Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe- komisches Motorgeräusch - Wer kann mir sagen woher das kommt.

Diskutiere Hilfe- komisches Motorgeräusch - Wer kann mir sagen woher das kommt. im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich bin neu in diesem Forum, und wer von euch kann mir helfen. Ich habe einen Mondeo MK3 2.5 V6 Bj. 03. Schon seit längerem habe ich beim...

  1. #1 TCPeter, 26.02.2010
    TCPeter

    TCPeter Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj. 2003 2.5l V6
    Hallo,
    ich bin neu in diesem Forum, und wer von euch kann mir helfen.
    Ich habe einen Mondeo MK3 2.5 V6 Bj. 03.
    Schon seit längerem habe ich beim fahren komische Motorgeräusche.
    Die Geräusche sind wie ein dumpfes Wimmern. Sie können im Stand auftretten meisten jedoch beim fahren, aber nicht beim beschleunigen.
    Fällt die Drehzahl unter 2000 ist es schlagartig weg.
    Und was mir auch aufgefallen ist, wenn es Minus Temperaturen hat hört man nichts erst wenn es wie in den letzten Tagen wärmer ist.

    Ich war schon in mehreren Werkstätten aber da hör ich nur, dass sind Resonanzgeräusche,und das es nicht schlimm ist, aber es nervt.:rasend:
    Leider kann mir niemand sagen was das ist.
    Ich will endlich wieder das es ruhig ist.

    In dem Link habe ich euch ein Video eingestelt, wie sich das Geräusch bei offenem Luftfilterkasten anhört. Ab ca. 30 Sek beim geschlossenen Luftfilterkasten und so hört sich es auch bei beim Fahren an.

    You Tube : [ame="http://www.youtube.com/watch?v=iGtoX4E6neg"]YouTube- Ford Mondeo Motorgeräusch.wmv[/ame]

    Höffentlich könnt Ihr mir helfen und sagen was das ist.

    Danke

    Gruß Peter
     
  2. #2 Alex1980, 27.02.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Hallo
    es könnte das Schaltsaugrohr sein (Ansaugkrümmer mit langen und kurzen Ansaugwegen die von einer Klappe umgeschaltet werden je nach Drehzahl) bzw. die Ansteueung davon.

    Gruß Alex
     
  3. #3 TCPeter, 04.03.2010
    TCPeter

    TCPeter Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj. 2003 2.5l V6
    Danke für deinen Tip mal schaun ob es Funktioniert.
     
  4. #4 t.gabriel, 22.10.2010
    t.gabriel

    t.gabriel Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 EcoBost Titanium 08/2011
    Hallo Peter,
    hast du schon eine Lösung für das Problem gefunden?
    Bei meinem V6 gibts das selbe Problem.
    gruß
    Tomi
     
  5. #5 TCPeter, 23.10.2010
    TCPeter

    TCPeter Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj. 2003 2.5l V6
    Servo Tomi,

    Nein leider nicht.
    Aber auch die ganzen Werkstätten wo ich bisher war können es mir nicht sagen oder Sie wollen Richtig will Geld für eine Diagnose haben.

    Aber wie mir die Werkstatt meines Vertrauens gesagt hat. Sind es nur Resunanzgeräusche. Aber woher ???????

    Hab erst gedacht es liegt an den Klappen die die 2. Drosselklappe ansteuert aber diese haben auch kein Spiel.

    Wenn ich den Fehler gefunden hab, geb ich dir bescheit oder vieleicht du mir wenn du es vor mir Rausfindest.

    Gruß Peter
     
  6. #6 sawende, 23.10.2010
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ich tippe mal auf das Leerlaufregelventil. Vom Geräusch her klingt das sehr danach.

    Mehr Infos hier im Thread mit Video zum Problem von den Autodoktoren aus der VoX Reihe Auto Motor Sport

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=76669
     
  7. #7 OHCTUNER, 23.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Verlänger mal den kleinen Schlauch der vor dem Luftmassenmesser rechts zum Motor geht , Sichtweise Fahrerseite wie Video !
    Dürfte der Schlauch zum Leerlaufregelventil sein , wenn mich nicht alles täuscht , ruhig mal gut 15 cm verlängern !
    Feedback wäre nicht schlecht !
     
  8. mimbus

    mimbus Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 11/2000 Turnier V6
    Oder halte den Schlauch der zum LLR Ventil geht mal zu.
    Kam letztens bei den Autoschraubern oder wie die heissen. Da war ein
    V6 Cougar mit ähnlichem Geräusch. Die haben dann das LLR Ventil gewechselt
    und gut wars.

    Gruss
     
  9. #9 TCPeter, 10.11.2010
    TCPeter

    TCPeter Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj. 2003 2.5l V6
    Danke für eure ganzen Tips!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ICH HAB ENTLICH DEN FEHLER :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

    Es ist das Leerlaufregelventil, hab es mit dem Tip von Euch mit dem Abdrücken des Schlauches rausgefunden.

