Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe zum Tank FlexiFuel

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von sixx7373, 05.04.2015.

  1. #1 sixx7373, 05.04.2015
    sixx7373

    sixx7373 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 7
    Habe das Problem wollte Tanken und nun geht nix mehr die Klappe (Silber) geht nicht mehr zurück wenn ich die Tankpistole rein stecken wollte :(

    Danke für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 05.04.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Solltest du dich nicht an der falschen Pistole bedient haben, dann könnte es fast unmöglich sein ausgesperrt zu werden. in der reserveradmulde sollte ein trichter liegen.
    der dient zum befüllen mit dem Kanister. versuche es damit mal ob der deckel aufgeht.

    Arndt
     
  4. #3 sixx7373, 06.04.2015
    sixx7373

    sixx7373 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 7
    aber das heisst doch auch Flexifuel oder? da passt doch auch nur die Pistole von Benzin rein ist ja gleich vorne nach dem Tankdeckel bekomme es ja nicht mal mit dem finger oder ein anderen gegenstand runter gedrückt
    [h=2][/h]
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 06.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das kann man auch nicht runterdrücken , das geht automatisch auf wenn man die richtige zapfpistole einsteckt ;)

    such den trichter welcher im fahrzeug sein sollte für kanisterbedankung und versuchs mit dem noch mal .
     
  6. #5 westerwaelder, 06.04.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Aber schnell, dein Kraftstoffvorrat ist nicht unerschöpflich......Ansonsten solltest du den kürzesten Weg zum Händler wählen !
     
  7. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Doch kann man runterdrücken, hab ich mal ausprobiert, so ausversehen, als ich das Plastik um den Einfüllstutzen saubergemacht habe.

    Ich meine dises teil hier, runterdrücken und schon öffnet sich der Deckel.

    Ist eine simple Technik, siehe hier:
     

    Anhänge:

  8. #7 GeloeschterBenutzer, 07.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der deckel geht aber nur runter zu drücken , wenn man den sperr-riegel auf die seite drückt
    und dies geschied ja im normalfall mit der zapfpistole , wenn diese den richtigen durchmesser hat .

    einfach so geht der deckel aber nicht aufzudrücken es sei denn mit gewalt , aber gewalt ist auch keine lösung ;)
     
  9. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    War ja keine gewalt bei mir, ist mir passiert als ich das erste mal Tanken war und die Öffnung mit dem Papier was an einigen Tankstellen ist sauber zumachen, dort blieb dann ein Stück hängen, was denkst du wohl was ich da für Panik geschoben habe; also Riegel runter und Papier raus.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. arai

    arai User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, Escort 1997 für Ringtreffen
    In der Bauteilzeichnnung, Explowded View, kann ich nicht erkennen ob der Stellmotor linksseitig vom Stutzen auch dein Mechanismus mit schließt, oder ob es nur rein
    mechanisch ist.

    Schlüsselfunk mal auf und zu sperren, vielleicht ist da nicht nur der Tankdeckel mit gesichert.

    Sonst fahr doch bei Ford mal ran.
     
  12. #10 Eisen-Mike, 08.04.2015
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
Thema:

Hilfe zum Tank FlexiFuel

Die Seite wird geladen...

Hilfe zum Tank FlexiFuel - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  2. Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA

    Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA: Hallo zusammen!! Seit Anfang Oktober besitze ich einen Ford KA 1,2 69PS,gekauft als Neuwagen-Tageszulassung. Diese Woche,als ich mit dem KA...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  4. Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe

    Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe: Hallo zusammen, habe einen Ford mondeo von 2001 mein Problem ist die motorkontroll leuchte geht in unregelmäßigen Abständen an und auch wieder aus...
  5. Frage an alle 1.8l Flexifuel Fahrer

    Frage an alle 1.8l Flexifuel Fahrer: Hallo zusammen, alle die einen Ford Focus Mk2 FL mit dem 1.8l Flexifuel Motor haben könnten mir mal bitte einen Gefallen machen. Könntet ihr mal...