Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Hinterer oberer Querlenker selbst zu tauschen?

Diskutiere Hinterer oberer Querlenker selbst zu tauschen? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford Freunde, ich fahre momentan noch einen alten Ford Focus MK1 Turnier, BJ 2001, 75PS, 1.4L Benziner. Mittlerweile hat mein Auto die...

  1. #1 Mailer2010, 27.10.2014
    Mailer2010

    Mailer2010 Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ford Freunde,

    ich fahre momentan noch einen alten Ford Focus MK1 Turnier, BJ 2001, 75PS, 1.4L Benziner.
    Mittlerweile hat mein Auto die 210.000 km überschritten und so langsam häufen sich die Fehler und Macken.
    Deswegen habe ich beschlossen, mir im Frühjahr ein neues Auto zuzulegen. Bis dahin sollte mein alter noch halten und teure Reparaturen möchte ich vermeiden.

    Seit einigen Wochen habe ich das Problem, dass das Auto beim leichten Einfedern, z.B. bei Kurvenfahrten, hinten links quietscht.
    Ich habe den Übeltäter bereits finden können und behelfe mir nun immer damit, alle zwei bis drei Wochen das linke Hinterrad abzunehmen und das quietschende Lager zu fetten. Danach habe ich wieder ein paar Wochen Ruhe.

    Mir wurde gesagt, das Teil sei der hintere obere Querlenker. Es ist ein ca. 25-30cm langer Tragarm welcher leicht gebogen ist. Er ist hinter der Bremsscheibe am Radlager befestigt und auf der anderen Seite an der Karosserie. Ich habe im Internet ein passendes Bild (allerdings Beifahrerseite) gefunden.
    Das gelb markierte Teil ist es, und das rot markierte Lager quietscht.

    Nun meine Frage:
    Ist das tatsächlich der hintere obere Querlenker?
    Ist es schlimm / schädlich, wenn ich mich bis zum Frühjahr einfach noch mit Schmieraktionen behelfe, oder sollte man das Teil tauschen.
    Ich will möglichst keine größeren Summen mehr in das Fahrzeug stecken, deswegen die Frage, ob ich das Teil eventuell selbst tauschen könnte?
    Ich weiß leider nicht, ob das Teil irgendwie unter Spannung steht, wenn man das Auto aufbockt und das Rad abnimmt.
    Nicht dass ich es herausnehme und das neue Teil nicht wieder hinein bekomme.

    Ich hoffe die Profis hier im Forum können mir weiter helfen.
    Vielen Dank im Voraus

    Gruß
    Flo
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 27.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn du es rauskriegst bekommst du es auch wieder rein, die frage ist allerdings ob du die Schrauben aufbekommst, die rosten mit der Zeit in die Buchse rein ... dann hilft nur noch eine Flex ... wenn du nur noch bis zum Frühjahr fahren möchtest lohnst sich die Reparatur eher nicht, und das quietschen ist ja auch nicht Sicherheitsrelevant
     
Thema:

Hinterer oberer Querlenker selbst zu tauschen?

Die Seite wird geladen...

Hinterer oberer Querlenker selbst zu tauschen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch

    Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch: Hi, bei meinem FF Turnier FL, war ein Notrad dabei. Habe sowas in den letzten 20 Jahren nicht gebraucht und suche daher den Styroporeinsatz...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sitzanlage/ Sitze hinten identisch bei Turnier und 5türer?

    Sitzanlage/ Sitze hinten identisch bei Turnier und 5türer?: Hallo zusammen, bin extra zum Händler zum Vergleich gefahren... Habe den Turnier vFL...kann ich da die Rücksitzbank (zB vom ST) vom 5türer/...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch

    Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch: Hallo Leute, Folgendes Problem: nachdem vor kurzem ein Birnchen meiner Tachobeleuchtung schlapp gemacht hat und plötzlich nicht mehr ging, habe...
  5. Achsträger Vorn und Hinten Ersatz

    Achsträger Vorn und Hinten Ersatz: Moin, fahre einen Turnier 1,6l / 100 PS Baujahr 2005. Wegen Gammel müssen jetzt wohl die Achsträger vorn und hinten getauscht werden. Werkstatt...