Hinterachse poltert

Diskutiere Hinterachse poltert im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zsm ich fahre einen 2008er focus facelift style mit der 1.8l maschine Problem wäre das meine komplette hinterachse bei Unebenheiten (links...

  1. #1 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Hallo zsm ich fahre einen 2008er focus facelift style mit der 1.8l maschine

    Problem wäre das meine komplette hinterachse bei Unebenheiten (links hinten noch mehr) stark hin und her klappert auf graden ruhigen straßen hört man nichts

    Das Geräusche hört sich an wie polter Geräusche und hinten links so ein metallisches klacken

    hab gelesen mit rücksitzbank und kofferraum das die dieses geräusch machen und nein diese sind es nicht es ist deutlich hörbar das es von aussen an der hinterachse kommt

    koppelstange hinten beideseitig sind neu seit 2 monaten

    Kann mir vllt jemand weiter helfen was das sein könnte ?
     
  2. #2 Schrauberling, 01.04.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.665
    Zustimmungen:
    588
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Schonmal geschaut, ob dir die Mondeo Gedächtnisschraube abgerissen ist.
    @ruderbernd sollte da besser ausführen können, wo die genau sitzt
     
    Meco_06 gefällt das.
  3. #3 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Mondeo gedächtnisschraube abgerissen ? Ich komm nicht mit
     
  4. #4 Ford-ler, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Da wurde meines Erachtens nur die halbe Reparatur gemacht. Der Focus Mk2 ist doch bekannt dafür, dass die Hinterachslagerbuchsen und die Hinterachslenkerbuchsen gerne ausschlagen. Dafür muss aber die Hinterachse ausgebaut und die Buchsen ausgepresst werden. Ich denke diese Arbeit wollte man sich ersparen. Macht man sowas richtig, tauscht man alles, alles Andere ist beim Focus Mk2 Murks und man fängt in kurzer Zeit mit der ganzen Arbeit von vorne an.

    Wieviel Km hat das Fahrzeug und wann war der letzte Tüv? Ab einem gewissem Alter/Laufleistung ist die ausgeschlagene Hinterachse beim Focus Mk2 der Tüv-Mangel Nr. 1.
     
  5. #5 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Du hast grade nicht wirklich gesagt das ich die hinterachse rausschrauben muss oder
    Ist das nh schwere arbeit ? Schaft man das auch alleine

    170.000 fast und frischen tüv vor 6 monaten bekommen

    hab mal ein bild hinzugefügt ist es das teil was du meinst ?
     

    Anhänge:

  6. #6 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Achja neben bei die querlänker beidseitig sind auch neu
     
  7. #7 Schrauberling, 01.04.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.665
    Zustimmungen:
    588
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Die Schrauben oberhalb der Feder 13877-Hinterachse-BWY-jpg.jpg
     
  8. #8 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Danke werde mal nachsehen
     
  9. #9 Ford-ler, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Ja, diese Lagerbuchsen meine ich. Hinterachse muss zumindest abgesenkt werden und dann z.B. mit einem Getriebeständer abgestützt werden. Geht aber mit Bühne und wenn man das richtige Presswerkzeug besitzt. Geht aber besser aus- und einzupressen im komplett ausgebauten Zustand. Also wir haben an unserem Focus mit abgesenkter Hinterachse ca. 3 Stunden gebraucht. Weil meist Alles ziemlich festgegammelt ist und wir hatten das original Ford-Werkzeug. Und immer alle Schrauben gleich mitkaufen, die gibt es am besten bei Ford oder die sind bei den Buchsen auch oft dabei. Sonst steht man da mit den vergammelten alten Schrauben.
     
