Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Hilfe gesucht..

Diskutiere Hilfe gesucht.. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi an alle Da wir ein grösseres Auto brauchen und die Flatrate vom Ka ausläuft, wollten wir uns einen Focus 2l TDCI Titanium Bj 2010 als...

  1. Stammi

    Stammi Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2012 TDCI Champ. edition
    Fiesta ST 2014
    Hi an alle

    Da wir ein grösseres Auto brauchen und die Flatrate vom Ka ausläuft, wollten wir uns einen Focus 2l TDCI Titanium Bj 2010 als gebrauchten zulegen!

    Preis u.s.w ist jetzt mal nebensache

    wie gesagt 2 Liter diesel und 40000 gelaufen mit allem was dazugehört (xenon leder tempomat..):cooool:

    Nur der hat die (halb)automatik!

    Ich wollte ja schon immer mal ne Automatik...;)

    Kann mir mal jemand Erfahrungen schreiben hab in der Suche leider nix gefunden!:)
    Wie haltbar ist diese und Störungsfrei!
    Wir fahren berufsbedingt 30000km im Jahr und da muss die schon was aushalten im Bezug auf die Fahrleistung!

    Gibt es Negatives als auch postives...


    Grüße
    Florian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 03.07.2013
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Was meinst du mit "Halbautomatik"?
    Es gab 2 Systeme: ein CVT Getriebe und das Powershift genannte Doppelkupplungsgetriebe.
    Von beiden hört man nichts schlechtes, wobei das Powershift die bessere Lösung ist, da kein Drehmomentverlust auf tritt und die Gänge schneller und in besseren Abstufungen geschalten werden, was sich deutlich positiver auf den Verbrauch aus wirkt.
    Als "Halbautomatik" werden heute manchmal die automatisierten Schaltgetriebe bezeichnet. Dabei handelt es sich um ein normales Schaltgetriebe, Kupplung und Gangwechsel werden jedoch durch eine Servo übernommen. Zum Glück gibt es den Schei... nicht bei Ford...
     
  4. Stammi

    Stammi Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2012 TDCI Champ. edition
    Fiesta ST 2014
    Hm....

    Also ein CVT ist es nicht dann muss es schon das Powershift sein!
    Gabs das beim MK 2 schon ?

    ich hab den Focus von nem Kumpel schon gefahren der das auch hat und das Ding schaltet richtig!
    Also scheint das das Doppelkupplunggetriebe zu sein!

    Kann noch jemand was sagen wie es mit LAngzeitqualität aussieht?

    Danke an Focus 06:top1:


    Grüße
    Flo
     
  5. #4 silvercircle, 04.07.2013
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Hallo,
    Wir haben den 2.0 TDCI mit Powershift seit 12/2008. Momentan haben wir ca. 88.000 km auf der Uhr. Das Getriebe ist einwandfrei, macht richtig Spaß. Damit hatten wir noch keine Probleme. Das Einzige was anzumerken ist wäre der anfallende Getriebeölwechsel alle 60.000 km der mit ca 200 Euro zu Buche schlägt. Der nächste Wagen ist auf jeden Fall wieder mit DSG. Ob es wieder ein Ford wird weiß ich noch nicht, da mich unserer die letzten 3 Wochen doch ein wenig geärgert hat. Erst standen die Injektoren in Diesel und gleichzeitig waren beide Radlager vorne kaputt. Außerdem bin ich mit dem Dieselverbrauch des Wagens überhaupt nicht zufrieden. Komme nie unter 7,5 ltr./100 km. Der Passat den ich als Dienstwagen hatte verbrauchte fast 2 ltr. Weniger bei gleicher Fahrweise.
    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Focus06, 04.07.2013
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Getriebeol muss bei jeder Automatik von Zeit zu Zeit gewechselt werden. Injektoren sind ein bekanntes Problem, nicht nur bei Ford. Radlager sind Pech, dass kommt bei dem Auto her selten vor.
     
  7. #6 silvercircle, 04.07.2013
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Ja richtig,
    DSG Getriebe müssen auch bei anderen Marken bei 60.000 km ein Ölwechsel gemacht werden. Ich finde auch den Mehraufwand ok und würde immer wieder ein DSG kaufen.
    Gruß
    Thomas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe gesucht..

Die Seite wird geladen...

Hilfe gesucht.. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen

    Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen: Heute einen mondeo 2001 gekauft, kein Radio code und nun??[ATTACH]
  2. Escort 2 (Bj. 74–80) ATH/ADH Paar Infos zum meinem Escort gesucht

    Paar Infos zum meinem Escort gesucht: Moin erstmal. Ich heiße Martin, bin 31 Jahre alt. Ich besitze eine größere Anzahl an Old- und Youngtimern der 70er und 80er Jahre, alles deutsche...
  3. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...
  4. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...