Hilfe Mondeo 1.8 EZ 1997

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von seuterjung, 17.09.2013.

  1. #1 seuterjung, 17.09.2013
    seuterjung

    seuterjung Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1.8 TDCI, 100 PS, EZ 09/2004
    Hallo Leute,
    ich überlege mir einen Mondeo Limo, EZ 1997 mit 102tkm zu kaufen.
    Der Wagen stand ein Jahr abgemeldet in der Garage. TÜV ist abgelaufen.
    Zahnriemen wurde bei 51tkm 2006 gewechselt. Bremsen vorn sind komplett neu.
    Der Preis: 650 Euro. Der Lack ist echt super (rot metallic) und auch sonst sind keine Mängel bekannt (sagt zumindest der Sohn von Besitzer, der übrigens ein älterer Herr ist). AHK hat er ebenfalls.
    Auf was sollte ich dringend achten, bzw würdet ihr den so kaufen?
    Habe leider nur knapp 1000 Euro zur Verfügung.
    Danke erstmal und Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    den Zahnriemen müßte man machen, der ist überfällig (alle 5Jahre oder 120.000km)

    dann ist es halt wichtig das er durch den TÜV kommt (der Lack ist dabei egal ;-)) ... am Besten beim TÜV durchschauen lassen, dann weißt du gleich woran du bist
     
  4. #3 Timmy86, 17.09.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    auf jeden fall den zahnriemen.
    bei dem alten ding hätte ich angst den motor zu starten.

    und sonst zum tüv mit dem hobel. einfach dem prüfer sagen du du interese an dem wagen hast und ihn vielleicht kaufen möchtest. die machen dann ne kurze durchsicht. bei uns kostet sowas um die 15-20 euro.
    und die sind manchmal sehr gut angelegt.
     
  5. #4 MucCowboy, 17.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nach > 1 Jahr Stillstand sind auch Motoröl und Bremsflüssigkeit zu wechseln. In Summe wirst Du da vermutlich mit 1000 EUR nicht ganz rauskommen.

    Grüße
    Uli
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe Mondeo 1.8 EZ 1997

Die Seite wird geladen...

Hilfe Mondeo 1.8 EZ 1997 - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Tacho wackelt

    Hilfe! Tacho wackelt: Hallo alle zusammen, ich benötige eure Hilfe und eure Erfahrung. Der Tacho des focus meiner Freundin flackert, nur Geschwindigkeit, extrem....
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  4. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...