  10. #10 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Hab ein video vom youtuber schraubär darüber gesehen werde mal die teile einfach kontrollieren bzw einfach tauschen denke die 50€ teilkosten tuen nicht weh
    Nur fehlt mir das werkzeug zum aus und wieder einpressen nh idee wo man sowas leihen könnte
     
  11. #11 Caprisonne, 01.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    viel spaß wünsch ich dann schon mal ,
    aber die lenkslenkerbüchsen müssen dann schon daneben hängen bevor die anfangen zu klappern
     
  12. #12 Meco_06, 01.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Danke werd ich definitiv haben :D
    Werde ich überprüfen
     
  13. #13 Caprisonne, 03.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Hier mal 2 Bilder vom Presswerkzeug

    Ausbau

    IMG_20200402_115450.jpg

    Einbau

    IMG_20200402_120757.jpg
     
  14. #14 Meco_06, 03.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Vielen dank
     
  15. #15 Meco_06, 06.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Hay zusammen kleines update also die länkslenkerbuchsen sind es nicht sind bombenfest und sehen sauber aus die gedächtnisschrauben sind es auch nicht sind auch fest und nicht abgebrochen

    könnt ihr mir da weiter helfen stehe jetzt blöd da
     
  16. #16 Caprisonne, 06.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Klappern vieleicht die Bremsbeläge, weil innerer und äußerer Belag vertauscht ist .
     
  17. #17 Meco_06, 06.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Das leider auch nicht hatte von ate scheibe mit ceramigbelägen erst neulich eingebaut

    Es gibt ein dicken rums bei Unebenheiten von der hinterachse als wäre diese lose dran was nicht der fall ist

    dieses metalische klappern kommt bei Unebenheiten immer von der linken seite hinten koppelstangen neu querlänker neu feder nicht gebrochen

    solangsam gehen mir die optionen aus
     
  18. #18 Wheely-Speedy, 06.04.2020
    Wheely-Speedy

    Wheely-Speedy Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2015
    Business 1.0 EB 125 PS
    Auch wenns putzig klingt... was sagen denn die Stoßdämpfer? Noch die ersten oder schonmal neu?
    Hitzeschutz kann auch sehr merkwürdig klappern und klickern wenn an einigen Punkten abgegammelt.
     
  19. #19 Meco_06, 06.04.2020
    Meco_06

    Meco_06 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus mk2 fl 1.8l bj 2008
    Hitzeschutz ist es auch nicht, hatte ich auch geprüft und einfach mal überall feste draufgeschlagen, es kam aber nichts bei raus. Was die Dämpfer angeht, ja ich denke es sind noch die ersten, tuen aber nicht ölen oder nachwippen beim einfedern des autos bzw hinterachse
     
  20. #20 Plastevieh, 09.04.2020
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Mal ganz kurz abseits vom Thema gefragt. Bei mir poltert es vorne rechts, gelegentlich und häufiger werdend beim Anfahren plus Federent- oder Belastung (bspw. kurze Bodenwellen o.ä).

    Finde dazu nichts im Forum. Hätte mal jemand einen Link für mich?
    Gibts es da übliche Verdächtige?
    Ich würde auf das Stützlager oder das Domlager tippen.
     
Thema:

Hinterachse poltert

Die Seite wird geladen...

Hinterachse poltert - Ähnliche Themen

  1. Vibration von Hinterachse

    Vibration von Hinterachse: Hi Leute, ich habe einen Mondeo aus 10/2015 2L Diesel180 PS. Letztes Jahr hab ich Vibrationen im Auto wargenommen. Die Werkstatt sagte Reifen...
  2. Koppelstangen Hinterachse gewechselt

    Koppelstangen Hinterachse gewechselt: Hallo Leutz, Auto ist wieder stabil auf der Hinterachse. Trotz alle dem, oberer Gummipuffer gequetscht, auf beiden Seiten. Zu fest angezogen?...
  3. Kallpern Hinterachse / verschwindet beim Bremsen

    Kallpern Hinterachse / verschwindet beim Bremsen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: - Seit der 60.000 TKm Inspektion scheppert es an meiner Hinterachse, sobald ich z.B. über einen Gulli...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Geräusch Bereich Hinterachse nach Motor abstellen

    Geräusch Bereich Hinterachse nach Motor abstellen: Hallo, mir ist gestern direkt nach dem Abstellen des Motors aufgefallen, dass an der Hinterachse ca. 10s lang ein klackendes Geräusch zu hören...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hinterachse quietscht und poltert; Focus Turnier 1,6 TDCi

    Hinterachse quietscht und poltert; Focus Turnier 1,6 TDCi: Hallo ins Forum! Wie von Zauberhand scheint nun an meinem Focus Kombi (Bj. 2006, 90.000 km) alles kaputt zu gehen, als ob das eingebaute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden