F-150 & Größer (Bj. 2004–2008) hinterachse öl wechseln und fragen......

Diskutiere hinterachse öl wechseln und fragen...... im Ford F-Serie Forum Forum im Bereich US Modelle; hallo ich bin neu hier und komme gleich mit fragen- kriege ich irgendwo ein deutsches benutzerhandbuch ??? welches öl und wieviel kommt in die...

  1. #1 jeepster, 20.05.2013
    jeepster

    jeepster Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford F 150 5,4ltr bj.04
    hallo
    ich bin neu hier und komme gleich mit fragen-

    kriege ich irgendwo ein deutsches benutzerhandbuch ???
    welches öl und wieviel kommt in die hinterachse ??

    habe mir ein grossen camper gekauft, und nach ca 300 km mit 100 kmh
    fing er an öl zu siffen am hinterachsdeckel. das mag ich nicht :rasend:

    mein tempomat funzt nicht= wo sitzt das relai oder was auch immer da ist ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mik_SC, 20.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2013
    Mik_SC

    Mik_SC Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F150 Lariat, Super Crew, 4x4 BJ 2010, V8-5.4
    Definition fuer HA Getriebeoel lt. Ford war wohl SAE 75W-90 Synthetic. Siehe http://www.motorcraftservice.com/pubs/content/~WO4F12/~MUS~LEN/36/04f12og5e.pdf Seite 280.
    Lt den Kollegen hier gab es dazu mal ein update von Ford und es sollte 75W-140 HP Synthetic verwendet werden und ein "XL-3 friction modifier" (das deutsche aeqvivalent dazu kenne ich nicht) 118ml dazugegeben werden.
    Ob das passt? Frag mal bei einem Ford Haendler nach der sollte nachschauen koennen.

    Zum Tempomat gab es bei den 2004ern mal ein Service Bulletin zu einem defekten brake pressure switch (brems druck schalter). War wohl ein haeufiger auftretender fehler.
     
  4. #3 jeepster, 20.05.2013
    jeepster

    jeepster Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford F 150 5,4ltr bj.04
    danke, das mit dem ól ist notiert- bestell ich morgen.
    die bei ford wollen selber wechseln, das mir viel zu teuer.

    giebt es ein bild wo der druckschalter sitzt ???
     
Thema:

hinterachse öl wechseln und fragen......

Die Seite wird geladen...

hinterachse öl wechseln und fragen...... - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  2. Motor/Frage

    Motor/Frage: Hallo, kann mir einer sagen, wofür dieser Schlauch dient und ob es ein Problem ist, wenn es darum ein wenig feucht ist. Danke [ATTACH]
  3. Radlager hinten wechseln

    Radlager hinten wechseln: Hallo Mein Name ist Denis. Ich bin seit neusten im Besitz eines Ford Granada Mk1 2.6 Bj 74. Er braucht hinten neue Radlager und ich wollte fragen,...
  4. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  5. Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic

    Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic: meine Uhr hat unten eine kleine rote Leuchtdiode, die nach Zündung angeht und nach paar Sekunden wieder ausgeht Wozu dient die??