KA 1 (Bj. 96-08) RBT Hilfe ! Scheibenreiniger im Kühlsystem

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Dave, 07.02.2009.

  1. Dave

    Dave Guest

    Hallo allerseits,

    auch wenn es peinlich ist, aber ich habe versehentlich 0,5l Scheibenreiniger mit Frostschutz (gemischt mit Wasser) versehentlich in den Behälter für den Kühlerschutz gefüllt, den Wagen allerdings seitdem noch nicht laufen lassen. Die Hälfte davon habe ich bereits absaugen können, aber bis zur MIN-Markierung ist noch was drin. Ich habe gehört, das eventuell vorhandene Tenside in diesem Scheibenreiniger (5%) schädlich sein können und da das Zeug ja auch entflammbar ist, stehe ich nun nach zahlreichen widersprüchlichen Aussagen vor einem großen Rätsel. Meine Frage also ganz konkret, kann ich mit dem Wagen wenigstens noch bis zur nächsten Werkstatt fahren (ca.3 km) um den ganzen Mist auswechseln zu lassen oder mach ich mich völlig sinnlos nur verrückt ? Wäre echt super, wenn jemand eine Lösung parat hätte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Haste nen wasserschlauch da??

    Dann steck den rein und spühl es nach oben Raus.
    Ansonsten kannst du auf jeden fall noch bis zur werkstatt fahren wenns 3 km sind.
     
  4. Dave

    Dave Guest

    Danke erstmal. Also einen Schlauch habe ich nicht, aber ich könnte mittels eines Sprühkopfes (also so ein Ding, das schon mal auf normalen Glasreinigerflaschen steckt) den Behälter leerpumpen bzw. leersprayen. Mich interessiert aber immer noch, inwieweit mir eventuelle Reste im Behälter gefährlich werden könnten..und vor allem..meinem Ka.
     
  5. #4 Janosch, 07.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hin zur Werkstatt, alles rausholen und neue Kühlflüssigkeit rein. Dann sollte es passen ;)
     
  6. #5 Thomas-1963, 07.02.2009
    Thomas-1963

    Thomas-1963 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Lass die Kühlflüssigkeit sicherheitshalber tauschen; aber Sorgen brauchst Du Dir wirklich nicht machen. Wenn Du sowieso schon die Hälfte entfernt hast und Restbestände noch rauspumpst kann eigentlich nichts passieren. In dieser Verdünnung werden die Dichtungen garantiert nicht angegriffen. Brennen wird die Flüssigkeit auch nicht. Selbst unverdünnte Scheibenreinigungsflüssigkeit kannst Du nicht so einfach zum Brennen bringen.

    Also mach Dir keine Sorgen!
     
Thema:

Hilfe ! Scheibenreiniger im Kühlsystem

Die Seite wird geladen...

Hilfe ! Scheibenreiniger im Kühlsystem - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  5. Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe

    Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe: Hallo zusammen, habe einen Ford mondeo von 2001 mein Problem ist die motorkontroll leuchte geht in unregelmäßigen Abständen an und auch wieder aus...