Hilfe bei Toro Rasenmäher Vergaser

Diskutiere Hilfe bei Toro Rasenmäher Vergaser im Andere Modelle / Marken Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, Unsere alter Rasenmäher geht nimmer... bzw. nicht mehr richtig... der läuft kurz (vielleicht 30sec.) manchmal auch nur 10sec. gerade gar...

  1. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hallo,

    Unsere alter Rasenmäher geht nimmer... bzw. nicht mehr richtig... der läuft kurz (vielleicht 30sec.) manchmal auch nur 10sec. gerade gar nimmer :D

    Es Handelt sich um einen 4 Takt Vergasermotor. Kann mir da einer helfen, wie ich dem an besten hinbekommen ?

    Also er läuft kurz an und geht dann schlagartik aus... läuft dann aber auch nimmer an... erst nach ner weile (vielleicht) :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 06.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    fahr mal nach Toro und lass den Fehlerspeicher auslesen....

    Nu aber mal im Ernst, schraub mal den Vergaser ab, alles schön reinigen und ein Auge auf die ganze Mechanik drum herum werfen. Die Drehzahl wird mechanisch geregelt, kann sein das dort etwas schwer gängig ist.
    MfG
    Dirk
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hab das ding gestern mal zerlegt... (zum ersten mal an nem Motor geschraubt)

    Also der Fehlerspeicher hat nichts ergeben....

    Der Vergaser war schön sauber.... wusste allerding ned wirklich was ich damit angangen sollte... vom lufteinlass war eine klappe... dann ist darunter so eine behälter, indem das Benzin drin ist... das wiederum vom Benzinschlauch kam...

    das ganze ging dann durch ne zweite klappe in den Brennraum...

    Na ja egal... auf jedenfall wieder zusammengebaut und nach unzähligen Startversuchen lief er dann wieder kurz :D

    Dann hab ich den nochmal angemacht und an dem Stop | Lauf | Start Hebel den Kumpel bei laune gehalten... lief dann auch soweit gut... jedoch hatte ich das gefühl, das er nicht seine volle Kraft hatte...
     
  5. #4 Wiesel87, 06.04.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    schonmal die kerze gewechselt?
    die kann schonmal bei längerer nichtbenutztung vergammeln...is zwar 4 takt aber das wäre das erste was ich testen würde.
     
  6. #5 Fordbergkamen, 06.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Dir ist bekannt das mit dem Gashebel auch der Choke gesteuert wird?
    Wenn du den auf Start schiebst, ist die Chokeklappe zu, zum normalen Mähen also nicht zu weit drücken, musst du am Vergaser mal schauen wann die erste Klappe angesteuert wird.
    Die erste Klappe ist nämlich besagte Chokeklappe.
    Zündkerze sowieso mal erneuern, hast du noch Sprit vom letzten Jahr drin? Auch erneuern.
    MfG
    Dirk
     
  7. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Sprit war komplett leer... also musste ich neuen rein tun...

    Zur Kerze... hm geht er wegen sowas gleich aus ? Ich mein er läuft ja kurz und geht dann schlagartik aus... ok ganz rund laufen tut er auch ned :D

    Ein versuch wäre es aber wert ;)
     
  8. #7 SEK Lüneburg 2, 11.11.2007
    SEK Lüneburg 2

    SEK Lüneburg 2 Burn out baby

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roller :P
    ja er kann ausgehen wenn da rus druff ist und das lässt den funken sprigen


    ps das hia ist mein rasenmäher und den hab ich bischen getunt :D


    http://www.youtube.com/watch?v=PZeE7osimvY
     
  9. #8 Christian19, 12.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    lol geiler Rasenmäher:D

    @Chef_2: Auf jedenfall die Zündkerze wechseln.

    Ist den Sprit im Vergaser?

    Nicht das der Schwimmer im Vergaser hängt und er dadurch nicht richtig läuft.

    Hast du die Düsen auch mal gereinigt?

