Baujahr 2008) sagte mir der Händler, dass meine beiden (Sommer-)Vorderreifen innen mehr abgefahren sind als aussen.
    D.h. Achsvermessung und neue Reifen.
    Ich meine, dies ist ein Garantiefall, der Händler bestreitet dies und sagt ich hätte ein Schlagloch oder ein Bordstein mitgenommen, muss das also selbst zahlen.
    Daher meine Frage: Wieso sind denn beide Reifen innen abgefahren? Kann dass durch ein Schlagloch oder Bordstein kommen? Ich würde dann eigentlich erwarten, dass nur ein Reifen mehr abgefahren ist.

    Hat jemand einen Tip für mich?
    Vielen Dank schonmal!!!

    Mitch
     
  2. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also es ist kein Garantiefall... Ärgerlicherweise kannst du ja schlecht nachweisen, ob das schon war oder net...
    Es kann durchaus durch nen leichten Treffer auf den Reifen/Rad passieren. Das Zeug ist ziemlich empfindlich.
    Fährst du Serienräder oder ne andere Größe?
     
  3. #3 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Obs Serienräder sind, weiss ich net. etwas breiter sind sie schon.
    Warum kann so etwas aber auf beiden Seiten gleichzeitig auftreten???
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Wenn sich die Spur verstellt, dann lenkt man so, dass man trotzdem geradeaus fährt, also werden beide gleich/ähnlich stark abgerieben...
    Wenn der Sturz auf einer Seite staek verstellt ist, dann kanns sein, dass sich nur eine Seite abnutzt.
    Wie steht denn das Lenkrad? Ist das gerade?
     
  5. #5 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    das lenkrad ist gerade, das auto ist aber relativ empfindlich auf spurrillen...
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, das mit den Spurrillen ist normal, wenn die Reifen bissl breiter sind...
    Naja, einfach vermessen lassen und gut. Kostet ca. 70€...
     
  7. #7 MITCH75, 12.05.2010
    MITCH75

    MITCH75 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008
    Danke Dir!
     
  8. #8 Ford-ler, 12.05.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Wenn Du nicht einmal weißt, ob es Serienräder sind, bist Du sicher der Zeitbesitzer, oder? In diesem Fall kann ja auch der Vorbesitzer irgendwie mit den Reifen "hängengeblieben" sein.

    Aber grundsätzlich: Einstellungsarbeitung und speziell eine Achsvermessung stellen nach Ablauf von 14 Tagen nach Auslieferung kein Garantiefall mehr da! Da gibt es absolut keine Chance und auch sicher keine kulante Regelung!

    P.S.: Das kann man auch alles in den Garantiebestimmungen im Scheckheft nachlesen!
     
Thema:

HILFE: Achsvermessung auf Garantie?

Die Seite wird geladen...

HILFE: Achsvermessung auf Garantie? - Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lenkrad schief - Achsvermessung

    Lenkrad schief - Achsvermessung: Hallo zusammen, mich hat es leider erwischt: Ich bin ganz leicht mit der rechten Seite vorne und hinten gegen einen Bordstein gekommen. Es hat...
  3. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  4. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...