Hilfe....bei 120km/h ist schluss

Diskutiere Hilfe....bei 120km/h ist schluss im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute vom Ford-forum =) ich bin neu hier und will mich erstmal vorstellen: Ich bin 17 Jahre alt( fast 18 ) habe den Führerschein schon...

  1. #1 chaostaker, 20.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    Hallo Leute vom Ford-forum =)
    ich bin neu hier und will mich erstmal vorstellen:
    Ich bin 17 Jahre alt( fast 18 ) habe den Führerschein schon durch begleitendes Fahren.
    Meine Mutter besitzt einen Ford Fiesta Bj.: 96
    Mit Zetec 1,25l Motor mit 75 PS und der Focus Ausstattung.

    Nun zu meinem Grund für die Anmeldung hier in diesem Forum.

    Und zwar sind wir am Freitag zu unseren Großeltern gefahren. Auf der Autobahn ging der FIesta nicht über 160 km/h hinaus, obwohl noch 2 bis 3 cm Gasweg wahren. Er konnte aber nicht mehr, meine Mutter meinte sie sei schonmal 180 mit ihm gefahren und in den Papieren steht auch 170 als Topspeed.
    So nun naja heute mittag wollten wir wieder losfahren und ich habe durch Zufall mal das Öl kontrolliert, stand knapp unter Min, also hat mir Opa noch eien kleien Rest, ca. 0,5 L, gegeben.
    Meine Mutter hat sich nun Sorgen gemacht ob das reicht bis nach hause...
    Also fahren wir wieder auf der Autobahn, geht wider nich über 160 hinaus.

    nach einer etwas längeren Baustellenstrecke, ging er dann nich mehr über 140, später nicht mehr über 120 dann grade noch so 100. Wir runter von der Autobahn zur nächsten Tanke und noch ein Liter ÖL gekauft, davon einen halben noch rein, gemessener Ölstand war dann( ja motor war noch warm usw) so kurz vor Max, also müsste genug drin sein. Dann ist meine mutter weitergefahren, bei ihr ging er dann nur noch 90 bis 100. Sind dann bald auf die nächste Raststätte mit Tanke, und wussten nich was wir machen sollten, waren auch noch nich beim ADAC. Bis uns Opa am Telefon geraten hat doch anzurufen und nicht versuchen bis nach hause zu kommen.
    Wenige Minuten später waren wir ADAC Mitglider und ein gelber Engel war zu uns unterwegs.
    Der sagte dann das unser MOtor völlig gesund sei, aber das hinten aus dem Auspuff nur ein kleiner Windzug rauskamm, wennn man auf Gas geterten hat.
    Er vermutetet dann das der Auspuff verstopft sei.

    Die FOlge war dann das er zwei Löcher zwischen Kat und Mittelschalldämpfer bohrte. Dann hat er noch etwas dem MOtor gelauscht und mit dem Drehzahlregler gespielt. und sagte dann irgendwas vom Luftfilter. NUnja dann sollten wir weiterfahren und er woltle uns kurz hinterherfahren. DAs Auto ging diesmal bis 100 ganz ok, später auch noch bis 120....., entspricht ungefähr 3500 Umdrehungen.

    Hat jemand von euch eine Idee was kaputt ist??

    NUnja jetzt sind wir wenigstens MItgluiede rbeim ADAC und haben einen höllisch guten Sound.... =)

    P.S.: Im Leerlauf dreht der Motor normal, also locker über 5000.
     
  2. #2 chaostaker, 21.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    hat denn niemand eine vermutung??????? hilfe!....
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    läuft er denn noch auf allen zylindern?
     
  4. #4 chaostaker, 22.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    also meine mudder hat gesagt das die werkstatt angerufen hat. diese haben gesagt das ein luft...(tralala)...regel ( oder)..messer kaput sei [sie konnte sich es nich genau merken was kaput sei hat sie gesagt]. dieser sollte ungefähr so 180€ kosten.


    @moso wie könnte man das herausfinden??
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    schon gut, die meinen den luftmassenmesser, das ist gut möglich. frage mich dann aber warum der stufenweise langsamer wurde.
     
