Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Hilfe Jimi will nicht mehr

Diskutiere Hilfe Jimi will nicht mehr im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo erstmal, also mein Fiesta MK3 hat schon etwas länger das Problem dass er schlecht anspringt dh. er jodelt immer 3-4 sekunden aber kam immer...

  1. #1 death rabbit, 22.09.2012
    death rabbit

    death rabbit Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta gfj mk3,1995,1119liter benzin
    Hallo erstmal, also mein Fiesta MK3 hat schon etwas länger das Problem dass er schlecht anspringt dh. er jodelt immer 3-4 sekunden aber kam immer zuverlässig.Jetzt wollte ich ihm am Montag mal neue Zündkerzen spendieren, nur leider kam ich nicht soweit den aufeinmal will er garnicht mehr.

    Jetzt ist es so das wenn ich den Zündschlüssel drehe, man merkt er will, zündet auch kurz, es reicht halt nicht damit er duchstartet.

    Hab mal den Benzinschlauch unterm Luftfilter abgezogen Druck ist da

    Was meint ihr wirklich die Zündkerzen?

    Danke im voraus für hilfreiche Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 22.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.966
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn du es schon öfters versucht hast kann es sein das die Zündkerzen jetzt nass sind. Wie alt sind die Kerzen? Kannst du sie ausbauen und trockenen, oder besteht die Gefahr das man sie abreißt? In dem Fall die Sicherung von der Benzinpumpe ziehen und den Motor ein paar mal so drehen lassen, dabei werden die Kerzen auch etwas getrocknet ...

    wichtig ist das du den Motor nie Kalt abstellst, ein paar Meter fahren und abstellen findet er nicht so toll, da kann es dann sein das er später nicht mehr anspringt.
     
  4. #3 death rabbit, 22.09.2012
    death rabbit

    death rabbit Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta gfj mk3,1995,1119liter benzin
    Erstmal danke für den Tipp, würde die kerzen ja ausbauen hab nur leider mein ganzes Werkzeug bei nem Kumpel wird vor Montag nichts.
    Ich will (kann) jetzt die Kerzen so nicht trocknen wie du sagst (klasse Tipp) weil meine Batterie fast leer is.

    Ich versuchs dann am Montag mal und poste das Ergebnis auf jedenfall, irgend wie machen das ja die wenigsten.

    Alle haben fragen und keiner sagt was war (Deppen).

    Danke!!!Meld mich wieder.
     
  5. #4 death rabbit, 24.09.2012
    death rabbit

    death rabbit Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta gfj mk3,1995,1119liter benzin
    Also hab jetzt neue Kerzen und is immernoch das selbe (****).
    Hab noch mal die Stecker am Zündverteiler überprüft, sind auch ohne Korrosion.

    Langsam gehen mir die Ideen aus!!!

    Und wo is eigentlich die Zündspule, irgenwo müssen die 12V doch hochtransformiert werden.
     
  6. #5 FocusZetec, 24.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.966
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Spule und Verteiler ist ein Bauteil

    hast du geschaut ob es Zündfunke gibt? Weißt du wie man den OT-Sensor prüft?
     
  7. #6 death rabbit, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    death rabbit

    death rabbit Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta gfj mk3,1995,1119liter benzin
    Sorry für die Mühe und vielen Dank nochmal.
    Der war nur abgesoffen, hatte nen bekannten Mechaniker da, der meinte das wahrscheinlich meine Zündkabel nich mehr ganz frisch sind und sie übergeschlagen haben.
    Bei den alten Motoren geht das wohl recht fix mit dem Absaufen wenn sie nicht gleich nen Funken an der Kerze haben.
    Hab natürlich dann immer schön mit Vollgas versucht zu starten;naja man lernt nie aus.


    Lösung:

    Also haben nen 2. Auto mit Überbrückungskabel angeschlossen 10min versucht zu Starten und dann kam er irgendwann.
    So einfach!!!


    Also vieln Dank und viel Spaß noch und weiter so :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe Jimi will nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Hilfe Jimi will nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  3. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...
  4. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...
  5. Nach Radio Einbau keine Heizung mehr

    Nach Radio Einbau keine Heizung mehr: Guten Morgen, ich habe vor ein paar Tagen in einen MK4 ein neues Radio verbaut. War eigentlich der Meinung alles richtig zusammen gebaut zu...