Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Hilfe, mein Sierra will nicht mehr starten !

Diskutiere Hilfe, mein Sierra will nicht mehr starten ! im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo erstmal an die Gemeinde !:) Ich bin neu hier und weiss nicht ob ich hier richtig bin (ich hoffe mal, ja) ! Ich habe einen Sierra 2,0...

  1. uwtis

    uwtis Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1993, 2,0 DOHC
    Hallo erstmal an die Gemeinde !:)
    Ich bin neu hier und weiss nicht ob ich hier richtig bin (ich hoffe mal, ja) !
    Ich habe einen Sierra 2,0 Automatik,Bj 93 , der mich nun verlassen hat.
    Der Wagen will nicht mehr anspringen !
    Ich werde mal die Symthome schildern.
    Wenn ich den Motor starten möchte, macht er absolut kein Geräuch, dass heisst, die Zündung geht an und Lüftung geht auch an, aber danach, nichts mehr, kein knacken, kein surren, einfach nichts.
    Ich war auf der Tankstelle und habe getankt, als ich ihn dann starten wollte, nichts mehr !:mies::mies::mies:

    Ich hoffe jemand kann mir einen Guten Rat geben, wie ich ihn wieder zum laufen bekomme.

    MfG uwtis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 binkino, 01.07.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Automatik, kein Starter ... entweder das Relais für die Starterunterbrechung (beim Automatik nur) oder am Wählhebel drunter wo der Kontakt
     
  4. uwtis

    uwtis Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1993, 2,0 DOHC
    Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort !

    Nur muss ich leider sagen, dass ich keine Ahnung habe, wo ich etwas finde.
    Wo finde ich das Relais für die Starterunterbrechung und wie kann ich prüfen
    ob es kaputt ist ?
    Und wo sind die Kontakte vom Wahlhebel ?

    MfG uwtis
     
  5. #4 binkino, 01.07.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Schalter in der Konsole vom Wählhebel
    Relais könnte rechts an der Spritzwand wo sein, evtl auch im Sicherungskasten, schau mal im Bordhandbuch
     
  6. uwtis

    uwtis Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1993, 2,0 DOHC
    Vielen Dank !

    Werde es mir mal ansehen, ob ich was finde !

    Könnte es vielleicht auch der Anlasser sein ?

    MfG uwtis
     
  7. #6 OHCTUNER, 01.07.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    39
    Könnte vielleicht die Batterie gestorben sein ?
    Bricht dann unter Last zusammen , aber für die kleinen Verbraucher reicht es gerade noch so !
     
  8. uwtis

    uwtis Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1993, 2,0 DOHC
    Hallo

    Ich glaube die Batterie ist es nicht.
    Weil, dann müsste von eben bis jetzt das Ding gestorben sein.

    Ich habe mal mit dem Hammer auf den Anlasser geklopft und siehe da, das Auto macht wieder Geräuche und ist sogar angesprungen, etwas schwerfällig, aber er ist angesprungen !!!

    Ich glaube ich brauche einen neuen Anlasser.
    Oder was meint ihr ?

    Wie schon geschrieben, bin ich Ahnungslos, soll heissen, ich habe keine Ahnung von Autos bzw. Motoren.

    Ein Rat von euch wäre schön

    MfG uwtis
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Sind die Anlasser Automatik und Schalter gleich? Weil, von nem Schalter 2.0DOHC müsste ich noch einen rumliegen haben.

    Ansonsten mal FordXRSTfreundeZeitz anschreiben. Der hat letzt ein paar 1er-Scorpios geschlachtet, in denen auch der gleiche 2.0 DOHC verbaut war. Der ist auch ein bisschen näher bei dir als ich.
     
  11. uwtis

    uwtis Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1993, 2,0 DOHC
    Hallo Pommi

    Hallo Pommi !

    Ich denke das der Anlasser vom Automatik und Schalter der gleiche ist.
    Ich hatte mir im Internet Bilder rausgesucht, rein optisch gleich.

    MfG uwtis
     
Thema:

Hilfe, mein Sierra will nicht mehr starten !

Die Seite wird geladen...

Hilfe, mein Sierra will nicht mehr starten ! - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  3. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...
  4. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...
  5. Nach Radio Einbau keine Heizung mehr

    Nach Radio Einbau keine Heizung mehr: Guten Morgen, ich habe vor ein paar Tagen in einen MK4 ein neues Radio verbaut. War eigentlich der Meinung alles richtig zusammen gebaut zu...