    Also nochmal Danke!!!!!!!!!!!!!!!:lol:

    Jetzt muß ich nur noch eins Kaufen und dann ist entlich Ruhe.:rolleyes:

    Gruß Peter
     
  10. mimbus

    mimbus Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 11/2000 Turnier V6
    Geht doch :):):)

    Glückwunsch!
     
  11. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    bei den neuen LLRV passiert sowas nicht mehr, die haben keine Feder mehr die ausleiern kann. :top1:
     
  12. Moorio

    Moorio Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo V6 MK3
    Hallo zusammen,

    ich habe das gleiche Problem und war damit bei meinem Fordhändler meines Vertrauens und der konnte den Fehler nicht nicht bestimmen. Was er mir sagen konnte, dass ich einen Formschlauch gegen einen langen Schlauch (z.B. Gartenschlauch) ersetzen soll, dann wäre das Geräusch weg, aber ich möchte die Ursache beheben nicht nur das Geräusch. Für das Geräusch ist das Schaltschlauchrohr verantwortlich und diese reparatur gehe ich nun an und hoffe, dass ich die Ursache damit beheben kann und nicht nur das Geräusch minimieren, obwohl das mit dem Gartenschlauch funktioniert.
     

    Anhänge:

  13. #13 NuMmEr 6, 15.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    rein oprisch macht der schlauch ja schonmal was her ;)
    ob der schlauch nun irgendetwas bringt steht in den sternen ...

    die lösung des problemes steht allerdings schon auf seite 1 dieses tread.
    für das geräuch verantwortlich ist die feder im leerlaufregelventil welche ins schwingen kommt.
    wie auch schon erwähnt werden neuteile nun ohne diese feder gebaut, somit kann das problem nicht wieder auftreten.
    also austauschen und hören ob man nix hört.

    Angebote gibts zu hauf in der bucht, siehe HIER
     
  14. Moorio

    Moorio Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo V6 MK3
    ... das Geräusch ist mit dem Designergartenschlauch weg, aber es ist nicht die Lösung, ich weis und aus diesem Grund werde ich nun das LLRV tauschen und hoffentlich staunen ;-)
     
  15. Moorio

    Moorio Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo V6 MK3
    Hallo zusammen,

    ich habe mich noch einmal an das komische Motorgeräusch ran gemacht und den Fehler ohne kosten beheben können!

    Als erstes möchte ich bestätigen, dass es an dem Leerlaufregelventil liegt! Die eine Möglichkeit dazu ist, das Teil auszutauschen was ich zuerst auch machen wollte. Ich habe das teil abgebaut, die zwei löcher mit Aceton (Bremsenreiniger geht auch) gefüllt und eine weile liegen lassen. danach etwas ausgerieben und mit Drucklust ausgeblasen - montiert und das Problem war weg!

    Lange Rede kurzer Sinn ... wenn ihr das Problem habt, erst einmal das Leerlaufregelventil reinigen, ist das Problem nicht behoben austauschen und alles wird gut!

    Viele Grüße und Dank an alle

    Dä Mario :top1:
     
  16. #16 Schwally, 18.11.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Normal zitiere ich ja nicht jeden kleinen fehler...

    Aber der hier ist einfach zu lustig ^^ :lol::lol::zunge1:

    Gruß schwally.. möchte auchmal drucklust haben xD
     
  17. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    @ Schwally:
    Pingelich, pingelich, pingelich :lol:
     
Thema: Hilfe- komisches Motorgeräusch - Wer kann mir sagen woher das kommt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ansaugbrücke demontieren mondeo mk3 2 5 www.ford-forum.de

    ,
  2. ford Mondeo 2 5 V6 geräusch aus ansaugbrücke

Die Seite wird geladen...

Hilfe- komisches Motorgeräusch - Wer kann mir sagen woher das kommt. - Ähnliche Themen

  1. Erbitte Hilfe

    Erbitte Hilfe: Hello Leute. Hab ein Problem und bitte euch um Rat und Hilfe. (hab eigentlich Null Ahnung von Autos-kann einfach nur fahren und das seit........
  2. Benötige Hilfe bei Hecklicht

    Benötige Hilfe bei Hecklicht: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage bzgl. meinem B-Max - genauer gesgat bzgl. des Rücklichts am BMAX welches sich am Kofferraumdeckel...
  3. Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt

    Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt: Hallo liebe Maverick Freunde, ich weiß es stand schon öfters zur Debatte, allerdings bin ich mir noch immer nicht ganz sicher: Folgendes: Mein...
  4. Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.

    Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.: Hallo @all;),ich bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an. Ich habe den aussenliegenden Kraftstofffilter gewechselt,+...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Woher Ersatzteile für Mondeo MK1?

    Woher Ersatzteile für Mondeo MK1?: Hallo an alle, ich bin neu hier und habe ein etwas größeres Problem. Bzw es geht um Leben und Tod. Mein Mondeo (Limousine, Bj. 1993, Nr 0928 832...