Hintere Bremsbeläge erneuern

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von 2.0 DOHC, 30.04.2009.

  1. #1 2.0 DOHC, 30.04.2009
    2.0 DOHC

    2.0 DOHC Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    91er Sierra 2.0 DOHC
    Hallo,
    ich hab ein kleines Problem...wie kann ich die hinteren Bremszylinder zurück drehen/stellen ? Laut meinem schlauen Buch darf ich sie nicht zurück drücken sondern muß sie mit einem Spezialwerkzeug zurück drehen. Ich hab jetzt mal so, ohne Spezialwerkzeg dran gedreht und er ist ganz rausgefahren. Egal wie rum man dreht er bewegt sich nicht hinein. Bei den Bremsbelägen lag ein Zettel bei mit Bildern auf dem der Zylinder einfach zurückgeschoben wird.
    Kann ich den einfach zurückdrücken oder mache ich dabei etwas kaputt???:gruebel:
    Meiner Meinung nach ist der ganze Aufwand unnötig aber meine Freunde vom TüV meinen ich brauche neue Bremsbeläge hinten da die alten mit ca. 5mm verschlissen sind. Ich denke die hätten locker noch 2 Jahre gemacht. Bremsleistung war auch sehr gut aber soll man sich mit denen anlegen?:rasend:
    Jetzt hab ich neue aber wie krieg ich die rein???
    Es sind Scheibenbremsen, keine Trommelbremsen
    Danke schon mal im Vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 01.05.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Du mußt gleichzeitig drücken und rechts rum reindrehen !
    Einfach nur reindrücken ist nur vorne möglich , hinten kannst du dir danach neue Sättel weil Schrott , kaufen !
     
  4. #3 guantanamera, 01.05.2009
    guantanamera

    guantanamera r0cc0 granada

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 2.0/16V Ghia
    Hallo, ist vielleicht nicht die optimale Lösung - aber wir haben uns unlängst mit ner kleinen Schraubzwinge beholfen. Soll heissen, mit dieser "etwas" Druck erzeugen und Bremszylinder drehen. Solange wiederholen, bis das Ding drinne ist.

    Gruß
     
  5. #4 shelly 13, 01.05.2009
    shelly 13

    shelly 13 Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sollte mit dem richtigen Werkzeug gehen Auf keinen Fall versuchen rein zudrücken.
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Frag mal deinen freundlichen Teilehändler, von dem du auch die Beläge hast. Es sei denn, du hast die von der Bucht.

    Wenn ich mir meine für den Scorpio abhole, gibt der mir immer sein Rückstellwerkzeug mit und wenn ich fertig bin, bekommt er es wieder.

    Aber demnächst werde ich mir wohl selbst eins basteln.

    MfG

    Pommi
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 2.0 DOHC, 02.05.2009
    2.0 DOHC

    2.0 DOHC Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    91er Sierra 2.0 DOHC
    :top1: Juhuu, hat geklappt.
    Da habt Ihr mich ja von einem riesen Fehler bewahrt. Vielen Dank.
    Auf der Anleitung von ATE wird es aber so gezeigt: Reindrücken !!!
    Zum Glück sind die Leute im Forum schlauer und hilfsbereit :-)
    Ich habs so ähnlich gemacht wie guantanamera beschrieben hat.
    Nochmals Vielen Dank.
     
  9. #7 shelly 13, 03.05.2009
    shelly 13

    shelly 13 Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schön das es geklappt hat
     
Thema:

Hintere Bremsbeläge erneuern

Die Seite wird geladen...

Hintere Bremsbeläge erneuern - Ähnliche Themen

  1. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  3. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...
  4. Hinterer Stossdämpfer

    Hinterer Stossdämpfer: Hallo Ich war heute mit meinem Ford Focus zum erstenmal beim TÜV bzw Dekra mit der Diaknosse das der rechte hintere Stossdämpfer...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Stoßfänger hinten demontieren Ford Fiesta VII 09 [JA8] 1.25?

    Stoßfänger hinten demontieren Ford Fiesta VII 09 [JA8] 1.25?: Hallo Zusammen, ich hatte gestern einen kleinen Parkrempler mit meinem Ford Fiesta VII 09 [JA8] 1.25 und folgende Schäden an meinem Stoßfänger:...