Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe Sehr hoher Verbrauch.... 11-12L in der Stadt// Gas Umrüstung oder etwas defekt?

Diskutiere Hilfe Sehr hoher Verbrauch.... 11-12L in der Stadt// Gas Umrüstung oder etwas defekt? im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, egal mit welcher Fahrweise.... Vorrausschauend (auf rote Ampeln zu rollen etc.) oder sportlich..... Nach einer vollen Tankfüllung...

  1. #1 ichbins3005, 15.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2015
    ichbins3005

    ichbins3005 Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 2004 2.0L Benzin Ghia
    Hallo Leute,

    egal mit welcher Fahrweise.... Vorrausschauend (auf rote Ampeln zu rollen etc.) oder sportlich..... Nach einer vollen Tankfüllung habe ich eine max. Reichweite von ca. 550km (auch laut Bordcomputer).... und der Verbrauch ist nie unter 10.5L sehr oft sogar bei 11L . Reifen sind neu und der Reifendruck ist bei allen 2,3 Bar...... Ich kann die Tanknadel beobachten wie diese sich bewegt und bin sehr unzufrieden mit dem Verbrauch..... Das Auto ist in einem super Zustand und ich habe ca. 85.000 Kilometer runter.... Nun ist meine Überlegung.... Entweder stimmt da was gewaltig nicht mit der Verbrennung oder ich muss das Auto auf Gas umrüsten....

    Ich wohne in der Stadt Berlin und überlege mir nun das Auto auf LPG umzurüsten.... Lohnt es sich? Meine Jährliche Fahrleistung liegt zwischen 25.000 - 30.000 km
    Falls ja, kann mir jemand eine Werkstatt empfehlen in Berlin bezüglich der Umrüstung?

    Welche Erfahrungen habt ihr mit LPG beim 2.0L Duratec Benziner gemacht bezüglich des Verbrauchs, der Leistung usw.... Hattet ihr irgendwelche Probleme nach der Umrüstung?

    Oder ist vielleicht etwas mit meinem Motor faul bzw. ist der Verbrauch viel zu hoch?

    Vielen Dank im voraus....

    liebe Grüße
     
  2. #2 Fordbergkamen, 15.12.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    24
    Moin,
    ist das jetzt aktuell aufgetreten oder war der Verbrauch schon immer so hoch?
    Besteht vielleicht eine Undichtigkeit und du verlierst an irgend einer Stelle Kraftstoff?

    Wie ist dein Fahrprofil?

    Viele Kaltstarts mit anschließendem Kurzstreckenverkehr?
    Wurde denn das Fahrzeug mal werkstattechnisch gecheckt?
    Fragen über Fragen, die auf Antwort warten.
     
  3. #3 Trinity, 15.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    gasumbau endet bei diesem motor früher oder später bei einem ventilschaden
    da sollten schon auch noch motorliche maßnahmen am zylinderkopf durchgeführt werden damit dieser motor
    auf dauer gasfest wird .
    und die folgekosten sollten auch bei einem gasumbau eingerechnet werden !

    schon mal das termostat gewechselt ?
    die elektrischen termostate bei diesem motor haben manchmal probleme .

    mei 2,0l duratec-he braucht auch mehr als 10 l bei normaler fahrt .
    bei autobahn konstant 130 komm ich schon mal auf 7,5-8 l

    bei der laufleistung von jährlich 30000km würde sich eher ein diesel bewähren
     
  4. #4 Focus-CC, 15.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    1. Du solltest mal deine Kühlwassertemperaturen aus OBD auslesen. Normalerweise ist die Maschine nach 3km locker auf 50 Grad. Wenn nicht hast du ein Thermostatproblem.
    10-11 Liter können bei Kurzstrecken/City aber schon normal sein.

    2. Gasumbau ja/nein

    Ich fahre den 2.0 seit 100Tkm problemlos auf LPG. MIT einem elektronischen zylindersequentiellen, programmierbaren Flashlubesystem.

    http://www.valve-protector.de/

    Ohne das fährst du die Ventilsitze in Klump.
    ( Ja, ich habe mein Ventilspiel ständig unter Kontrolle ...)

    Ein Umbau lohnt sich aus meiner Sicht bei dir jetzt nicht mehr, dann müsstest du bereit sein den Motor noch min. 100Tkm zu fahren um irgendwann in den nächsten Jahren in die Amortisation zu kommen. Wirtschaftlich nicht ratsam. Alleine das (ein gutes) FL System kostet alleine schon 200,- Euro ohne Einbau.
    Zumal bei LPG solltest du schon selber aus Kostengründen selber schrauben können, die Software für die Anlage haben und mindestens das FL System selber montieren können.
    Ansonsten bist du ganz schnell bei 2000,- Euro und ich weiß beim besten Willen nicht wann du die Kosten wieder einfahren willst.

    Fahr einfach und freu dich an den derzeit günstigen Spritpreisen und freu dich weiterhin an dem völlig problemlosen Motor.

    Blickt man über den Tellerrand zu VW, so wirst du feststellen dass die, egal welcher Motor, immer irgendwo einen Murks verbaut haben den der Kunde später löhnen darf.

    Was nützt einem also da ein, zu gegeben, ziemlich sparsamer 1.4 TFSI, wenn du nach 50Tkm eine Kette zahlen darfst ...
     
  5. #5 ichbins3005, 15.12.2015
    ichbins3005

    ichbins3005 Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 2004 2.0L Benzin Ghia
    erstmal vielen Dank für die ratsamen antworten.... Laut euren Argumenten werde ich das Auto nicht auf LPG umrüsten.... ansonsten bin ich super zufrieden mit dem ford nur der Verbrauch ist viel zu hoch.....
     
  6. #6 Focus-CC, 17.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Der Verbrauch beim 2.0 ist pauschal gar nicht so hoch. Im Kaltlauf säuft er wie ein Loch. Sehe ich ja an den 1000 Metern Kaltlauf bevor meine LPG Anlage online geht. Aber wenn der Block erst mal auf Temperatur ist dann ist der Verbrauch fast zeitgemäß.
    Dein Problem ist dein Fahrprofil. Fahr mal 600km am Stück mit 130 km/h. Das ist ne andere Hausnummer.

    Aber wie ich schon schrieb, was nutzt dir ein "moderner" Motor mit Turbo und diversem Schischi wenn genau das krepiert und unterm Strich ist die Rechnung nach 5 Jahren +/- Null ?!
    Daher kann ich die Flenner mit den TDCi und den damit verbunden möglichen Problemen nie verstehen. Denken die denn völlig naiv man könnte damit auf 150Tkm nur und immer sparen, weil der Verbrauch gering ist und der Diesel preiswert ?
    Legen die sich keine Reparaturrücklagen für Turbo, DPF sowie Injektoren zurück ? Die Denke: Diesel = 6, 7, 8 Jahre oder länger "super-preiswert Fahren" kann aufgehen, muss aber nicht....
    Alles was an denen 4-stellige Summen kostet, das besitzt der (unser) 2.0 Oldschool Benziner nicht. Nix dran nix kaputt.
     
  7. #7 Plastevieh, 29.04.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    genau meine Meinung :top:
     
Thema:

Hilfe Sehr hoher Verbrauch.... 11-12L in der Stadt// Gas Umrüstung oder etwas defekt?

Die Seite wird geladen...

Hilfe Sehr hoher Verbrauch.... 11-12L in der Stadt// Gas Umrüstung oder etwas defekt? - Ähnliche Themen

  1. Lampe (Diode?) im Kombiinstrument KI defekt

    Lampe (Diode?) im Kombiinstrument KI defekt: Eine Lampe (Diode oder LED?) auf der Platine meines KI's ist wohl defekt. Auch im Testmodus leuchtet sie nicht. Kann man da irgendetwas messen,...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rückfahrkamera defekt

    Rückfahrkamera defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen 2012er Turnier. Meine Rückfahrkamera hat den Geist aufgegeben, warum auch immer... Ford will für die Kamera...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber!Hilfe ich verzweifel!

    Fensterheber!Hilfe ich verzweifel!: Hallo,hoffe ich finde ich die passende Hilfe bevor ich ganz verzweifel! Hab nen fofo 2011 3türer! Seit geraumer Zeit geht mein el Fh auf der...
  4. Lima nach 1 Jahr defekt?

    Lima nach 1 Jahr defekt?: Servus bei uns in der Firna fahren mehrere 2016er Fofi mit dem 1.0 Basisbenziner EZ 06/16 der Wagen hat 30.000 Km weg und hat einen...
  5. Verbrauch Scorpio

    Verbrauch Scorpio: War die Tage an der Ostsee zum Angeln,1600KM gefahren laut BC Verbrauch 9,9 Liter ist doch super für ein 20 Jahre altes Dickschiff nicht...