  6. #6 chaostaker, 22.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    hab ich auch keine ahnung ...........=)

    guddi dann danke erstmal an euch,

    könntet ihr mir vll noch sagen mit wieviel geld ich rehcnen muss??
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    den luftmassenmesser kann man selber ganz easy tauschen. da würde ich keine arbeitskosten dran verlieren. also entweder du kaufst dir bei ford das teil neu, oder guckst auf nen schrottplatz, wobei letzteres eher mit grossen glück verbunden wäre.

    zum einbau musst du nur zwei schellen und ein kabel lösen, neues ding rein, alles wieder dran, fertig. ich kann eben ein bild machen gehen wenn du willst, dauert 5min.
     
  8. #8 chaostaker, 22.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    naja das werde ich nich dürfen, ich darf ja nicht mal winterräder draufmachen..... weil die könnten ja abfallen wenn man damit fährt meint meine mudda, naja is eben ihr auto.... was soll ich da machen =)

    der luftmassenmesser ist das der ganz vorne rechts (also beim linken vorderrad ) wen ich in den motorraum schaue??

    die löcher vom auspuff müssen auch noch zugeschweisst werden....

    aber trotzdem vielen dank für deine mühe, sehr nett
     
  9. #9 chaostaker, 24.08.2006
    chaostaker

    chaostaker Guest

    so leude das auto funzt wieder.......

    special thanks an moso
     
  10. #10 Christian^, 24.08.2006
    Christian^

    Christian^ Guest

    OT: ADAC

    Der hat nicht wirlich Löcher in den Auspuff gebohrt?
    Gut ok, ich hab die gelben Bengel auch schonmal gerufen nur weil ich ne Reifenpanne hatte. Werkzeug und Reserverad war ja alles da, nur keine Luftpumpe (ja ist peinlich, aber ich musste zur arbeit und es war mitten in der Nacht). Denen das am Telefon erklärt und der kommt natürlich ohne Luftpumpe, dafür mit großem Abschleppwagen. Rauf geladen, ab zur Tankstelle, und da konnte der netmal die "Luftpumpe" bedienen. Pumpt den Reifen auf bis dieses kleine tragbare Pressluftteil leer war und sagt "kaputt". Soll zur nächsten tanke fahren und da fertig pumpen. Ich natürlich gewartet bis der weg ist, das Ding auf die Ladestation gehangen, paar Sekunden gewartet und den Reifen fertig aufgepumpt...

    Mir ist ja schon klar das ich ohne den wesentlich später zur arbeit gekommen wäre, aber wie kann man sich den anstellen?
    Dafür hab ich letztes Jahr 33€ bezahlt, den ich hab den ADAC nur einmal geraucht.

    Taxi is irgendwie billiger.
     
Thema:

Hilfe....bei 120km/h ist schluss

Die Seite wird geladen...

Hilfe....bei 120km/h ist schluss - Ähnliche Themen

  1. Erbitte Hilfe

    Erbitte Hilfe: Hello Leute. Hab ein Problem und bitte euch um Rat und Hilfe. (hab eigentlich Null Ahnung von Autos-kann einfach nur fahren und das seit........
  2. Biete H&R Spurplatten DRM 5035633

    H&R Spurplatten DRM 5035633: Biete 4 oben genannte Spurplatten DRM 5035633 (25mm pro Rad) für Focus, Focus C Max, Kuga, Mondeo oder Galaxy an. Waren bis letzte Woche auf...
  3. Benötige Hilfe bei Hecklicht

    Benötige Hilfe bei Hecklicht: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage bzgl. meinem B-Max - genauer gesgat bzgl. des Rücklichts am BMAX welches sich am Kofferraumdeckel...
  4. Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt

    Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt: Hallo liebe Maverick Freunde, ich weiß es stand schon öfters zur Debatte, allerdings bin ich mir noch immer nicht ganz sicher: Folgendes: Mein...
  5. Capri III (Bj. 78-86) GECP Sportauspuff mit H-Zulassung?!

    Sportauspuff mit H-Zulassung?!: Moin zusammen! Ich fahre einen Capri III aus '83. Das Fahrzeug wurde die letzten 3 Jahre nahezu komplett neu aufgebaut.. Sprich: -sämtliche...