Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe zum Kauf!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von FordFreak´89, 25.06.2011.

  1. #1 FordFreak´89, 25.06.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Hallo liebe Gemeinde!


    Da ich in der Suchfunktion nicht genau Antwort auf meine Fragen bekommn habe, schreib ich mal wieder nen Thread:-)!:zunge1:

    Es geht um diese beiden Kollegen!

    Beide stehen beim Händler jedoch ist der 130ps TDCI auf komission zu verkaufen und sieht vom Blechkleid her schon wesentlich bescheidener aus.
    In wie fern der Preis in Ordnung ist weiss ich leider nicht.Beide Modelle habe cih mir angeschaut.Natürlich hat der 2001 4 rostige Türen, das lass ich aber dem Verkäufer sein Problem sein.
    Ich werde in den nächsten 2 Jahren sehr viel unterwegs sein, aufgrund diverser Lehrgänge in Bayern und Berlin, von daher heisst es Kilometer schruppen!

    Welcher ist dafür wohl der bessere?Lohnt es sich die 3000€ mehr zu investieren und den jüngeren zu nehmen oder tut es der günstigere ältere auch?Wie zuverlässig sind die Motoren?

    Was ist eure Meinung?


    LG da Freak


    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=146408965&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=9000&makeModelVariant1.modelId=29&fuels=DIESEL&ambitCountry=DE&zipcode=99096&zipcodeRadius=20&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=150000〈=de&pageNumber=1


    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=145663258&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=9000&makeModelVariant1.modelId=29&fuels=DIESEL&ambitCountry=DE&zipcode=99096&zipcodeRadius=20&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=150000〈=de&pageNumber=1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 25.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    um sicher zu gehen würde ich bei beiden eine rücklaufmengen-messung machen.
    Je nach dem was du für ansprüche und halt geldmäßig hast, würde ich entscheiden..
    schiebst du den wagen nach 2 jahren wieder ab, oder brauchst den den mindestens die nächsten 2 jahre, aber gerne auch länger..

    wenn der nur die 2 jahre halten soll/muss würde ich zum günstigeren greifen und hätte dann 3000 in der hinterhand für eventuell anfallende reperaturen.. man steckt ja eben nich in so nem wagen drinne ;)
     
  4. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Der jüngere hat einen Händlereinkaufswert von ca. 5700€.
    Der Händler will um seine Gewährleistung rumkommen und verkauft ihn in „Kommission“ .Nimmt aber PKW`s in Zahlung. Ja nee is klar!
    Bis 6500€ würd ich ihn von Privat kaufen, vom Händler mit voller Gewährleistung und 2J. TÜV höchstens 7500€.
    Der ältere hat einen Einkaufswert von ca. 3500€.
    Also sollte der Verkaufs Preis irgendwo bei 4200€ liegen.
    Er hat aber nur eine gelbe Plakette. Wenn du ihn nach 2 Jahren weiterverkaufen willst und die Umweltzonen werden verschärft fällt der Wert rapide.
    Also alles Verhandlungssache und beim Gebrauchtwagenkauf sich nie selbst unter Druck setzen, es gibt genug.
     
  5. #4 FordFreak´89, 25.06.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Das witzige ist ja das der jüngere auch von den Privatanbieter noch drin steht.

    Ich denke mal das der Wagen nachdem ich mit ihn fertig bin eh nichts mehr wert sein wird.Der Ältere hatte nen Marderschaden,welcher aber repariert wurde.Der jüngere hatte mal nen leichten Treffer vorne, welcher aber repariert wurde.

    Alles in allen, ist der jüngere in einem schlechteren Zustand, was die Karosse betrifft.


    Wie ist es denn mit der Standhaftigkeit der Motoren bestellt?
    Was brauch der TDCI??
     
  6. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Wenn du meinst der Wagen ist nach 2 Jahren eh fertig, nimm den älteren.
    Aber für höchstens 4200€.
    Fang bei deiner Verhandlung mit 3800€ an, weise auf die gelbe Plakette, den Rost und den Händlereinkaufswert hin.
    Da vom Händler bist du mindestens 6 Monate auf der sicheren Seite was Rep. angeht.
    Insgesamt 1 J. Gewährleistung aber ab dem 7 Monat kehrt sich die Beweislast um, wird also schwieriger etwas durchzubekommen.
    Zur Standfestigkeit und Verbrauch kann ich nichts sagen.
    Aber ist halt ein Diesel sollte einiges abkönnen.
     
