Hilfe, stirbt unser Ford Transit?

Diskutiere Hilfe, stirbt unser Ford Transit? im Ford Nutzfahrzeuge Forum Forum im Bereich EU Modelle; Coucou, ich habe ja schon lange nichts mehr hier geschrieben aber jetzt brennt mir was auf der Seele.:verdutzt: Wir waren heute bei der...

  1. #1 cascail, 05.11.2010
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Coucou, ich habe ja schon lange nichts mehr hier geschrieben aber jetzt brennt mir was auf der Seele.:verdutzt: Wir waren heute bei der Fordwerkstatt weil unsere Transit nachdieselt, aber richtig, ich kann ihn noch nicht mal abwürgen. Das macht er nur, wenn er erst eine ganz kurze Strecke gelaufen ist und noch nicht richtig warm ist. Jetzt haben die uns gesagt, das läge an der Einspritzpumpe. Unser Transit ist ein Transit Tourneo von 1996. Sie meinten, das zu reparieren, würde sich nicht lohnen und wollten uns direkt eine neues Auto aufschwätzen. Was meint ihr Experten dazu, stimmt das was die sagen oder ist das nur eine Marketingmethode????
    Besorgte Grüsse aus Frankreich:weinen2:

    [​IMG]
     
    Sascha85 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 transe79, 06.11.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    mit nachdieseln meinst du bestimmt das nachlaufen bei abgestellten motor
    und "abwürgen"kann man/frau immer
    vermutlich liegt dein problem am elektrischen absperrventil ,
    welche bei zündung aus den kraftstoff sperrt
    ohne foto von der einspritzpumpe ist es schwer zu sagen wo es sitzt
    es müste ein teil sein das in die ESP geschraubt ist,und zu dem ein kabel
    führt,welches bei zündung an strom führt,und dann einen magnet anzieht
    der die kraftstoff zufuhr frei gibt
    bei div CAV / LUCAS esp hat der kleine stempel darin ein problem
    an der unterseite sitzt eine gummidichtung,die das zuflußloch bei aus abdichten soll
    diese abdichtung geht häufig kaputt,gibts aber nicht einzeln,sondern nur kpl mit dem abschaltventil
    beim ausbau aufpassen,beim rausschrauben des ventils,ist innen eine winzige feder
    und besagter stempel.feder macht sich schnell selbstständig und ist unauffindbar


    gruß transe 79
     
    Sascha85 gefällt das.
  4. #3 cascail, 06.11.2010
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal vielen Dank!!!!

    Coucou Transe, ich bin ja eine ziemliche Null,:boesegrinsen: was das Autoschrauben und Mechanik überhaupt betrifft. Ich werde jetztmal versuchen, das ganze in korrektes Französisch zu übersetzen, damit mein Autoschrauber kapiert, was ich ihm da verklickern will.:gruebel: Ich hätte gerne einen Dictionnary, der solche Fachausdrücke angiebt!:rolleyes: So ist das immer ein Heidenpalaver, bis ich das alles in die richtige Reihenfolge gebracht habe. Ist das denn schwierig zu reparieren? Teuer??? Das wäre das Ausschlaggebende! Denn so ein oller Transit (ich liebe ihn!!!) ist natürlich auch nicht mehr soooo viel wert und es sollte sich schon noch lohnen, ich meine Verhältnis, -Reperaturen-Leistung. Wir haben gerade eine neue Kupplung eingebauen lassen und eine neue Batterie gekauft. Irgendwann wird es ein Fass ohne Boden, und dementsprechend wäre es eben wichtig zu wissen, ob das sich lohnt. Klar, wenn es nicht über zweihundert Euro geht aber darüberhinaus wirds haarig.Noch mal vielen Dank und es wäre schön, wenn du mir sagen könntest, was sowas kosten kann! Liebe Grüsse ,:winken:
    Eve aus denPyrenäen
     
  5. #4 transe79, 06.11.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    gutes foto vin der einspritzpumpe wäre hilfreich
     
  6. #5 cascail, 06.11.2010
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Geht in Ordnung, soweit ich das Ding erkennen kann:gruebel:
     
  7. #6 transe79, 07.11.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    es gehen schläuche hin+weg
    sieht alufarben aus+es gehen 4 metalleitungen zum zylinderkopf
     
  8. #7 cascail, 08.11.2010
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Coucou, hier, sind Fotos. Ichhoffe du kannst darauf erkennen was es sein soll. Ach ja, scheint von Lukas zu sein!

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #8 transe79, 08.11.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    gutes foto
    aaaber nicht zu erkennen
    möglicherweise verbirgt das teil weiter vorne
    oder unter der plastik-abdeckung


    gruß transe 79
     
  10. #9 cascail, 08.11.2010
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Soll ich noch mal versuchen es von einem anderen Winkel zu fotografieren?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 transe79, 08.11.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    ja
    so ist es wenig aussage kräftig
    mach mal oder laß machen, die plastikkappe runter
    mit glück verbirgt sich das teil darunter

    oder kannst du die typenbezeichnug finden,lesen,abschreiben
    dann könnte man googln

    gruß peter
     
  13. #11 cascail, 14.01.2011
    cascail

    cascail Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Was, wenn die Pumpe stirbt???

    Also; der Olle Knuschelkerl läuft immer noch sehr gut aber habt ihr Spezialisten eine Ahnung, wie lange so eine kaputte Dieselpumpe laufen kann? Er dieselt nur stark nach, wenn man ihn kalt abstellt und sonst, nur ein oder zwei Sekunden. Wir würden gerne nochmal mit ihm in Urlaub fahren. Gibt es eventuelle Risiken, wie plötzliches völliges Aufgeben der Dieselpumpe oder stirbt die peu à peu langsam vor sich hin. Nicht dass wir irgendwo in der hinterletzten Pampa stehen (das tun wir nämlich gerne) und dann sagt sie gar nichts mehr.Hier ist nämlich momentan bärenstarkes Wetter, die Sonne scheint schööön warm und deshalb haben wir einfach Lust, ein bisschen rauszukommen. Das Problem bei einem plötzlichen Pumpenstillstand ist, dass mein Partner schwerbehindert ist (er kann nicht mehr laufen)und er hat Angst, dass wir irgendwo hängen und von dort nicht mehr weg kommen, weil der Ford Bewegungsunfähig ist. Liebe Grüsse aus den sonnigen Pyrenäen! Eve
    [​IMG]
     
Thema:

Hilfe, stirbt unser Ford Transit?

Die Seite wird geladen...

Hilfe, stirbt unser Ford Transit? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  2. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  3. SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992

    SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992: Hallo! Wir suchen einen Fahrradträger für die Heckklappe von einem als Wohnmobil umgebauten Ford Transit von 1992. (von Fiamma Bike oder...
  4. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...