Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Hilfe beim Autoradio einbauen

Diskutiere Hilfe beim Autoradio einbauen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe mir vor kurzem ein Ford Escord gekauft Baujahr 97. Jetzt wollte ich mein Autoradio was ich schon in meinem anderen alten Auto...

  1. #1 Johnny28, 08.09.2010
    Johnny28

    Johnny28 Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escord Bj. 97
    Hallo, ich habe mir vor kurzem ein Ford Escord gekauft Baujahr 97.
    Jetzt wollte ich mein Autoradio was ich schon in meinem anderen alten Auto drinn hatte in meinem Ford einbauen, aber leider weiß ich nicht wie, kann mir bitte jemand helfen das ich das Autoradio einbauen kann?
    Danke!



    mfg Johnny28
     
  2. #2 Thomas1969, 08.09.2010
    Thomas1969

    Thomas1969 Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hi,ein paar Infos mehr wären nicht schlecht,was für ein Radio,also einfach DIN oder Doppel DIN.
    Wo liegt das Problem,geht das alte nicht raus,liegts an den Kabeln...?
    Kabeladapter gibt es im Zubehör,bei Ebay und bei Ford.
    Ebenso gibt es da passende Einbaurahmen...
     
  3. #3 Johnny28, 08.09.2010
    Johnny28

    Johnny28 Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escord Bj. 97
    Also ich habe ein Autoradio JVC KD-G342 und ich hatte das in meinem Alten Mitsubishi Lancer drinnen gehabt und wollte jetzt das Autoradio in meinem neuen Ford Escord einbauen.
    Aber mir fehlt noch der Adapter also die steckverbindung die hinten ins Autoradio rein kommt, jetzt weiß ich nicht ob ich den Adapter der in meinem Mitsubishi drinn ist nehmen kann, aber da war ja das Autoradio angeschlossen also geht das ja auch!
    Aber wie bekomme ich die Kabel die aus dem Auto kommen und am Adapter dran sind ab? Brauche ich die bloß aus der Steckverbindung rausziehen oder wie geht das?
    Da ich wirklich keine Ahnung von Elektik habe wäre ich euch dankbar wenn ihr mir weiter helfen könnt Danke!


    mfg Johnny28
     
  4. #4 Pidder54, 09.09.2010
    Pidder54

    Pidder54 Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK7, 1998, 1,8 L
  5. Manian

    Manian stinkende Nebelmaschine

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galant 97'er 2500
    Aiusserdem Adapter brauchst du noch eine Einbaublende bekommst du bei eBay
    Ebenso brauchst du entriegelungshaken zum Ausbau des originalen Ford Radios
    Falls nicht vorhanden brauchst du auch noch einen Antennen Adapter falls du auch normale Radio Programme benötigst
    Lg Johannes
     
Thema:

Hilfe beim Autoradio einbauen

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Autoradio einbauen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(

    Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(: Hallo, folgendes Problem bei meinem C-Max Mk1 2003 1.8: Vor ein paar Tagen hatte ich ein Panne. Auto war stehengeblieben, nachdem einige...
  4. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...