Hinteres Radlager defekt?

Diskutiere Hinteres Radlager defekt? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen, bei meinem C-Max (2014, 2.0 TDCi) kündigt sich bei knapp 120 tkm glaube ich rechts hinten was an. SEit einigen 100km kommt von...

  1. wr2000

    wr2000 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
    Hallo zusammen,

    bei meinem C-Max (2014, 2.0 TDCi) kündigt sich bei knapp 120 tkm glaube ich rechts hinten was an.
    SEit einigen 100km kommt von hinten rechts ein Geräusch, das mit wachsender Geschwindigkeit lauter wird.

    Kann dies ein defektes Radlager sein?
    Sollte mans bald möglichst wechseln, beide links und rechts erneuern?
    Was kommt da kostenmäßig auf mich zu:

    Danke für eure Antworten.
     
  2. #2 FocusZetec, 08.04.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.679
    Zustimmungen:
    768
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Man muss nur das Lager wechseln das kaputt ist

    wobei man die ganze Radnabe wechseln muss (Radnabe und Lager gibt es nur komplett), die Radnabe kostet bei Ford ca. 200€, im Zubehör oder als Online-Teil ist es entsprechend günstiger, der Einbau dauert ca. 30-45min


    ja es kann ein Radlager sein, Möglich wären aber auch Reifen oder die Bremse, das sollte eine Werkstatt aber schnell feststellen können
     
    Meikel_K gefällt das.
  3. wr2000

    wr2000 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
    Hat sich erledigt, sind die Reifen, obwohl eigentlich noch genügend profil drauf ist.
     
  4. RSI

    RSI Guest

    GoodYear allwetter ?
     
  5. wr2000

    wr2000 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
  6. wr2000

    wr2000 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
    Ja, woher weist du das?
    Ich war bisher eigentlich zufrieden mit den Reifen. Erster Satz hat über 60000, der jetzige 45 auf der Antriebsachse (gewechselt weil abgefahren) hintere jetzt über 55000.
    Was würdest du mir den an Ganzjahresreifen empfehlen??

    Danke
     
  7. RSI

    RSI Guest

  8. RSI

    RSI Guest

    Hat mir die Glaskugel gezeigt .;)
    Nein , weil das einfach sch... Reifen sind .
     
    Schrauberling gefällt das.
  9. wr2000

    wr2000 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
    welche sind denn dann besser?
     
  10. #10 Meikel_K, 21.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.773
    Zustimmungen:
    1.007
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    So schlecht sind die Reifen nicht, man muss sie nur regelmäßig von vorne nach hinten durchtauschen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. Sonst entstehen genau diese achsspezifischen Abriebsformen, die zu Geräuschproblemen führen können. Stollenprofile sind nun einmal anfälliger für Sägezahnabrieb. Bei den Winterreifen tauscht man ja auch in jeder Saison die Achspositionen, alleine schon um später 4 gleich frische zu haben. Mit anderen Ganzjahresreifen wird man ohne Positionstausch genau dasselbe Problem haben.
     
  11. RSI

    RSI Guest

    Das hinundher wechseln hat bei mir auch nichts gebracht
    Nach ca 4 Jahren haben die Dinger solche Geräusche gemacht
    das man fast daub im Auto wurde
    Um Sägezahn zu verhindern müßte man zusätzlich die Laufrichtung wechseln , was aber bei Laufrichtung gebundenen reifen keinen Sinn macht .
    Seit diesem Versuch mit Allwetterreifen fahr ich lieber wieder anständige Sommer und Winterreifen .
     
  12. #12 Meikel_K, 21.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.773
    Zustimmungen:
    1.007
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei unserem Fiesta sehen die Goodyear Vector 4S nach ca. 55 Tkm mit regelmäßigem Tausch noch einwandfrei aus und machen auch keine nennenswerten Geräusche.
     
  13. #13 Schrauberling, 21.04.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Man kauft sich ja Ganzjahresreifen um sich die hinundher Schrauberei zu sparen und ein Großteil der AllSeason Fahrer wird es auch nicht machen. Leider sind ja die Goodyear suboptimal. Die Nexen N'Blue 4 Season zeigen auf dem Focus nach sehr harten 40TKm immernoch 5mm vorne und hinten 6-7 mm . Etwas Sägezahn ist vorhanden aber bei weitem nicht so schlimm wie es in der Firma bei den Fiesta mit Goodyear der Fall gewesen ist.
     
