Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe benötigt

Diskutiere Hilfe benötigt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo. Ich fahre einen FoFo DFW Bj 98. Nun möchte ich die sog. Propellerfelgen auf dem fahren. Gutachten habe ich von Borbet allerdings taucht...

  1. #1 markus80, 26.04.2015
    markus80

    markus80 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 DFW Baujahr 98 1,8L
    Hallo. Ich fahre einen FoFo DFW Bj 98. Nun möchte ich die sog. Propellerfelgen auf dem fahren. Gutachten habe ich von Borbet allerdings taucht dort mein FoFo nicht drin auf. Es handelt sich um 6 1/2 x 16 H2 ET40 mit 205 / 50 R16 Bereifung. Vorn ist es meiner Meinung nach als Laie sehr knapp zu den Bremssätteln hin. Ist es doch machbar diese Kombination zu fahren bzw eingetragen zu bekommen. Was wäre ggf noch nötig? Spurplatten etc??
    Es handelt sich hierbei um die originalen Ford Felgen die ursprünglich ab Werk auf dem Mondeo MK2 montiert waren.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 26.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  4. #3 markus80, 26.04.2015
    markus80

    markus80 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 DFW Baujahr 98 1,8L
    Danke. Den Thread kannte ich schon. Allerdings sagt mir dieser auch nicht zu 100%, ob und wie ich die 6 1/2 x 16 H2 ET40 mit 205 / 50 R16 fahren kann und darf.
     
  5. #4 Meikel_K, 26.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sagen wir mal so: wenn es nirgends streift, kann der Radsatz eingetragen werden. Die ABE für die KBA 43620 hilft dabei.

    Auf dem Mondeo sah das seitlich zur 15"-Bremse vom V6 auch knapp aus.
     
  6. #5 markus80, 26.04.2015
    markus80

    markus80 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 DFW Baujahr 98 1,8L
    Das Gutachten habe ich ja. Die KBA-NR ist sowieso bekannt da ich den Satz ja im Keller habe.
    Es wurde mir in anderen Foren gesagt,dass ich ggf für vorne Spurplatten benötige. Nur auf gut Glück möchte ich die mir natürlich nicht kaufen.
    Bei komplettem Lenkeimschlag kommen die Reifen an die vorderen innen liegenden Kunstsoffabdeckungen der Radhäuser.
     
  7. #6 Meikel_K, 26.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Problem lässt sich auch mit Lenkeinschlagbegrenzern lösen, Nachteil ist natürlich der vergrößerte Wendekreis. Dafür bekommt man - im Gegensatz zu Spurplatten - keine Probleme mit der Radabdeckung oder der Mittenzentrierung.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 markus80, 26.04.2015
    markus80

    markus80 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 DFW Baujahr 98 1,8L
    Sorry aber verstehe gerade ein wenig Bahnhof. Bin Laie!! Lenkeinschlagbegrenzer?? Dann keine Spurplatten oder wie nun genau?
    Und das trägt der TÜV mir dann alles ein samt der Rad-/Reifenkombination?
     
  10. #8 Meikel_K, 26.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Falls das Rad gerade so genügend Freigang zu den vorderen Bremssätteln hat, aber bei vollem Lenkeinschlag am Innenkotflügel streift, hat man ja 2 Möglichkeiten:

    1.) man bringt das Rad weiter nach außen, indem man Spurplatten montiert. Also effektiv ET40 - X.
    Vorteil: auch der seitliche Freigang zum Bremssattel wird größer
    Nachteile: weiter veränderte Lenkgeometrie (weniger negativer Lenkrollradius), Sandstrahlen der Seitentüren, weniger Freigang zum Kotflügel / Abdeckung. 5 mm reichen aus, sind aber sehr schlecht zu realisieren. Man kann ja nicht einfach eine abgestochene 5 mm Scheibe (wie eine Motorrad-Bremsscheibe) dazwischenklemmen. Sonst fehlen ja 5 mm an der Stehbolzenlänge und damit tragende Gewindegänge an der Radverschraubung. Außerdem hat man dann gerade die Mittenzentrierung außer Kraft gesetzt, weil nicht mehr die 63.4 mm Zentrierbohrung, sondern die 5 x 45° Fase des Rades am Zentrierdurchmesser der Radnabe sitzt.

    2.) man schränkt den maximalen Lenkeinschlag ein, indem man je eine geschlitzte Scheibe (LEB) unter den Faltenbalg des Lenkgetriebes setzt. Für die Werkstatt eine Kleinigkeit, Kosten im 1-stelligen Eurobereich.
    Vorteil: keine weiteren Veränderungen an Lenkgeometrie, Spurweite und Abdeckung. Der TÜV nimmt das Fahrzeug so ab, wie es ist und trägt nicht zwangsläufig die LEB ein.
    Nachteile: vergrößerter Wendekreis (5 mm weniger Zahnstangenhub machen ca. 0.6 m im Wendekreis aus). Hilft nicht, falls das Rad doch nicht genügend seitlichen Freigang zum Bremssattel aufweist.
     
Thema:

Hilfe benötigt

Die Seite wird geladen...

Hilfe benötigt - Ähnliche Themen

  1. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...
  2. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  4. Sierra '82 (Bj. 82-86) GB*/BN* 2.3D (67 PS) - Kraftstoff-Dieselpumpe defekt.. Hilfe!

    2.3D (67 PS) - Kraftstoff-Dieselpumpe defekt.. Hilfe!: Hallo Community :), Ich bin verzweifelt, seit Monaten suche ich eine Kraftstoffpumpe für meinen Ford Sierra 2.3D (67PS) aus dem Jahre 1985. Die...
  5. Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf

    Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf: Langsames beschleunigen geht,aber beim Überholen geht er in den Notlauf.Auto ausmachen neu starten ist der Fehler weg.Also bei Vollgas geht die...