[Hilfe] wie komme ich bloß von der Batterie in den Innenraum?

Diskutiere [Hilfe] wie komme ich bloß von der Batterie in den Innenraum? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe gestern den ganzen Tag versucht meinen Verstärker (im Kofferraum) an den Stromkreis meiner Batterie anzuschliessen, aber ich...

  1. #1 Acanto_Escort_97, 12.09.2010
    Acanto_Escort_97

    Acanto_Escort_97 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 97
    Hallo,

    ich habe gestern den ganzen Tag versucht meinen Verstärker (im Kofferraum) an den Stromkreis meiner Batterie anzuschliessen, aber ich komme einfach net weiter...

    Ich habe zwar in meinem Beifahrer-Fußraum die verkleidung abgemacht und dort den Kabelbaum gefunden (der zur batterie geht) aber dort komme ich auch net weiter...

    Bin ich nun einfach zu blöd oder habe ich wieder was übersehen oder bin ich gar ganz auf der falschen Fährte...?

    Achja, Ich habe auch schon das Forum durchsucht und den thread gefunden (http://ford-forum.de/showthread.php?t=10020&page=2) aber dort stand leider nichts zu meinem geliebten Fahrzeug...
    Lediglich der Beitrag von Horst1996 (auf der link.seite) kommt etwas hin, nur finde ich nicht den Blindstopfen...

    Vielen Dank schonmal an alle, die mir hoffentlich weiterhelfen können.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MArtin.Ford.Focus, 12.09.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
  4. #3 Acanto_Escort_97, 12.09.2010
    Acanto_Escort_97

    Acanto_Escort_97 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 97
    ich versteh's nicht...
    ich hab keinen blindstopfen gefunden :rotwerden::rasend:
     
  5. #4 Mister.G, 12.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
  6. #5 Acanto_Escort_97, 14.09.2010
    Acanto_Escort_97

    Acanto_Escort_97 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 97
    ah vielen dank...
    hab ich wohl irgendwie überlesen...
    werde das am wochende mal ausprobieren...

    es sei denn jemand hat noch ne alternative lösung :)
     
  7. #6 Curston76, 18.09.2010
    Curston76

    Curston76 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1998
    Nimm Doch einfach n W-Lan Kabel :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

    Kannst am besten die Methode Innen Kotflügel wählen, hab ich bei mir letzte Woche auch gemacht.
     
  8. #7 poppi, 18.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    ich frage mich immer wieder wieso ihr ewigkeiten nach diesem "blindstopfen" sucht ... schnapp dir nen akkuschrauber ne kegelfräse und kauf im elektrozubehör ne verschraubung , nen "würgenippel" oder eben nen blindstopfen ;) spart zeit und nerven

    je nach platz würde ich zum ersten greifen ... bei weniger platz den würgenippel (welcher im aufbau identisch mit dem "blindstopfen" ist nur unterscheidet dieser sich durch die tatsache das dieser "würgenippel" ein vorgefertigtes loch in der mitte hat wodurch man das kabel hindurchdrücken muss) und nen blindstopfen musst du einschneiden und wieder ordentlich verschliessen sonst kommen wasser und andere unliebsame hässliche sachen in den fahrzeuginnenraum..

    sorry für diesen kleinen exkurs , ich hoffe ich konnte dir dennoch nen bisschen helfen


    gruss....


    Poppi
     
  9. MZG-I5

    MZG-I5 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 225 ´06
    Ich würde an deiner stelle nicht sofort an die Batterie gehen weil du da evetuell Störgeräuche bekommen kannst.
    Schließe das Teil am Anlasser an!!!
    Gruß
    Alex
     
  10. #9 fazzrber, 18.09.2010
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber

    WAS der soll den Verstärker am Anlasser anschließen?:entsetzt:

    Ist ja nicht dein erst oder?
     
