Hilfe!!! Zentralverriegelung ohne FB Mondeo

Diskutiere Hilfe!!! Zentralverriegelung ohne FB Mondeo im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo und guten Tag erstmal, bin neu hier und habe schon sämtliche Beiträge mit diesem Thema gelesen. Aber die meisten passen nicht direkt zu...

  1. #1 sisterhood, 11.11.2007
    sisterhood

    sisterhood Guest

    Hallo und guten Tag erstmal,

    bin neu hier und habe schon sämtliche Beiträge mit diesem Thema gelesen. Aber die meisten passen nicht direkt zu meinem Thema.

    Zuerst mal meine Daten: Habe einen Ford Mondeo Turnier 2,0 Liter Baujahr 1999

    zu1:010232
    zu2:0928
    zu3:96701B

    Die Zenralverriegelung ist eine ohne Fernbedienung!!!

    Seit dem es jetzt wieder ein bisschen kälter geworden ( keine Minusgrade ) ist spinnt die Zentralv. und zwar so: Ich schließe auf der Fahrerseite auf aber es passiert nichts. Ca. 20 sec. oder auch mal nur 10 sec. alle türen öffnen sich. Während der Fahrt dann ein Klacken von der hinteren Beifahrerseite. Ich war im Sommer bei Ford, die sagten ich solle doch mal alle Schlösser und Schließmotoren mit einem Öl ohne Wasser ölen. Hatte mich also drangemacht die Türverkleidungen abgemacht ( voll der Horror ) und alles mit einem ich glaube es heißt Weißöl eingesprüht. Hat nichts geholfen außer das ich jetzt nicht mehr von der Beifahrerseite aufschließen kann. Es ist dann nur die Beifahrerseite auf ,aber die anderen nicht. Hab da wohl was kaputt gemacht!?
    Hab mir jetzt überlegt eine neue Zentralverriegelung aber diesmal mit Fernbedienung einzubauen.
    Kann mir jemand sagen welche ich da nehmen kann ( bei E-bay gibt es ja haufenweise) und auf was ich achten muß?

    Vielen dank schon mal im vorraus,möchte nicht mehr den ganzen Winter über den Kofferraum einsteigen müssen

    gruß sisterhood:mellow:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Grundsätzlich hilft dir eine neue Zentralverriegelung auch nix wenn ein Stellmotor im Schloss def. ist.
     
  4. #3 sisterhood, 13.11.2007
    sisterhood

    sisterhood Guest

    Ich denke wenn der Stellmotor kaputt wäre würde es ja wohl nicht ab und zu funktionieren. Im Sommer habe ich ja das Problem nicht.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Nicht zwingend, bei Kälte zieht sich das Material ja zusammen und Luftfeuchtigkeit setzt sich auch mehr ab.
     
  6. #5 sisterhood, 13.11.2007
    sisterhood

    sisterhood Guest

    ich werd daraus jetzt nicht schlau.das würde jetzt wieder heißen das alle 4 Stellmotoren kaputt sind oder wie? Ist es nicht eher ein elektronisches Problem? Vielleicht im Zentralverriegelungsmodul!?
     
  7. #6 MucCowboy, 13.11.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.060
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, da hat er schon Recht - leider -, nur hat er vielleicht etwas zu viel Fachwissen vorausgesetzt.

    In den Stellmotoren in den Türen sind empfindliche Mikroschalter drin, die dem ZV-Modul (der Elektronik) melden, ob und wie das Teil gerade geschaltet hat. Und diese Mikroschalter können im Laufe der Jahre etwas oxidieren oder werden auf Feuchtigkeit, Kälte oder verzogenes Material empfindlich. Sie werden also wetterfühlig ;). Das hört man von den Mondeos MK1+MK2 leider immer öfter.

    Zerlegen und einzeln tauschen kann man diese Mikroschalter nicht. Was kann man tun (in der Reihenfolge des Erfolgversprechens)?
    > Versuchen, die gestörte Tür herauszufinden und einen neuen ZV-Antrieb besorgen (Ford = teuer, Ebay = mal schauen)
    > Tür zerlegen und ZV-Antrieb mit Kontaktspray malträtieren
    > Auf wärmeres / trockeneres Wetter warten
    > hinnehmen

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 sisterhood, 15.11.2007
    sisterhood

    sisterhood Guest

    hallo Uli,

    vielen Dank erstmal für die ausführliche Antwort. Ich habe im Sommer schon die Fahrer und Beifahrerseite offen gehabt und mit einem Wasserabweisenden Öl bzw. Spray eingesprüht so hat es mir der Ford Händler gesagt. Hatte gedacht das es jetzt ok wäre.

    Gibt es nicht auch Zentralveriegelungen mit ZV Stellmotoren für die Türen? Ich dachte hätte sowas bei Ebay gesehen. Kann ich die nicht austauschen?

    Gruß moni
     
  10. #8 MucCowboy, 15.11.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.060
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Naja, "austauschen" ist einfacher gesagt als getan. Natürlich gibt es Nachrüst-Sätze, aber denk mal an die ganze Verkabelung quer durch das Auto und in alle Türen rein. Für die Serien-ZV ist sie ja passend vorhanden, für alle anderen Lösungen aber nicht. Klar könntest Du versuchen, die alte ZV komplett auszubauen und die Strippen dann für die Nachrüst-ZV zu verwenden. Aber dazu musst Du schon ziemlich fit in Kfz-Elektrik sein und die Schaltpläne haben, sonst keine Chance dazu. Heckklappe, Blinkeransteuerung usw. sind dann noch Extra-Bonbons, die beachtet werden wollen. Und ob es wirklich "passende" Nachrüst-ZVs für den Mondeo gibt (ich meine besonders die Stellmotoren) ist eine andere Frage, denn bei dem war ZV immer Serie also wer sollte da was zum Nachrüsten produzieren?

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Hilfe!!! Zentralverriegelung ohne FB Mondeo

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Zentralverriegelung ohne FB Mondeo - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Zentralverriegelung macht probleme

    Zentralverriegelung macht probleme: Hallo zusammen, bei meinem C-Max funktioniert auf der Beifahrerseite die Verriegelung nur noch sporadisch, Mein Mechaniker meint ich brauche...
  3. Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter

    Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter: Hallo, seit knapp einer Woche führt mein Mondeo (neues Modell aus 2015) ein Eigenleben. Sobald ich aussteige und abschließen will geht es los....
  4. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  5. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...