Hilfe für Einbau einer universellen Funkfernbedienung

Diskutiere Hilfe für Einbau einer universellen Funkfernbedienung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ich habe seit einigen Tagen einen Ford Focus Kombi und möchte bei diesem eine Funkfernbedienung einbauen. Bei meinem vorherigen Auto (BMW...

  1. Aussi

    Aussi Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2001, 1.8 TDDI 75 PS
    Hallo
    Ich habe seit einigen Tagen einen Ford Focus Kombi und möchte bei diesem eine Funkfernbedienung einbauen.
    Bei meinem vorherigen Auto (BMW E36 Compakt) habe ich dies ohne Probleme geschafft.
    Nur bei dem Focus hab ich da so meine Probleme.
    Ich habe mir bei ebay diese http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...290293822559&_sacat=See-All-Categories&_fvi=1 FFB gekauft.
    Ich habe erst gelesen, dass die ZV bei dem Focus Masse-gesteuert ist.
    Beim Einbau habe ich gemerkt, dass sie wohl doch Plus-gesteuert ist.
    Ich habe zum Test die Kabel für ZV AUF und ZU zu den Kabeln in den Stecker hinter dem Handschuhfach gesteckt (schwarz-orange und schwarz-grün).
    Plus habe ich mir vom Zigarettenanzünder (braun/orange-gelb) geholt, da habe ich auch die zwei zusätzlichen anderen Kabel zu gesteckt.
    Masse habe ich an die Karosse gehalten.
    So, wenn ich nun per FFB die Türen schließe, funktioniert dies ohne Probleme, nur das Öffnen funktioniert nicht.
    Das hört sich so an, als würde die ZV-Einheit 2 mal versuchen abzuschließen, aber nicht genug Strom bekommen (das hört man auch in den Türen).
    So, nun meine Frage, könnt ihr vllt per Ferndiagnose irgendwas dazu sagen, woran das liegen könnte ?
    Hatte schon überlegt, ob ich evtl direkt an die Batterie mit den 3 Kabel muss, aber dachte mir, dass ich erstmal hier nachfrage.
    Danke schonmal
    MfG
    Aussi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 waldmeister, 08.03.2009
    waldmeister

    waldmeister Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1,6
    Hallo, habe mir auch diese FB bei ebay gekauft. Sieht so aus als ob du die Kabel verwechselt hast, du hast wohl die Blinkeransteuerung an die Servos angeschlossen denn die geben 3 mal Impulse ab. In dieder Leitung sind Dioden geschaltet also Spannungsabfall. Kontrolliere das mal. Wenn es etwas wärmer wird werde ich auch den Einbau probieren. Kann dir dann vielleicht weiter helfen.

    Bis dahin
    beste Grüße aus B
     
  4. #3 MucCowboy, 08.03.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.072
    Zustimmungen:
    296
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hier gleich nochmal der Hinweis auf...
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=9521

    Die ZV ist definitiv Masse-gesteuert.
    Und hole Dir bitte auch alle anderen Ströme (Plus, Masse usw) von den Anschlüssen am ZV-Modul. Da passt die Absicherung. Ein Messgerät und Übung im Umgang damit ist allerdings Voraussetzung, wenn man an die Elektrik will.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Hilfe für Einbau einer universellen Funkfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Hilfe für Einbau einer universellen Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Dringend !!!!! Ihr seid die letzte Hilfe für meinen Ford Ka sonst muss ich ihn wegschmeissen

    Dringend !!!!! Ihr seid die letzte Hilfe für meinen Ford Ka sonst muss ich ihn wegschmeissen: Hallo liebe Ford Ka Gemeinde :):) Es ist wieder soweit ich muss mit meiner süssen Knutschkugel zum Tüv .... Jetzt war ich da und der Tüv Mann...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...
  3. Mustang V (Bj. 2005–2009) Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe

    Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe: Hallo Fangemeinde, habe einen Mustang GT Bj 2005 mit V8 und Handschaltung, Top Zustand und nur 35.000km auf dem Tacho. Leider funktioniert der...
  4. Hilfe! was für stosstangenansätze?

    Hilfe! was für stosstangenansätze?: Hallo bräuchte mal eure Hilfe... Habe hier zwei Stoßstangenansätze und finde keinen Hersteller auf den Teilen. Was könnten das für welche sein ?...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...