Hilfe für Ford Transit Bremse

Diskutiere Hilfe für Ford Transit Bremse im Andere Modelle / Marken Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, hoffe, das mir hier geholfen werden kann. Mein Problem ist folgendes. Ich habe einen Transil Sclüsselnummer 8566 380 Baujahr 2000....

  1. #1 Pony58566, 27.08.2014
    Pony58566

    Pony58566 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hoffe, das mir hier geholfen werden kann. Mein Problem ist folgendes.
    Ich habe einen Transil Sclüsselnummer 8566 380 Baujahr 2000.
    Meine linke Bremse macht Probleme. Angefangen hat alles damit das die Bremse Blockiert. Dann war Sie mal wieder frei. Ich wechselte die Beläge und machte die Bremse sauber, schmierte die Führungsstifte. Es dauerte nicht lange, da waren die neuen Beläge abgefahren und er bremste auf Metall. Wie schon gesagt nur links. Rechts war ein normaler verbrauch der Beläge zu sehen.
    So wechselte ich den Bremssattel und natürlich die Führungsstifte sowie die Beläge. Ich fuhr so um die 200 km und anscheinend war alles in Ordnung. Heute eine kurze Strecke von der Arbeit ca. 10km und die Bremse war wieder fest. Heute war noch ein vibrieren im Lenkrad zu spüren so als wenn das ABS bremste. Jetzt bin ich echt ratlos und weis nicht woran es liegen kann.

    Hat von euch einer eine Idee???
     
  2. #2 transe79, 27.08.2014
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    möglicherweise ist der golben schwergänig so das er nicht zurück geht
    aber eher wird dein bremsschlauch zugequollen sein,und deshalb kann der aufgebaute druck nicht zurück
    kurz ausprobieren
    bremsen+wenn die bremse wieder fest ist,das endlüfterventil kurz öffnen+der druck müßte endweichen
    und das rad wieder frei laufen
     
  3. #3 Pony58566, 31.08.2014
    Pony58566

    Pony58566 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo transe79,

    du hattest recht mit dem Schlauch. ich habe Ihn jetzt erneuert und es geht wieder alles wie gewohnt.
    Sorry das ich erst jetzt Antworte aber ich bin nicht immer am Rechner.
    Danke noch mal.
     
  4. #4 pimscha, 18.07.2017
    pimscha

    pimscha Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Hallo. Habe das selbe Problem. Es wurde zu guter letzt die bremsschläuche gewechselt. Bin aber mittlerweile so unsicher ob es das jetzt war weil das Problem habe ich jetzt seid fast 2 Monaten, 2 mal abgeschleppt worden und 2 mal die scheiben durchgeglüht. Denke immer wieder das sie fest hängt. Der eine reifen/ felge ist auch öfters mal heisser als die andere. Bin total ratlos und verunsichert. Die Werkstatt ist auch nur noch genervt ujd in 3 Tagen soll es in den Urlaub gehen. Hat sich ihr Problem erledigt?
     
  5. #5 transe79, 19.07.2017
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979

    mit transit wirst du wohl vergessen können
    deine angaben können hier nicht nachvollzogen werden
    weil keiner weiß wer was gemacht hat
    fehler einzubauen bzw zu haben gibt es genügend
     
  6. #6 EdselFord, 19.07.2017
    EdselFord

    EdselFord Forum Profi

    Dabei seit:
    06.03.2017
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    RS 2000
    GT 1700
    RS 1600
    ST 150
    ja die angaben zum fahrzeug und zu gemachten reperaturen sind arg dünn .
    würde evt auch schon helfen um welches transit model es sich handelt !
     
  7. #7 pimscha, 25.07.2017
    pimscha

    pimscha Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Transit Euroline Modell 2004. Das Problem ist leider immer noch nicht behoben. Auf den Weg nach Kroatien haben die Bremsen wieder zu gemacht. SCHEIBEN UND Klötze wieder im Arsch. Das 3 mal in 6 Wochen. Es waren also werder die Bremsschläuche moch der Bremssattel. Wenn irgendeine Werkstatt je das Problem findet verkaufe ich den müllhaufen anschließend. Habe echtvdie Nase voll. Zum Glück gibt es den ADAC. Die haben mch zum 5 mal innerhalb von 1 1/2 Jahren abgeschleppt und wir haben einen Leihwagen bekommen.
     
  8. #8 EdselFord, 25.07.2017
    EdselFord

    EdselFord Forum Profi

    Dabei seit:
    06.03.2017
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    RS 2000
    GT 1700
    RS 1600
    ST 150
    HBZ :gruebel:
     
  9. #9 transe79, 26.07.2017
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979

    oder die handbremse,das sie nicht ganz aufmacht??
     
  10. #10 EdselFord, 26.07.2017
    EdselFord

    EdselFord Forum Profi

    Dabei seit:
    06.03.2017
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    RS 2000
    GT 1700
    RS 1600
    ST 150
    aber bei der schleifenden handbremse würden doch nicht die vordere bremsscheiben abrauchen
    dann müste ja auch hinten diagonal das rad heiß werden
    er bremssattel selbst könnte auch noch fest sein
     
  11. #11 transe79, 26.07.2017
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    so wird es sein
    hab nochmal kpl dzrchgelesen
    frage dazu,wieso merkt man das erst wenn die klötze runter sind??
    bei der konstelation müßte die fhre beim bremsen einsetig ziehen
    sogar der geradeaus lauf sollte damit beeinträchtigt sein
     
  12. #12 EdselFord, 26.07.2017
    EdselFord

    EdselFord Forum Profi

    Dabei seit:
    06.03.2017
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    RS 2000
    GT 1700
    RS 1600
    ST 150
    :gruebel::gruebel::gruebel:
     
  13. #13 pimscha, 07.08.2017
    pimscha

    pimscha Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    so. auf dem weg in den Urlaub ist uns nach 200 km der selbe mist wieder passiert. adacund leihwagen sei dank das wir doch noch in den urlaub gekommen sind. bin mal gespannt was die werkstatt diesmal sagt. bremscheibe 6 und 7 dieses jahr sind fällig. nochmal das problem. aufeinmal bleiben die bremsklötze auf den scheiben hängen und das wars. wenn man glück hat kann man nach 5 min die brnemse wieder frei bekommen. die scheiben sind dann aber schon hin. also schläuche und sattel wurden schon ausgetauscht. scheiben und klötze mehrmals.
     
  14. #14 EdselFord, 07.08.2017
    EdselFord

    EdselFord Forum Profi

    Dabei seit:
    06.03.2017
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    RS 2000
    GT 1700
    RS 1600
    ST 150
    bleibt ja nur noch HBZ
    und ABS fals vorhanden
     
Thema: Hilfe für Ford Transit Bremse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit bremse macht kein Druck mehr

    ,
  2. ford transit bremsen probleme

    ,
  3. ford transit bremse keinen druck

    ,
  4. ford nugget bremse hängt fest,
  5. blockierte bremsen ford transit,
  6. ford transit probleme bremsen
Die Seite wird geladen...

Hilfe für Ford Transit Bremse - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...
  2. Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W

    Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W: Verkaufe hier wegen geplanter Neuanschaffung meine 18" Ford Sommerräder inkl. Radmuttern, verbaut an einem Ford Focus MK3 (2011). VB: 475€...
  3. Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab

    Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab: Hallo zusammen Mein Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 1 Fehler: Springt sofort an und stirbt immer im Leerlauf ab Zudem wenn er gefahren wird hat...
  4. Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen

    Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen: Hallo Gemeinschaft habe mal wieder ein kleines Problem, ich muss ein Kennzeichenlicht ausbauen und habe das Problem das ich die Türverkleidung...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6

    Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6: Hallo zusammen, ich habe ein Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6 2,9l EFI Motor. Da ich den Motor ja in einem VW...