  11. #10 fazzrber, 18.09.2010
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber
  12. #11 Mister.G, 19.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    hab grade genau den gleichen gesichtsausdruck.........:verdutzt:
     
  13. #12 AceBleiche, 19.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Dass hab ich noch nicht gehört und ist sicherlich nicht ganz ungefährlich
     
  14. MZG-I5

    MZG-I5 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 225 ´06
    Ich habe es bei mir so gemacht und die Geräusche waren weg.Wenn das Kabel ordnungsgemäß verlegt ist, was soll passieren? Steht die gleiche Spannung an wie an der Batterie .Der Ladestrom der Lichtmaschine geht sofort an die Batterie.
    Ich bin mir sicher das mal irgendwo gelesen zu haben.
    Wenn es nicht so ist lasse ich mich gerne eines besseren belehren!!


    Gruß und einnen schönen Sonntag

    Alex
     
  15. #14 Mister.G, 19.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    Meinstest Du Anlasser oder Lichtmaschine???
    Der Anlasser bekommt seinen Strom nicht von der Lichtmaschine, wie auch....:verdutzt:
     
  16. #15 Mister.G, 19.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    Kennt ihr das wenn einem irgendwas im Kopf rumgeht und es einem absolut keine Ruhe lässt....?

    Vorschlag von MZG, Endstufe am Anlasser anschliessen um Störgeräusche zu vermeiden. Nach seiner letzen Antwort denk ich mal das er die Lichtmaschine meint, wegen Stromversorgung.
    Ich geh jetzt mal davon aus das er mit Störgeräsch das Linux- Pfeifen meint.

    Jetzt berichtigt mich wenn ich falsch liege, bin mir grade wirklich net sicher.
    Is der Drehstromgenerator nicht Ursache für dieses Pfeifen?:gruebel:
     
  17. #16 fazzrber, 19.09.2010
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber
    LimaPfeifen oder?:gruebel:
     
  18. #17 Mister.G, 19.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    ja Limapfeifen..... wie komm ich auf Linux...???:rotwerden:
     
  19. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Also wenn du vernünftige kabel benutzt dann geh von der batterie übers radhaus in den innenraum und dann zum Kofferraum.

    Geht bei mehr wie 500 escorts ohne problem. Also auch bei dir.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MZG-I5

    MZG-I5 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 225 ´06

    Nein ich meinte nicht die Lima sondern den Anlasser !
     
  22. #20 Acanto_Escort_97, 20.09.2010
    Acanto_Escort_97

    Acanto_Escort_97 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 97
    irgendwie geratet ihr alle voll vom Thema ab...
    aber egal...

    wollte euch nur mitteilen, dass ich es jetzt endlich geschafft habe.
    Es klappte irgendwie alles wie von selbst ;)

    vielen dank für eure hilfe... bin übrigens an die batterie gegangen ohne irgendwelche störgeräusche :cooool:
     
Thema:

[Hilfe] wie komme ich bloß von der Batterie in den Innenraum?

Die Seite wird geladen...

[Hilfe] wie komme ich bloß von der Batterie in den Innenraum? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe ! Sony Radio S-Max CD Hängt fest

    Hilfe ! Sony Radio S-Max CD Hängt fest: Hallo liebes Ford Forum, in meinem Sony Radio eines S-Max Bj 2011 steckt eine CD Fest. Es ist sicher nur eine CD. Die CD lässt sich auch abspielen...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!

    Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!: ++ Bin fündig geworden, Danke! ++ Hallo zusammen, leider hat sich bei meinem Ford Mondeo 2.2 TdCi der Turbolader "verabschiedet". Ein neues Teil...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Batterie leer, Schloß fest

    Batterie leer, Schloß fest: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich hab meinen Smax im März abgestellt. Jetzt ist scheinbar die Batterie leer, denn über die FB beider...
  4. Allgemein HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!

    HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!: Hallo zusammen! Hab vor 2 Monaten meine Neue/Alte Ford MondeoMK3 2006 TCDI gekauft und jetzt musste ich neue Akku besorgen. NA toll, jetzt geht...
  5. Quitschen. HILFE !!!

    Quitschen. HILFE !!!: Guten Abend zusammen. Ich habe folgendes Problem. Undzwar quitscht sowohl die Linke als auch die Rechte Seite (gemeint sind beide Vorderreifen)....