Hochglanzfolie (schwarz) für Türrahmen

Diskutiere Hochglanzfolie (schwarz) für Türrahmen im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich fahre einen neuen Fiesta, und überlege mir, ob ich die Türrahmen (also B Säule und obere Fensterkante mit einer hochglanzfolie in...

  1. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Hallo, ich fahre einen neuen Fiesta, und überlege mir, ob ich die Türrahmen (also B Säule und obere Fensterkante mit einer hochglanzfolie in schwarz verlegen soll, damit sone Art Klavierglasoptik entsteht.... im Serienzustand ist da so dunkelgraues Plastik in matt.

    Hat einer Erfahrungen, oder ein Plan, wo man solche Folien (möglichst zeitbeständig) herbekomtm? Foliatec oder so?
     
  2. #2 Martin II., 10.11.2009
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Such mal einen örtlichen Scheiben- oder Folien-Menschen auf. Diese kleben ja meist auch Werbung auf Autoteile und haben da wohl auch die passenden Materialien.

    Ich bin mir spontan nicht sicher, ob das gut hält, da diese Plastik ja doch rau ist.
     
  3. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Hab heute mich ran gemacht, die B Säulen und Fensterrahmen mit schwarzer Hochglanzfolie ausm Baumarkt zu bekleben. Also der optische Eindruck ist schonmal so, wie ich es mir vorgestellt habe. 2 m² haben ausgreicht. Hat nur 9 Euro gekostet.

    Einziges Problem waren die Ränder.
    Beim ersten Versuch wollte ich die Folie um die Kanten umbördeln, aber da hat sie nicht richtig gehaftet. Da muss ich wohl nochmal komplett neu bekleben.
    Beim zweiten Versuch hab ich mit nem Skalpell so gut es ging an der Kante entlang geschnitten. Sieht optisch schonmal professioneller aus. Muss mal schauen, ob die Folie lang hält (bei Frost, bei Nässe, bei Sommersonne....)

    Die nächste Woche fahr ich nochmal inen Globus und hol mir nochmal ne Rolle. Bilder folgen dann....
     
  4. XTFBX

    XTFBX Guest

    daran wirst du nicht viel freude haben, das hält nicht lange da die folie aus dem baumarkt nicht dafür geeignet ist

    ein autoglaser und folienprofi würde dir das auch für wenig geld machen und es hält auch nen paar jahre
     
  5. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Ich würd sie schnellstmöglich wieder abziehen denn wer weiß was der Kleber der Folie mit dem Lack macht und spätestens im Sommer wird sie ausbleichen.
     
  6. #6 Fröschi, 31.12.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Baumarktfolie??????????
    Laß die Sachen vernünftig lackieren, alles Andere taugt nicht!

    Was hast du? Nen Neuwagen oder ne alte Karre, die mit Ach und Krach ihre letzten 5 Monate Gnaden-TÜV abreißt??


    Gruß Torsten
     
  7. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Hab den neuen Fiesta (siehe Profilfoto) der im März nen Jahr alt wird. Da er geleast ist, kann ich keine großen lackierarbeiten machen lassen (von den kosten mal abgesehn).

    Klar, hab auch ned große hoffnung, dass es jahrzente hält, aber für 9 € kann man ja wenig falsch machen. Ich habs einfach mal ausprobiert und schau mal, wies im Frühling aussieht. Zur Not kann ich ja immernoch zu nem Foliendoktor gehen, und mir gescheite Folien besorgen. Wollte jetzt aber auch ned hunderte von Euro ausgeben.

    PS: Die Folie verdeckt nur Kunststoff-oberflächen, also passiert dem lack nix.
     
  8. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    So, also ich schmücke meinen Beitrag mal mit Bildern aus:

    Bild 1: Hier sieht man, die ich die vorher ausgemessenen Schablonen gerade noch so auf die 70 x 200 cm große Folie aufgeteilt hab.

    Bild 2: Die ausgeshcnittenen EInzelteile. Alle haben ca die dreifach Breite, weil ich die dirket am Auto zurecht geschnitten hab, und somit etwas Freiraum nach außen lassen wollte.

    Bild 3: So sah der Fiesta vorher aus.

    Bild 4: Vergleich (unter schlechten Lichtverhältnissen). Links alt, rechts neu.

    Bild 5: Das Endergebnis unter Tageslicht.

    Fazit: Aus ein paar Meter Entfernugn sieht das Auto wirklich hochwertiger aus. Aber aus der Nähe sieht man schon, dasses ne Klebefolie ist. Haftet aber nach ca. einer Woche noch überraschend gut.
    Aber wenn man sowas ernsthaft machen will, empfehl ich eine hochwertige Folie vom Fachmann.
     

    Anhänge:

  9. #9 Kalleescort, 04.01.2010
    Kalleescort

    Kalleescort VORSICHT STUFE

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Bj. 02
    Baumarktfolie taugt höchstens für nen Mülleimer zu bekleben :mies:
    Folien vom FACHmann sind meistens LKW Folien die besonders strapazierfähig sind und auch Lack etc schonen. Bei rauher Oberfläche MÜSSEN sie lackiert werden andernfalls zieht sich beim nächsten Sonnenschein Luft drunter etc....
    --------> es will nicht in meinen Kopf wie mann auf solch bl....(sorry) Ideen kommt um ein Auto das NEU ist derart zu verschandeln sorry aber das geht mal gar nicht
    erst fragen dann handeln <-----
     
  10. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Gut, Geschmäcker sind verschieden.
    Ich würd mir nie sone Prollschnauze an nen Escort Kombi schrauben.

