Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW HILFE benötigt ! Kaufentscheidung MondeoTurnier GHIA 2,0 TDCI oder Focus Turnier 1,8

Diskutiere HILFE benötigt ! Kaufentscheidung MondeoTurnier GHIA 2,0 TDCI oder Focus Turnier 1,8 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich benötige ein neues Auto, da ich einen Arbeitgeberwechsel und Wohnortwechsel vor mir habe. Da ich meinen alten Wohnsitz bei...

  1. #1 Christianp, 11.02.2012
    Christianp

    Christianp Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich benötige ein neues Auto, da ich einen Arbeitgeberwechsel und Wohnortwechsel vor mir habe. Da ich meinen alten Wohnsitz bei behalten werde und an den Wochenenden pendeln möchte, werde ich ca. 750km (300km von Wohnort zu Wohnort, +10km vom Wohnort zur Firma) die Woche zu fahren haben. Die Entscheidung für einen Diesel ist für mich somit eigentlich klar getroffen. Jetzt habe ich 2 Angebote und würde gern eure Meinung hören.

    1. Ford Focus Turnier 1,8 TDDI (90PS)
    ist Baujahr 2001, kleine Ausstattung (nur e-Fenster vorne, RC-Radio, keine FFB), Laufleistung 155tkm, Einspritzpumpe Zahnriemen Inspektion Tüv und Glühkerzen neu
    soll 3000 Euro kosten

    2. Ford Mondeo Turnier Ghia 2,0 TDCI (116PS)
    ebenfalls BJ 2001, Ghia Ausstattung, Sommerreifen auf Alu, Winterreifen auf Stahl, Xenon, Multifunktionslenkrad, Tüv neu
    soll 2950 Euro kosten

    Ich bin mir total unsicher, welches das bessere Angebot ist. Nachdem ich nun stundenlang in den letzten Tagen dieses Forum durchforstet habe, bin ich noch unentschlossener als vorher.

    Meine Anforderungen an das Auto sind:
    - günstig im Unterhalt
    - geringe Kosten für den Kraftstoff
    - Komfort auf der AB (300km am Stück, 2 x die Woche)
    - Endgeschwindigkeit ist mir egal, da ich eh nur 120-130 auf der AB fahre

    Könnt ihr mir vielleicht mal eure Meinung mitteilen und mir die Entscheidung ein wenig erleichtern ?

    Der Focus hat den Vorteil, das alles an dem Fahrzeug neugemacht worden ist, jedoch hat der Händler in den letzten 3 Wochen, auf Grund eines Kabelbruchs der Dieselpumpe, das Fahrzeug sehr oft in der Werkstatt gehabt. Das zeigt das eigentlich nichts mehr dran sein sollte, es kann aber auch bedeuten, dass noch was im Argen liegt und momentan nur geflickschustert wird.

    Ich brauche das Fahrzeug für eine Überbrückungszeit von ca. einem Jahr, dann werde ich einen Firmenwagen bekommen.

    Vielen Dank schon jetzt für eure Antworten


    Christian
     
  2. #2 focuswrc, 11.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    da ich nicht weis wo du herkommst, solltest du überlegen, welcher karren die bessere plakette bekommt. also rot-gelb-grün... nachrüstbarkeit etc.

    zumal man den focus nicht mit dem mondeo verleichen kann..

    ist wie golf mit passat oder astra mit verctra..
     
  3. #3 Christianp, 11.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    Christianp

    Christianp Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Antworten. Bei mir zu Hause gibt es keine Umweltzone und ich fahre in der Woche nach Frankfurt, muss dort aber nicht in die Stadt, habe somit keine Probleme. Beide Autos haben die gelbe Plakette und keinen DPF.

    Ich weiss, dass der Mondeo eine Klasse drüber ist, trotzdem habe ich beide angeboten bekommen, daher muss ich mich nun entscheiden, vielleicht kann einer von euch mir ja mal ein bisschen was zu Unterhaltungskosten und Verbrauch sagen.

    Danke und Gruß

    Christian


    PS: KM Stand vom Mondeo ist ca. 160tkm .
     