  14. RSI

    RSI Guest

    Ist vermutlich auch fahrzeugabhängig:gruebel:
     
  15. #15 Meikel_K, 21.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.773
    Zustimmungen:
    1.007
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, das stimmt. Aber gerade auf der leichten Fiesta Hinterachse kannst du dir schnell einen Sägezahn reinfahren. Vor allem, wenn der Luftdruck zu hoch ist und die Schultern bei normaler Fahrt schon außerhalb der Aufstandsfläche liegen. Dann sehen die nur Querkräfte.
     
  16. #16 Meikel_K, 21.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.773
    Zustimmungen:
    1.007
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da gebe ich dir Recht, aber die Empfehlung steht ja nicht zum Spaß in der Bedienungsanleitung. Zum Ölwechsel muss jedes Auto auf die Bühne und was ist so schwierig daran, bei dieser Gelegenheit die Reifen umzustecken?

    Was die Nexen bei Schnee und in anderen Attributen taugen, weiß ich nicht. Je weiter sich ein Ganzjahresreifen von den Schneeeigenschaften eines Winterreifens entfernt, umso mehr Potenzial bleibt, um das Profil unempfindlicher gegen Sägezahnabrieb zu machen. Es gibt auch Ganzjahresreifen, die nicht laufrichtungsgebunden sind wie z.B. Vredestein. Da lässt sich die Außenschulter mit weniger Negativanteil steifer gestalten und die Drainage mehr in die Innenschulter verlegen.
     
  17. #17 Schrauberling, 21.04.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Dafür ist der Vredestein auf Eis unbrauchbar. Habe diesen Winter mit viel Schnee in Bayern den Nexen AllSeason mit den Conti TS860 auf dem Polo verglichen. Klar haben auf Schnee und vorallem Eis die Conti klar gewonnen, soviel schlechter waren die Nexen nun auch nicht. An manchen Steigungen hatte der Nexen schon mehr zu tun wie der Conti, aber ich bin nirgendwo hängen geblieben. Habe Mal probeweise die 10 Jahre alten Winterperlen aus dem Keller gegraben und die waren einfach um Längen schlechter. Zumindest hat der Nexen den GJR Test in 175 65 14 des ADAC gewonnen.

    Super Sache Dinge von Experten wie dir verständlich erklärt zu bekommen :top:


    Wenn man das in Werkstatt nicht extra dazubestellt wird es auch nicht gemacht und die wenigsten denken dran. Es gibt ja Werkstätten die packen die Reifen immer an die gleiche Stelle, deswegen haben manche nach 5 Jahren vorne 3mm und hinten noch 6....
     
  18. RSI

    RSI Guest

    Die Reifen mit dem besseren Profil gehören munmal auf die Hinterachse.
     
  19. #19 Schrauberling, 21.04.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Dann darf ich ja ab dem 1. Kilometer nicht mehr von vorne nach hinten tauschen :gruebel:
     
Thema:

Hinteres Radlager defekt?

Die Seite wird geladen...

Hinteres Radlager defekt? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Hintere Tür schließ probleme

    Hintere Tür schließ probleme: Hallo Die hintere beifahrertür lässt sich uber die ZV nicht mehr aufschließen. Wenn ich die Tür manuell aufsperre, durch betätigen des...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wichtig- Radlager FF mk2

    Wichtig- Radlager FF mk2: Servus, ich habe einen Ford Focus Sport, mk2, 1.6l/ 116 PS, DA3. Ich brauche dieses Auto um zur Arbeit zu kommen und muss es wieder flott machen,...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Metallisches "Klonkern" hinten links - Koppelstange?

    Metallisches "Klonkern" hinten links - Koppelstange?: Hallo zusammen und nen guten Abend (bzw. nen guten Morgen)! Vielleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen. Im Titel ist mein Problem bereits...
  4. Diffusor hinten für BJ 2018

    Diffusor hinten für BJ 2018: Kann mir wer sagen, wo man einen Diffusor für die hintere Stoßstange herbekommen außer vom Ford Händler
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Diffusor hinten

    Diffusor hinten: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Diffusor für die hintere Stoßstange. BJ2018. Kann mir bitte wer sagen, wo ich so ein Teil außer beim Ford...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden