Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Hinterachse?!?

Diskutiere Hinterachse?!? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So, grüßt euch mal wieder Ich hab seit heute ein Problem. Ich bin heute früh zu schnell in die Kurve, dann hat mich mein Popo überholt und ich...

  1. #1 bunner321, 22.10.2012
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport
    So, grüßt euch mal wieder

    Ich hab seit heute ein Problem. Ich bin heute früh zu schnell in die Kurve, dann hat mich mein Popo überholt und ich bin rechts seitlich gegen einen Bordstein geeiert.
    Die Felge ist natürlich platt.
    Jetzt hab ichs vorhin zerlegt und so wies ausschaut ist die Starrachse selbst ohne Schaden (gut, das Ding hat fast 2 mm...unwarscheinlich :lol: ), dafür aber der Rest der rechten Seite, sprich Lager, Ankerblech, Achsstummel und warscheinlich auch die Bremstrommel.

    Meine Frage an euch: Wo wird diese Hinterachse noch verbaut? Wird sie so bei allen Fiestas der Baureihe verbaut, oder machen die, wie damals beim Escort unterschiedliche Trommeln (z.B ). Werd nämlich auf gebrauchte Teile zurückgreifen, weil das ja keine Verschleißteile sind. Neue Lager und die guten Bremsen übernehm ich natürlich. Und aus nem Fiesta Sport (mein Fahrzeug) werd ich da wohl nix finden. Wer weiss Rat? :verdutzt:

    Grüße bunner321
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bunner321, 28.10.2012
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport
    Dann beantworte ich das mal selbst. Die Hinterachse eines fiestas von 1996-2002 passt, vorrausgesetzt er hat ABS (oder eben nicht) wie in dem Falle mein Fahrzeug. Greets
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 28.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das stimmt nicht ganz
    es gibt beim mk4/5 zwei verschiedene stoßdämpferaufnahmen
    an der h-achse .

    einmal mit gabel einmal mit auge ;)
    aber das mit dem ABS ist zubeachten, wenn der achskörper selbst
    nicht getauscht wird . aber der achsstumpf mit abs past auch bei FZG ohne abs.
    und ist auch beim ka mk1 und essi mk7(baujahrabhängig)verbaut.

    des weiteren sind die bremsbacken und nachsteller auch baujahrabhängig .

    ich würde an deiner steller gleich ausschau nach eine kompletten achse halten
    da man nur 100% sicher sein kann das bei deinem dreher an der achse selbst nicht passiert ist , wenn diese vermessen wird .
     
Thema:

Hinterachse?!?

Die Seite wird geladen...

Hinterachse?!? - Ähnliche Themen

  1. Hinterachse gesperrt bei normaler fahrt

    Hinterachse gesperrt bei normaler fahrt: So Leute Weiß jemand wie viel % die Hinterachse bei normaler fahrt gesperrt ist? Ich hatte schon ein wenig gegoogelt aber nichts gefunden. Bei...
  2. Hinterachse durchgerostet

    Hinterachse durchgerostet: Hallo liebe Escort-Liebhaber, bei dem den ich hier habe ist die Hinterachse durchgerostet. Hat jemand eine Idee wie ich günstig an eine gute...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...
  4. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) Bremsbeläge Hinterachse

    Bremsbeläge Hinterachse: Servus, Ich heiße Andre. Fahre nen F150 King Ranch '13. Kann hier wer neue Bremsbeläge (Hinterachse) für nen F150 Bj: 09-12 brauchen? Die...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?

    Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?: Hallo zusammen, ich habe ein Bremsenproblem mit einem Focus 1.6 Tdci, BJ 8/2012, 95000km. An dem Fahrzeug sind rundum neue Bremsen verbaut, die...