Hilfe für Ford Transit Bremse

Diskutiere Hilfe für Ford Transit Bremse im Andere Modelle / Marken Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, hoffe, das mir hier geholfen werden kann. Mein Problem ist folgendes. Ich habe einen Transil Sclüsselnummer 8566 380 Baujahr 2000....

  1. #1 Pony58566, 27.08.2014
    Pony58566

    Pony58566 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hoffe, das mir hier geholfen werden kann. Mein Problem ist folgendes.
    Ich habe einen Transil Sclüsselnummer 8566 380 Baujahr 2000.
    Meine linke Bremse macht Probleme. Angefangen hat alles damit das die Bremse Blockiert. Dann war Sie mal wieder frei. Ich wechselte die Beläge und machte die Bremse sauber, schmierte die Führungsstifte. Es dauerte nicht lange, da waren die neuen Beläge abgefahren und er bremste auf Metall. Wie schon gesagt nur links. Rechts war ein normaler verbrauch der Beläge zu sehen.
    So wechselte ich den Bremssattel und natürlich die Führungsstifte sowie die Beläge. Ich fuhr so um die 200 km und anscheinend war alles in Ordnung. Heute eine kurze Strecke von der Arbeit ca. 10km und die Bremse war wieder fest. Heute war noch ein vibrieren im Lenkrad zu spüren so als wenn das ABS bremste. Jetzt bin ich echt ratlos und weis nicht woran es liegen kann.

    Hat von euch einer eine Idee???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 transe79, 27.08.2014
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    möglicherweise ist der golben schwergänig so das er nicht zurück geht
    aber eher wird dein bremsschlauch zugequollen sein,und deshalb kann der aufgebaute druck nicht zurück
    kurz ausprobieren
    bremsen+wenn die bremse wieder fest ist,das endlüfterventil kurz öffnen+der druck müßte endweichen
    und das rad wieder frei laufen
     
  4. #3 Pony58566, 31.08.2014
    Pony58566

    Pony58566 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo transe79,

    du hattest recht mit dem Schlauch. ich habe Ihn jetzt erneuert und es geht wieder alles wie gewohnt.
    Sorry das ich erst jetzt Antworte aber ich bin nicht immer am Rechner.
    Danke noch mal.
     
Thema:

Hilfe für Ford Transit Bremse

Die Seite wird geladen...

Hilfe für Ford Transit Bremse - Ähnliche Themen

  1. Felgen Ford

    Felgen Ford: Verkaufe hier unsere Felgen vom Ford Kuga. Der Wagen wurde verkauft, deshalb sind diese übrig. Die Felgen sind wie NEU, das sie vorm Verkauf...
  2. Kompletträder Ford

    Kompletträder Ford: Ihr könnt hier einen neuwertigen Komplettradsatz in 18" Zoll erwerben. Der Satz wurde voriges Jahr für 1200€ gekauft und war auf unserem Ford...
  3. Kompletträder Ford

    Kompletträder Ford: Ihr könnt hier einen neuwertigen Komplettradsatz in 18" Zoll erwerben. Der Satz wurde voriges Jahr für 1200€ gekauft und war auf unserem Ford...
  4. Biete Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford

    Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford: Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford !! Reifen und Felgen sind neu !! 199,- Euro + 50,- Euro Versand oder...
  5. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...