Hochdruckpumpe im 1,8l Motor

Diskutiere Hochdruckpumpe im 1,8l Motor im Ford Focus Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute, ich benötige Nachhilfeunterricht in Sachen Hochdruck / Einspritzpumpen für Dieselmotoren TDCI 1,8l. Wer kann mir Infos geben? Habe...

  1. #1 Harry-Connect, 13.07.2020
    Harry-Connect

    Harry-Connect Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Connect, 2004, 1,8 DI
    Hallo Leute, ich benötige Nachhilfeunterricht in Sachen Hochdruck / Einspritzpumpen für Dieselmotoren TDCI 1,8l. Wer kann mir Infos geben? Habe einen Connect 1,8l 90PS Bauj 2005/2006 Schlüssel 8566 AEB und möchte mir eine Pumpe gebraucht kaufen. Aber worauf muss ich dabei achten. Die Fokusmotoren sind identisch, meine ich, berichtigen wenn falsch. Habe eine gefunden mit der Nummer 1S4Q-9B395-DK könnte die passen? Konnte bisher auch noch nicht ausmachen was bei mir eingebaut ist, außer das es eine Delphi ist. Typenschild ist abgewischt auf dem Gehäuse ist eine Nr. eingraviert 018K6. Sonst habe ich nur Bildvergleiche. Die Nummern bei den Ersatzteillieferanten sind so viele wobei die oben genannte nicht vorhanden ist. Aber die Suche nach der Nummer oben führt mich wieder zu den Ersatzpumpen. Warum so viele Nummern und dann soll das Ersatzteil für alle passen? Können die Pumpen nicht auch untereinander passen und getauscht werden, wo sind die Unterschiede? Für den Nachhilfeunterricht wäre ich dankbar.

    Grüße an die Wissenden.
     
  2. #2 Caprisonne, 13.07.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.118
    Fahrzeug:
    Zu Viele
  3. #3 Harry-Connect, 13.07.2020
    Harry-Connect

    Harry-Connect Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Connect, 2004, 1,8 DI
    Hallo Caprisonne, habe ich gesehen es gibt 3 Pumpen die Delphi sieht aus wie in meinem TDCI 90PS, Ridex wie in meinen 75 PS Connects, die VDO an dem Focus Motor 115 PS. Die letzteren zwei fallen ja sowie so weg. Also bleiben immer noch eine Unmenge an Delphi-Pumpen. Diese Liste 7zap die Du mir genannt hast sieht für mich wie eine Ersatzteilliste aus, oder irre ich mich. Die Pumpe ist aber die gleiche, den Fühler für die Kraftstofftemperatur könnte gewechselt werden, die Halter der Pumpe auch? Sind die Pumpen leistungsbestimmend, abgasrelevant ? Was macht wie, die Elektronik in der Pumpe? ja außer Kraftstoff dosieren, wie?
     
  4. #4 Caprisonne, 14.07.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.118
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ja das ist die ori.ersatzteilliste von ford .
    In der Pumpe ist keine Elektronik drin
    Nur der tempsensor und das kraftstoffdosierventil .
    Ob die Pumpen unterschiedliche förder-und druckleistung haben
    kan ich auch nicht sagen .denke aber eher nicht .
     
  5. #5 Harry-Connect, 14.07.2020
    Harry-Connect

    Harry-Connect Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Connect, 2004, 1,8 DI
    Das wurde ja heißen, da wo eine Delphi drin ist könnte ich auch jede Delphi ob vom Connect oder Focus von 2002 bis 6/2007 einbauen, gegebenen falls Temperatursensor und Halterungen umbauen. Das Dosierventil lässt sich auch abschrauben, würde aber erst mal sehen wie er dann läuft und was er verbraucht. Jetzt ist noch die Sache mit dem grünen (verzinnte Kontakte) und Blauen ( vergoldete Kontakte ) Temperatursensor. Passen die Stecker? Konnte ich noch nicht heraus finden, dann müsste der auch nicht getauscht werden. Wie ich sehe muss ich es ausprobieren.
     
  6. #6 Caprisonne, 14.07.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.118
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wenn ein Sensor mit vergoldeten Kontakten verbaut ist , muß auch der Stecker welche haben .
    Sonst kommt es zu Kontaktkorrosion .
     
Thema:

Hochdruckpumpe im 1,8l Motor

Die Seite wird geladen...

Hochdruckpumpe im 1,8l Motor - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Hochdruckpumpen Einspritzpumpen für TDCI 1,8l

    Hochdruckpumpen Einspritzpumpen für TDCI 1,8l: Hallo Leute, ich benötige Nachhilfeunterricht in Sachen Hochdruck / Einspritzpumpen für Dieselmotoren TDCI 1,8l. Wer kann mir Infos geben? Habe...
  2. Hochdruckpumpe

    Hochdruckpumpe: Hallo Leute, hattet ihr auch schon das Problem mit der Hochdruckpumpe im 1.0 Ecoboost Motor das die undicht ist?
  3. Ford Mondeo III BWY Hochdruckpumpe

    Ford Mondeo III BWY Hochdruckpumpe: Moin Ford-Gemeinde, hab da mal eine Frage zur Hochdruckpumpe. Hab nen Ford Mondeo III Turnier 2005 BWY 2.0 TDCi 1998 ccm, 96 KW, 130 PS. Bin jetzt...
  4. Einspritzpumpe, Hochdruckpumpe wechseln.

    Einspritzpumpe, Hochdruckpumpe wechseln.: Hallo, kann mir jemand sagen ob man beim 2.0tdci bj.2004 100kw die Einspritzpumpe einfach gegen eine gebrauchte oder überholte einwechseln kann...
  5. Orion (Bj. 83-90) AFD/AFF Hochdruckpumpe ausbauen

    Hochdruckpumpe ausbauen: Moin Ihr Lieben, mein 86er Orion 1,6 ltr. D steht seit einem Monat bei einem bislang befreundeten Autohaus um die undichte Hochdruckpumpe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden