Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei ABE verstehen

Diskutiere Hilfe bei ABE verstehen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, könnt ihr mir mit dieser ABE weiterhelfen ? (...

  1. #1 marcellus92, 13.04.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 13.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.288
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du mußt damit zum TÜV, weil A01) laut Gutachten bei deinem Modell nötig ist ...

     
  4. #3 Pommi, 13.04.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2016
    Pommi

    Pommi Guest

    K03 (Vorderachse) und K04 (Hinterachse) sagen aus, dass du Kotflügelverbreiterung brauchst, da sie wahrscheinlich überstehen werden.

    K36 sagt aus, dass du hinten die Innenschalen der Radkästen bearbeiten musst.

    M00 sagt nichts über die Kombination am Fahrzeug aus. Die ist im Grunde alleine für den Reifendienst, der dir die Reifen montiert interessant. Es besagt einfach nur, dass die allgemeine Freigabe dieses Reifens zur Montagemöglichkeit auf dieser Felge nicht bestätigt wurde. Wenn also vom Reifenhersteller gesagt wird "Der Reifen kann auf dieser Felge montiert werden" ist alles gut. Das bezieht sich also nicht darauf, dass der Reifen auf dieser Felge erlaubt ist oder nicht, sondern ob er auf der Felge montiert werden kann. Im Grunde genommen, ob er also auf der Felge bleibt und sich nicht selbstständig lösen kann. Meistens kommt sowas, wenn der Reifen am Felgenhorn zu schmal ist (der Reifen also nach Innen auf die Felge rutschen kann) oder da zu breit ist (also von der Felge runterspringen kann).

    Edit: Okay, die letzte Spalte übersehen. A01 sagt Vorführung. Und das M00 bezieht sich ja auf den 235er Reifen, nicht auf den 225er.
     
  5. #4 marcellus92, 14.04.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Also müssten die nur beim Tüv vorgeführt werden, eintragen lassen (gegen Bezahlung) und ich darf damit rumfahren ? Weil ich verstehe Punkt K03 und K36 nicht wirklich... Was ich da wegschneiden soll :|

    Gibt es auch so Alufelgen die nicht eingetragen werden müssen? (Außer Original Ford)
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Bei K03 und K04: Da musst du nichts wegschneiden. Die Reifen werden mit den Felgen wohl über das Auto überstehen. Und das dürfen sie nicht. Daher Kotflügelverbreiterungen. Beim Golf 2 GTI waren das z. B. diese schwarzen Plastikteile um die Radläufe, andere hatten sie in Chrom, wieder andere bördeln die originalen Kotflügel weiter nach draussen.

    Und bei K36 sind das die Plastikeinsätze, die praktisch über dem Hinterreifen im Radkasten drin sind. Da wird wohl der Reifen sonst dran schleifen, wenn du evtl. etwas flotter über eine Bodenwelle fährst. Meines Wissens haben die nur eine reine Dreckschutzfunktion (und damit eine Rostvorsorgefunktion). Die kann man auch komplett rausmachen. Hat den Vorteil, dass du auch eher siehst, wenn es dadrin rostet :-)
     
  7. #6 marcellus92, 18.04.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Ahh vielen Dank. Habe mir nun Originale Ford Felgen besorgt. Danke für eure Hilfe.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe bei ABE verstehen

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei ABE verstehen - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.

    Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.: Hallo, also soweit alles fertig. Das Problem ist, dass der Anlasser nicht dreht. Fahrzeug lässt sich anziehen und läuft dann normal. Jemand eine...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  4. Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015

    Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015: Hallo, nachdem mir hier vor ca. 2 Jahren beim Kauf eines Focus so super geholfen wurde (bis heute bin ich hochzufrieden damit), brauche ich bitte...
  5. Hilfe mit TPMS sensoren und ventil

    Hilfe mit TPMS sensoren und ventil: Hallo, Ich hab wieder ein problem mit TPMS ventil. Mein ventile waren kaput (2x stuck) und bei handler haben sie es getauscht mit sensor, das...