  4. #4 focuswrc, 11.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn ich die autos direkt vergleiche fehlt nur der km-stand des mondis.

    von der ausstattung her würde ich selbigen nehmen..

    versicherung musst selbst klären.

    steuer ist der 1.8er auf grund des geringeren hubraums günstiger, sofern beide die gleiche abgasklasse haben. weil TDDI und TDCI unterscheiden sich hier eigentlich.

    verbrauch schauste am besten hier: www.spritmonitor.de

    für deine dauerstrecken auf der autobahn ist der mondeo die bessere wahl, leiser, cruisiger zu fahren.. der focus ist da etwas... ruppiger.. im direktvergleich..
     
  5. #5 autohaus bathauer, 11.02.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ohne den mondi schlecht machen zu wollen ,aber mal abgesehen von den annehmlichkeiten ist der focus kostentechnisch meiner meinung nach die bessere und ausgereiftere wahl. Mein arbeitskollege hat auch son focus und bis auf ein defektes einspritzpumpenmodul nach ca 400000 km hat das auto nur verschleißteile und normale serviceteile bekommen.
     
  6. #6 striker75, 11.02.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Wenn es nicht nur für ein Überbrückungszeitraum wäre, würde ich sagen, such dir einen mit einer grünen Plakette. Der Irrsinn wird immer schlimmer. Das merke ich hier am Rande des Ruhrgebiets.

    Der Focus wird insgesamt im Unterhalt etwas günstiger sein. (Versicherungseinstufung Klassenm, Steuer, Verbrauch). Ausserdem halte ich den TDDI für robuster als den TDCI (siehe Forum). Laderschäden gibt aber bei beiden. Da Einspritzpumpe, Zahnriemen und TÜV gemachst ist, sollte er zumindest 1 Jahr gut halten. Es ist nur die Frage, was ist jetzt mit dem Fehler (Kabelbruch).

    Alles in allem würde ich eher zum Focus tendieren. Wenn man natürlich mehr Komfort erwartet, dann den ist der Mondeo vorne (Platz, Fahrkomfort, Ausstattung...)

    Nüchtern vom Unterhalt Focus.
     
  7. #7 Ford-Casi, 11.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    Ford-Casi

    Ford-Casi Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ich selbst fahre Focus 1.8 TDCi Tunier und habe über Langstrecken einen Verbrauch von 5,5l
    Steuertechnisch liegt er bei 277€/Jahr.

    Ich bin Vielfahrer und 300km am Stück für mich nicht das Problem.
    Meine Meinung:
    Focus 90PS

    Begründung:
    - +26PS machen sich nicht deutlich bemerkbar, da Gewicht Mondeo höher
    - Focus ist sparsamer im Verbrauch und steuerlich besser
    - Focus mit neuem TÜV und neuer Einspritzpumpe (Garantie für 1Jahr)
    - diese Vorteilen steht der geringere Fahrkomfort entgegen

    Zwecks des Kabelbruchs sollte das eigentlich unter die Gebrauchtwagengarantie fallen, falls noch was kommt....
    Vielleicht kannst Du ja noch um ein oder 2 Hunnis oder ne bessere Garantieleistung handeln. 3000 € sind für so ein Fahrzeug trotzdem noch viel Holz, würde ich sagen.
    Aber seine Einspritzpumpe von knapp 1000€ will der Händler natürlich bezahlt wissen...

    Wer das eine will, muß das andere mögen....
     
Thema:

HILFE benötigt ! Kaufentscheidung MondeoTurnier GHIA 2,0 TDCI oder Focus Turnier 1,8

Die Seite wird geladen...

HILFE benötigt ! Kaufentscheidung MondeoTurnier GHIA 2,0 TDCI oder Focus Turnier 1,8 - Ähnliche Themen

  1. Biete SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung

    SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung: Hallo - biete hier eine Sony Navi-blende für den focus mk3 2011-2015 an - perfekt zum nachrüsten falls kein Navi vorhanden ist( display wird noch...
  2. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...
  3. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  4. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...
  5. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...