Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ..HILFE! glühwendel blinkt..

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von 911er, 18.08.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 911er, 18.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.08.2010
    911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..och nö!
    jetzt bin ich wohl auch unfreiwillig im club!?:rasend:

    war grad eben noch volltanken, danach noch ne kleine runde drehen.. und dann, aus heiterem himmel blinkt diese sch**** warnlampe!

    aber was kanns sein? das einzigste was ich definitiv sagen kann ist, dass merklich leistung fehlt, als ob der turbo nicht mehr bläst.. zu hören war allerdings während der fahrt nichts! kanns der vielbeschriebene schlauch sein..oder doch (oh nein...bitte nicht!!!) eher die einspritzgeschichte? was kann ich selber überprüfen..?

    bitte dringend um hilfe!!!
    vielen dank für jeden tipp!

    911er

    ps. 114000km, tdci ghia, mk3, bj. 2002

    ..ach ja, nochwas:

    bin noch ca. 12km nach hause gefahren, ohne dass die kiste komplett den dienst verweigert hat. lief bis auf den leistungsverlust ganz normal.. auch nicht lauter, oder sowas.

    so´n mist..! kann ich grad gar nicht gebrauchen..

    edit Moderator: Ändern-Button nutzen. Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
  4. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..danke syde!

    war schon zu spät für "vorglühlampe".. und ich hab bei der suche nach "glühwendel" nix gefunden!

    trotzdem noch eine frage, da ich jetzt mal zum auslesen tuckern werde..
    wer kann ausser dem ffh noch den fehlerspeicher auslesen? bosch-service?

    danke..!
     
  5. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Gerne....

    Bosch Service ist eine Option, aber eigentlich sollte das heutzutage jede halbwegs vernünftige Werkstatt machen können, vielleicht nicht jede Hinterhofklitsche, aber ansonsten geht heutzutage ohne Diagnosesystem eigentlich nichts mehr.


    Gruss Carsten
     
  6. #5 911er, 18.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.08.2010
    911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    sorry leute..

    aber ich bin echt am verzweifeln! wollte grad mit dem kübel zur werkstatt, auslesen lassen.. vorher hab ich kurz alle schläuche gecheckt - soweit alles i.o. (keine risse, etc.)!
    dann reingesetzt, gestartet.. - und böse, böse - heftiger qualm ausm auspuff und derbes ruckeln beim gasgeben im leerlauf!
    ..die wendel blinkte bereits nach der zündung, wie gehabt!

    jetzt nur noch die bitte mir einige potenzielle ursachen, bzw. fehlerquellen zu nennen (dass ich ungefähr einschätzen kann, was im schlimmsten fall auf mich zukommt!),

    ..dann lass ich euch in ruhe!

    tausend dank!
    gruß marius


    ..UND DOCH NOCHWAS: kann ich so überhaupt fahren..???

    so.. auch wenn das jetzt hier zum monolog verkommt, werd ich trotzdem meine erfahrungen posten.. vllt. kann die nachwelt was damit anfangen!?

    war beim auslesen.
    1. der kasten meinte irgendwas von wegen die hochdruckpumpe liefert nicht genug druck und injektor zylinder 3 hat das zeitliche gesegnet.. oh, shiiit!

    2. als hätts nicht schlimmer kommen können.. es gibt von ford ´nen advice das bei problemen (indikator: blinkende vorglühlampe) der komplette kraftstoffversorgungsstrang (pumpe / sämtliche leitungen / injektoren / und gedöns) ab filter neu muss! ..mega shiiiit!

    3. und aller guten dinge sind drei.. der "ausleser" (wie schön!) meinte, er könne mit seinen geräten nur eine pauschale diagnose stellen, und verwies mich an den örtlichen bosch-diesel-delphi-spezialisten. bin ich hin.. die checken am montag das komplette kraftstoffsystem von hinten bis vorne! kostenpunkt: max. 300 flocken (!!!) je nach dem, wie lange sie brauchen! karre muss für ca. zwei tage dort bleiben.. wg. kaltstart- , bzw. warmlaufdurchlauftests.. oder so ähnlich!

    alles in allem.. bis jetzt schon ´n riesen haufen mist! ich glaub, bevor ich alles machen lasse, versenk ich das kackfass im kanal!:cooool:

    ich werde weiter hier an meinem buch schreiben.. wenn´s niemanden stört! aber der frust muss raus!

    edit Moderator: Ändern-Button nutzen. Danke!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Wahrscheinlich weil's das Thema schon öfter gab?!

    Gib doch mal "Mondeo Injektor" oder "Mondeo Vorglühlampe" oder "Mondeo Rauch" ein, da finden sich ein paar Themen die für dich vielleicht interressant sein könnten, habe das Ganze nicht so intensiv verfolgt da ich keinen Diesel fahre und mir in naher Zukunft auch keinen zulegen werde :lol:, deswegen könnte ich jetzt allenfalls mutmaßen.
    Aber vielleicht findet sich in einem der Threads jemand, der dir weiterhelfen kann bzw. jemanden den du vielleicht direkt anschreiben kannst, weil er das Selbe Problem hat.


    Gruss Carsten
     
  9. #7 Janosch, 18.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bitte nutzt doch die Suchfunktion. Es gibt das Thema tausendmal!!! (ein link wurde ja schon gepostet)
    Hier mach ich zu, bitte bei den anderen Themen weiterschreiben.
     
Thema:

..HILFE! glühwendel blinkt..

Die Seite wird geladen...

..HILFE! glühwendel blinkt.. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  3. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  5. Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe

    Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe: Hallo zusammen, habe einen Ford mondeo von 2001 mein Problem ist die motorkontroll leuchte geht in unregelmäßigen Abständen an und auch wieder aus...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.