  7. #6 FordFreak´89, 25.06.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Das gut zu lesen, ich will ja nen tausch raus schlagen.Ich lass den Focus da, die sollen mir den Mondeo geben und mir noch 3 Scheine auf die Hand geben, so ahbe ich noch Handlungsspielraum für evtl. Reperaturen.

    Was ich bisher über den älteren weiss, der Fahrersitz verstellt sich nicht, Motor läuft aber es bewegt sich nichts(Problem vieleicht bekannt)
    Bremsen eingelaufen, sollten aber noch gehen,
    Und ja Rost halt an den Türen

    Wenn der Händler die Türen nicht gemacht bekommt, sollte ich ihn trotzdem nehmen und es bei meinem Händler versuchen?

    Das Scheckheft wurde bis 09 geführt, letzter Check jedoch nciht durch Ford.
    Rostschutzkontrolle wurde zuletzt 05 gemacht, das heisst schlechte Karten.....



    Auf der haben Seite für den jüngeren stehen die geringern Kilometer,das jüngere Alter und die mehr Leistung.

    Wie gesagt ich werde im Schnitt am Wochenende gut 1000 Kilometer fahren, hin 500 und zurück! Plus die Strecken am We, da kommt denke ich in 2 Jahren gut was zusammen....



    Weiss jemand wie sich das mit DPF verhält?Was kostet die nachrüstung?Lohnt es sich überhaupt`?
     
  8. #7 Schwally, 25.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    sag mal.. du willst doch nach berlin.. da brauchst doch die grüne plakette mittlerweile..
    wenn du bei beiden nen dpf nachrüsten willst, werden dir die meisten sagen, dass auch der kat neu muss, weil über 80 tkm gelaufen.. zumindest war das mal so ne ansage früher..
     
  9. #8 finne, 25.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
    finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Hey der hat doch neuen TÜV und trotzdem Bremsen eingelaufen????
    Motor läuft aber es bewegt sich nichts????
    Ich revidiere was ich in der vorherigen Antwort gesagt habe, nicht mal für 1000€ würd ich den nehmen.
    Weitere Probleme sind vor programmiert.
    Schwally hat Recht, in Berlin Mitte nur mit grüner Plakette.
    DPF nachrüsten würd sich nur für den älteren lohnen, wegen der Plakette.
    Aber wie gesagt würd ich den nach deinen nachgereichten Informationen nicht kaufen.
    Also bleibt der Jüngere.
    Richte dich nach der Preisangabe in meiner ersten Antwort.
    Zur Verhandlung erwähne den Unfall und den Händler Marktwert.
    Falls der auch nicht passt hilft nur weitersuchen.
    Edit:
    Ich hab gerade mal genau gelesen und ich glaube du meinst nicht DEN MOTOR sondern den Sitzmotor, Sorry!
    Ist meistens ein Zahnrad defekt kostet ca. 70€ bei Selbsteinbau. http://www.mondeo-sitzhoehenverstellung.de/02_deutsch/01_seiten/hauptseite.html
    Mußt du abwägen ob der dann doch in Frage kommt.
    Weil Kosten für DPF kommen noch hinzu wenns nach Berlin geht.
     
    1 Person gefällt das.
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FordFreak´89, 26.06.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Ja meine den Sitzmotor, sorry für die unausreichende Info!
    Ja naja die Bremsen scheinen zumindest eingelaufen zu sein, die würden sie mir neu machen, genauso wie den Tüv.

    Gut wäre das mit dem DPF raus geschmissenes Geld, ich muss in Berlin an den Flughafen Tegel bzw. in die Julius Leber Kaserne, weiss jetzt wer aus dem Stehgreif ob das in der Zone liegt?


    Nach meinem derzeitigen Stand würde ich zu dem älteren tendieren, er hat zwar den schwächeren Motor, ich denke aber auch, das der motor zuverlässiger is, durch die 15PS weniger.Zumal ich denke das er besser da steht.....
     
  12. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
     
Thema:

Hilfe zum Kauf!

Die Seite wird geladen...

Hilfe zum Kauf! - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  2. Suche Kaufe Ford Ranger

    Kaufe Ford Ranger: Ab 1998 Bj-bis 2006 Tel 0040742840032
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  4. Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe

    Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe: Hallo zusammen, habe einen Ford mondeo von 2001 mein Problem ist die motorkontroll leuchte geht in unregelmäßigen Abständen an und auch wieder aus...
  5. hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an

    hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an: hallo da wir haben gestern bei meinem ford transit connect (90 ps 1.8 ltr 2013) die batterie und den dieselfilter gewechselt, seitdem springt der...