Hilfe

Diskutiere Hilfe im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; wollen einen universaladapter für unseren Wohnwagen anschließen,aber niemand weiß wo die Kabel im Mondeo stecken.Die größte Sorge ist der...

  1. #1 ford mondeo :-), 18.04.2007
    ford mondeo :-)

    ford mondeo :-) Guest

    wollen einen universaladapter für unseren Wohnwagen anschließen,aber niemand weiß wo die Kabel im Mondeo stecken.Die größte Sorge ist der Hauptstrang für die Nebelschlußleuchte,die haben wir bis dato nochnicht gefunden.Wer kann helfen?:weinen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 18.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    was verstehst du unter einem >>Universaladapter<<?
    Möchtest du einen Elektrosatz für eine AHK montieren?
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 ford mondeo :-), 18.04.2007
    ford mondeo :-)

    ford mondeo :-) Guest

    ja genau das .AHK hängt GOtt ei dANK aber diesen verflixten adapter kriegen wir nicht montiert,weil wir die Kabel nicht finden :was:
     
  5. #4 Fordbergkamen, 18.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    bau doch mal im Kofferraum die Verkleidung der Rückleuchten aus. Da findest du auch die Kabel, vom MK1 Mondeo kenne ich es mit dem Elektrosatz so dass dort über Y-Kabel die Verbindungen einfach gesteckt werden und fertig.
    MfG
    Dirk
     
  6. #5 ford mondeo :-), 18.04.2007
    ford mondeo :-)

    ford mondeo :-) Guest

    haben es auch schon probiert.Fehlanzeige.:-(
     
  7. #6 MucCowboy, 19.04.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    265
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Was verstehst Du unter "Universal"-Adapter? Jeder AHK-E-Satz ist Fahrzeug-spezifisch, damit er wie von Dirk beschrieben einfach zwischen Kabelbaum und Rückleuchten geklemmt werden kann. Oder musst Du alle Verbindungen im Fahrzeug einzeln herstellen? Dann musst Du verschiedenes dabei beachten. Z.B. darf die Nebelschlussleuchte am Fahrzeug nicht mehr leuchten, wenn der Anhänger dran ist. Auch kann es sein, dass man für die Blinker einen speziellen Adapter braucht, da diese inzwischen elektronisch angesteuert werden und sich die Elektronik auch mit dieser zusätzlichen Last auskennen muss. Die Serien-AHK sieht da jedenfalls etliche Zusatzelemente vor.

    Die meisten Anschlusskabel findest Du tatsächlich an den Rückleuchten. Mach mal die Verkleidung weg wie zum Birnenwechsel (siehe Handbuch):
    > Blinker links blau, rechts blau/rot
    > Rückleuchte links orange/weiß, rechts orange
    > Bremsleuchte links grün/rot (+grün/schwarz nach rechts)
    > Rückfahrscheinwerfer links grün/schwarz (+grün/orange nach rechts), nur bei 13-poliger Dose
    > Nebelschlussleuchte grün/gelb (+ grün/gelb nach rechts)
    > Masse schwarz, besser aber direkt auf Masseschraube legen

    Was meistens völlig fehlt, ist Dauerplus für die 13-polige Dose (Pin 2). Das liegt manchmal selbst bei werksseitig verbauter AHK nicht und muss nachgerüstet werden. Ford sieht dafür die Sicherung 74 vor. Schau mal nach dieser Sicherung und hinter die linke Verkleidung vom Kofferraum, ob da freie Stecker sind, die u.a. ein rotes Kabel haben. Wenn ja, dann findest Du im roten Kabel das gesuchte Dauerplus. Wenn nicht, musst Du eine eigene Leitung verlegen. Und gleiches gilt für Zündungs-Plus (AHK Pin 10).

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ford mondeo :-), 19.04.2007
    ford mondeo :-)

    ford mondeo :-) Guest

    DANKE MucCOWBOY
    hat alles klasse geklappt......
     
  10. #8 MucCowboy, 19.04.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    265
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Bitte schön, gern geschehen.:)

    Grüße aus Bayreuth
    Uli
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  3. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  4. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio

    Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio: Hallo zusammen, mein Fiesta ist aus 2007 und ich möchte gerne das Standard Doppel-DIN Ford Radio gegen ein Doppel-DIN Radio von JVC (R920BT - JVC...