    Und eine Frage von mir:

    Was willst du im Winter mit nem Rasenmäher?

    Schnee mähen?:lol:
     
  10. #9 Janosch, 12.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Was die meisten vergessen:
    Auch so ein kleiner rasenmäher hat nen Luftfilter. Unbedingt mal säubern/tauschen. Der sieht grantiert um ein vielfahces schlimmer als beim Auto aus. Da der immer den ganzen Dreck, der in Bödennähe aufgewirbelt wird, einsaugt....
     
  11. #10 hifideni, 12.11.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    :zunge1:Habt Ihr mal aufs Datum geschaut, der Tread ist von Anfang April:zunge1:
     
  12. #11 Janosch, 12.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    oh man, shit!
    Hab mich schon gewundert, wofür er das Ding jetzt braucht :verdutzt:
     
  13. #12 Christian19, 12.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Ich mich auch:lol:

    Aber die Frage ist nun:

    Läuft der Rasenmäher?
     
  14. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    lol,

    joa läuft jedesmal besser.... das geilste... wenn der nun mal läuft (auf Normal) und ich dann auf Start gehe, kommt der richtig auf Drehzahl :D hab immer angst, das mir dir Kiste gl. um die Ohren fliegt :D
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    So, wer kann mir kurz was erklären... hab wohl die Lösung des Problems...

    Der Vergaser hat 2 Klappen.... einmal für Luft und einen wohl vor dem Vergaserauslass zum Motor....

    Auf Start wird die Luft Klappe geöffnet... gehe ich dann auf normal ist die Klappe zu... schlecht :D

    Nun ist da aber noch ein Teil, das irgendwie gegensteuert, wenn die Drehzahl zu hoch oder zu niedrig ist...

    Hab den Mäher nun mal auf "normal lauf" Laufen lassen und von Hand die Luftklappe geregelt... das teil läuft perfekt... die frage ist nun nur, wie muss ich das fehlende gestänge wieder anbringen!? also das teil das Regel ist ein 4-Kannt... und am Hebel von der Luftklappe ist ein Loch sowie im 4-Kannt... die frage wäre nun aber, wie lang muss das sein ? ned das das teil nacher getunt ist :D
     
  17. Ludgar

    Ludgar Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dein Rasenmäher scheint echte Probleme zu haben, aber das kenne ich nur zu gut! Ich hatte auch mal einen, den habe ich sage und schreibe fünf mal repariert und er lief auch.... ne Zeit lang! Aber ich kann nur jedem raten: Wenn der Rasenmäher kaputt ist und er nach einmaligem reparieren wieder kaputt gehen sollte, dann einen NEUEN kaufen! Damit erspart man sich viel Zeit und Ärger!

    Ich habe mir danach einen diesen Rasenmäher für 250 geholt! Das isn ordentlicher Benziner und der geht nicht kaputt. Der ist so robust, dass er sicher noch 4-6 Jahre halten wird. Deswegen mein Fazit: Schmeiß deinen in den MÜLL :)
     
Thema:

Hilfe bei Toro Rasenmäher Vergaser

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Toro Rasenmäher Vergaser - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  3. Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015

    Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015: Hallo, nachdem mir hier vor ca. 2 Jahren beim Kauf eines Focus so super geholfen wurde (bis heute bin ich hochzufrieden damit), brauche ich bitte...
  4. Biete Zylinderkopf OHC 2 ltr. Vergaser

    Zylinderkopf OHC 2 ltr. Vergaser: Moin! Habe noch einen Zylinderkopf von einem Ford Sierra Bj. 84 liegen. Im Sierra war ein 2ltr. OHC mit Vergaser verbaut. Kopf wird komplett mit...
  5. Hilfe mit TPMS sensoren und ventil

    Hilfe mit TPMS sensoren und ventil: Hallo, Ich hab wieder ein problem mit TPMS ventil. Mein ventile waren kaput (2x stuck) und bei handler haben sie es getauscht mit sensor, das...