Hilfe - Bordcomputer verdreht die Einheiten (FoFo MKII)

Diskutiere Hilfe - Bordcomputer verdreht die Einheiten (FoFo MKII) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Forum, ich lese hier schon seit einiger Zeit mit (seit ich mich für nen Focus entschieden habe) und muss mit meinem ersten Beitrag gleich...

  1. Shuzz

    Shuzz Guest

    Hallo Forum,

    ich lese hier schon seit einiger Zeit mit (seit ich mich für nen Focus entschieden habe) und muss mit meinem ersten Beitrag gleich mal um Hilfe bitten:

    Mein schöner neuer fofo (Bj. 10/2005) spinnt seit neuestem, genauer gesagt der Bordcomputer. Er verdreht seit kurzem die anzeigeeinheiten (metrisch/imperial) durcheinander.

    Ich hab vor zwei tagen mal die tageskilometer, durchschnittsgeschwindigkeit und -verbrauch genullt und danach noch ein wenig in den menüs rumgespielt und mal an der servo rumprobiert was mir am Besten gefällt.
    nachdem alles so eingestellt war wie ich es wollte bin ich losgefahren. nach einer weile schaue ich auf die Klima und sehe dort eine Anzeige von 69° FAHRENHEIT.
    gut dachte ich, haste die masseinheiten verstellt, also wieder ins menü und auf metrisch zurück...

    alles wieder ok dachte ich, aber leider weit gefehlt: Kilometer, tageskilometer, aussentemperatur und anzeige der klima waren wieder metrisch, die Durchschnittsanzeigen für Sprit und Geschwindigkeit sowie die anzeige der restreichweite sind leider immer noch in meilen und gallonen.

    Und seitdem kann ich durch umstellen im BC-Menü nur noch einen teil der anzeigen in den "richtigen" einheiten ansehen - entweder Kilometer, tageskilometer, aussentemperatur und anzeige der klima oder Durchschnittsanzeigen für Sprit und Geschwindigkeit sowie die anzeige der restreichweite. wenn eine "Anzeigengruppe" metrisch ist ist die andere imperial.

    Ist das schonmal einem von euch untergekommen? Kennt vllt. sogar jemand die Lösung?
    Kann ich das Ganze irgendwie wieder aus Werkseinstellungen zurücksetzen? Wie?


    Schonmal Danke und Grüße,

    Shuzz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shuzz

    Shuzz Guest

    Hat denn wirklich niemand eine Ahnung was ich tun könnte?

    Grüße,

    Shuzz
     
  4. #3 Ölofenfahrer, 27.04.2008
    Ölofenfahrer

    Ölofenfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Im Zweifel den Totalreset machen. Batterie abklemmen, Radiocode neu eingeben etc.. Sonst frag mal den Freundlichen. Vieleicht spinnt die Elektronik wegen einer anderen Ursache. z.B. Kurzschluss.
     
  5. #4 cc jürgen, 28.04.2008
    cc jürgen

    cc jürgen Grillmeister

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus cc, Renault Master
    Meiner hat das auch gemacht !
    Stell einfach mal alles auf imperial danach umstellen auf metrisch.
    Bei mir hat es gewirkt, nun hab ich alles wieder metrisch.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. #5 Rider2k5, 29.04.2008
    Rider2k5

    Rider2k5 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Klingt vil blöd, aber hast du auch gespeichert? Probier das mal ansonsten würd ich auch Batterie abklemen usw...

    Mfg
     
  7. #6 br-design, 18.09.2008
    br-design

    br-design Guest

    hi^

    ich habe das gleiche problem mit dem bordcomputer..
    ich wollte dich nur ein mal kurz fragen ob du ne lösung gefunden hast...

    danke
     
  8. #7 Ragdor, 07.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2008
    Ragdor

    Ragdor Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005 2.0l
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem.
    Heute morgen habe ich den Wagen zur ganz normalen Inspektion gebracht und das Problem bei dieser Gelegenheit geschildert. Da ist der gute Mann mit mir an den Wagen gegangen und hat dann auf metrisch umgestellt. Nun hatte ich aber das gleiche Problem wie meine Vorredner, dass die Temperaturanzeige im Bordcomputer und in der Klimaautomatik auf Fahrenheit standen.
    Da ging der gute Mann einfach durch das Menü auf den Wert für die Temperatur und hielt den Resettaster gedrückt. Und siehe da, man kann die Werte auf einzeln umstellen.
    Dies muss mir dann wohl mal aus versehen passiert sein wie ich in dem Menü rumgespielt habe ( Servelenkung verstellt etc. wie mein Vorredner hier auch ).

    Ich habe das heute morgen im Halbdunkeln zwar nur so beilläufig mitbekommen. Aber ich werde es heute nachmittag nachdem ich den Wagen abgeholt habe selbst noch einmal ausprobieren.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 timeclimber, 26.06.2013
    timeclimber

    timeclimber Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2010 1,6
    Focus CC 2008 2.0
    meilen

    Ich habe einen FoFo2 CC aus 2008 der macht das auch.
    Aber serienmäßig. Ich habe das Auto aus GB importiert. Die Sprache konnte ich schnell umstellen. Die Umstellung für die Maßeinheiten habe allerdings noch nicht gefunden. Ware aber hilfreich - so englisch denke ich nicht, dass ich auf Dauer was damit anfangen könnte. enn jemand einen Tip hat - gerne
     
  11. #9 Nordmann, 26.06.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Ihr seid hier im MK I Forum also bei dem älteren (sorry besseren) Modell. Beim MK I war es recht einfach. Batterie abklemmen (man sollte natürlich den Radio -Code haben!) und ein Verbraucher anschalten (Abblendlicht an) um Restspannung "raus zu lutschen")- mind. 24 Std. ! - Das ist der Fehler den viele machen weil zu kurze Zeit. Dann Bat. wieder ran und ganz normal den BC einstellen auf deutsches Maß. Hat bisher immer geklappt aber beim MK I wohlgemerkt... . Aber trotzdem versucht mal:top1:
     
Thema: Hilfe - Bordcomputer verdreht die Einheiten (FoFo MKII)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk2 aussentemperaturanzeige umstellen

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Bordcomputer verdreht die Einheiten (FoFo MKII) - Ähnliche Themen

  1. Mustang V (Bj. 2005–2009) Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe

    Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe: Hallo Fangemeinde, habe einen Mustang GT Bj 2005 mit V8 und Handschaltung, Top Zustand und nur 35.000km auf dem Tacho. Leider funktioniert der...
  2. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Alarmanlage FoFo MK3 ST ein Witz ;-)

    Alarmanlage FoFo MK3 ST ein Witz ;-): Der ST hat ja ab Werk ne Alarmanlage. Vom der Bemerkbarkeit echt ein Witz. Die Hupe (oder was auch immer das sein soll) ist so leise, da braucht...
  3. Hilfe! was für stosstangenansätze?

    Hilfe! was für stosstangenansätze?: Hallo bräuchte mal eure Hilfe... Habe hier zwei Stoßstangenansätze und finde keinen Hersteller auf den Teilen. Was könnten das für welche sein ?...
  4. Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST

    Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST: Hi zusammen, ich habe ein gutes Angebot bekommen für einen FoFo ST MK3 FL...bin leider nicht fündig geworden auf die schnelle...daher meine...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...