Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Hinterachsbuchsen defekt

Diskutiere Hinterachsbuchsen defekt im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hatte vor ein paar Tagen meinen 3 Inspektion bei 52.000km... dabei wurde festgestellt das die Hinterachsbuchsen defekt sind... Kostenpunkt ca....

  1. #1 Stralsunder, 01.11.2014
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Hatte vor ein paar Tagen meinen 3 Inspektion bei 52.000km... dabei wurde festgestellt das die Hinterachsbuchsen defekt sind... Kostenpunkt ca. 600€!!!
    Das ist mal ein Armutszeugnis für Ford... nach 3 Jahren...

    Hatte das schon mal jemand von euch???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 01.11.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.316
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das kann nicht sein ... in was für einer Werkstatt warst du?
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 01.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ist mir auch schon untergekommen das die längslenkerbuchsen abgerissen waren , allerdings bei 160.000 km laufleistung ,
    aber qualität sieht wirklich anders aus .
     
  5. #4 Stralsunder, 01.11.2014
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Ford Werke...
    Aber es stimmt wirklich war beim TÜV´er meiner Firma und der meinte das ich damit durchfallen würde!!! Bei einem 3 Jahre alten hat er es aber selber auch noch nicht gesehen :verrueckt:

    Hab ein Kulanzantrag gestellt... aber der Meister sieht da keine Chance
     
  6. #5 Stralsunder, 05.12.2014
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    FORD hat wirklich was dazugegeben!!!
    Ursprünglich sollten es ca. 600€ sein... dann um 330€ und jetzt waren es 196€ aber ich musste böse :rasend: reden... aber dann auf einmal lief es wie von selbst und ich war sehr überrascht das ich mir die Hand vor den A... Po halten musste
     
  7. #6 focusdriver89, 05.12.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    na das finde ich ja mal ein Vorweihnachtsgeschenk. Aber anders hätte es auch nicht sein können, denn wenn schon bei 53tkm die ersten Verschleißreperaturen am Fahrwerk kommen - wozu noch ein neues Auto fahren, dann kann man gleich mit 150.000 kaufen, dann rechnet man wenigstens damit.
     
  8. Drunki

    Drunki Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max
    Hinterachsbuchsen

    :top:'würde mir auf jeden Fall eine 2. Meinung einholen bei einer freien TÜV oder DEKRA-Station..........TÜV'er die in die "Werkstatt" gehen leben von ihrer TÜV-Gebühr - die Werkstatt von den Reparaturen die er denen zuschustert.....
     
  9. #8 Stralsunder, 06.12.2014
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    siehe weiter oben...

    War bei einem Tüv´er dem man vertrauen konnte...

    mit ner Brechstange konnte man beide seiten rausdrücken
     
  10. #9 Stralsunder, 09.06.2015
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Die Hinterachsbuchsen lösen sich schon wieder... nach knapp 11000km :narr:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 GeloeschterBenutzer, 10.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    was wurde den eingebaut
    orginale lenker oder zubehör oder nur buchsen ?
    aber da sollte ja garantie drauf sein !
     
  13. #11 Stralsunder, 10.06.2015
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Neue Buchen wurden eingepresst!!! Ja da ist noch Garantie drauf... aber trotzdem traurig
     
Thema:

Hinterachsbuchsen defekt

Die Seite wird geladen...

Hinterachsbuchsen defekt - Ähnliche Themen

  1. ST170 - Warnleuchte Scheibenwischwasser defekt?

    ST170 - Warnleuchte Scheibenwischwasser defekt?: Hallo Zusammen, bei meinem ST 170 Touring ging heute das Scheibenwischwasser leer ohne Warnmeldung. Normalerweise sollte doch die gelbe LAmpe im...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt

    Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt: Hallo, vor Kurzem hatte mir der ADAC eine Brücke im Sicherungskasten unterm Lenkrad eingebaut, weil mein Rücklicht nicht mehr ging. Deshalb habe...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Laderaumverkleidung defekt

    Laderaumverkleidung defekt: Hallo, die rechte Halterung der Laderaumabdeckung meines Ford Focus 1,6 MK 3 ist defekt. Muss ich dort die komplette Laderaumabdeckung erneuern...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...
  5. Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI

    Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI: Hallo Liebe Gemeinde, hab folgendes Problem: Hab einen Focus 1.8 TDCI mit 200tkm meiner Schwester zur Reparatur bekommen Seit einiger Zeit...