    Bei mir kann ichs wenigstens einfach abziehn und man sieht danach nix mehr. Und 9 Euro sind mir die Erfahrung wert.
     
  11. #11 Kalleescort, 04.01.2010
    Kalleescort

    Kalleescort VORSICHT STUFE

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Bj. 02
    Ging doch irgendwie um Folie nicht um meinen Essi ???:top1:


    Ich wär vorsichtig mit dem Kleber von der Folie aber gut wenn mann hier nen Thread eröffnet und Rat sucht und dann trotzdem was anderes macht warum dann überhaupt gefragt ????>.<
     
    Mr. Binford gefällt das.
  12. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Ä, ich hab hier ned wirklich n Rat bekommen oder ne gegenteilige Meinung, die mich davon abhalten sollte....
     
  13. #13 Fröschi, 05.01.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Natürlich hast du Ratschläge und Meinungen bekommen.
    Allerdings nicht die, die du hören wolltest, DAS ist dein Problem.
    Du wolltest lesen: "Klar, mach doch! Ist Prima! Funzt bestens!"
    Stattdessen schreiben die Knallköppe hier was von "zum Profi gehen" oder "Lacken lassen!" ... sowas, neeeeeeeeeee..... :mies:

    Trotzdem bleib ich bei meiner Meinung:
    Baumarktfolie taugt allenfalls zum Gucken, wie's nachher aussehen wird. Danach wieder runter und zum Profi, entweder lackieren oder professionell folieren lassen. In beiden Fällen nicht ganz billig, aber wenn's gut werden soll, der einzig machbare Weg ;-)

    Es gibt genug Autos mit "Russentuning" auf unseren Straßen *gg*



    Gruß Torsten
     
  14. #14 Kalleescort, 05.01.2010
    Kalleescort

    Kalleescort VORSICHT STUFE

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Bj. 02
    Ernsthaft ? Ich würd mal lesen was geschrieben worden ist dann denken dann schreiben . Danke:top1:
     
  15. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    mal ganz nebenbei, wirklich hochglänzend ist die Folie aber nicht... ich würds wirklich mal bei ner Klebebude versuchen, ist bestimmt nicht wirklich teuer und sieht dafür bestimmt wesentlich besser aus
     
  16. #16 Kalleescort, 06.01.2010
    Kalleescort

    Kalleescort VORSICHT STUFE

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Bj. 02
    Das Problem ist das der Kunststoff eine Strukturoberfläche hat da halten selbst gute Folien nicht unbedingt aber das muss der Profi entscheiden. Ansonsten eben lackieren lassen kostet ja nicht die Welt.
     
  17. #17 fusion1983, 06.01.2010
    fusion1983

    fusion1983 Ford-Freunde-Schwarzwald

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 bj.2005
    Ich gib dir einen tipp. Mach die Baumarktfolie sofort ab, solange es noch geht.

    Ein freund von mir hatte so eine super idee mal.
    Nach dem sommer sah es bescheiden aus. Als er die folie ab gezogen hatte, hat er den halben lack mit endfernt.

    Der Kleber auf der folie, greift den lack bei der Sommerhitze an.
    Das währe echt schade, bei deinem recht neuen auto.
     
  18. Nico

    Nico aus der Traum..!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    naja da wo er geklebt hat ist ja kein Lack, sondern pures kunsstoff

    @kalle daran hab ich auch schon gedacht, aber wenn ich da so an manche folien denke die im Innenraum verwendet werden, gut das ist keine Witterung oder so, wird aber dafür vielleicht öfter angegrabelt und die halten ja auch auf rauen Kunstostoffteilen, Problem ist ja das er es nicht lackieren "darf" da es ja ein Leasingfzg. ist soweit wie ich das mitbekommen habe
     
  19. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Genau, Leasing Fahrzeug, deswegen sollte ich an großartigen Änderungen erstmal sparsam sein, für dne Fall, dass ich es nach den 4 Jahren nicht übernehme.

    Lack kann nicht beschädigt werden, weil die Folie nur auf Kunststoffoberflächen geklebt wurde.

    Ja, hab mal n paar Folienmenschen angeschrieben. Mal schauen, was die so meinen.
     
  20. vaku

    vaku Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kunststoffe und Klebe vertragen durch die enthaltenen Lösungsmittel auch nicht immer..
    Ist genau wie mit dem Lack. Kann ewig halten und Rückstandslos entfernbar sein oder man hat sich nach ein paar Wochen schon alles dadrunter ruiniert. Habs bisher auch nur benutzt, um zu sehen wie ein Teil lackiert aussehen könnte. Und an Fahrrädern, aber die sind Pulverbeschichtet und nicht anfällig für sowas.

    Ich finde es sieht schon besser aus, könnte aber ruhig noch glänzender sein, ähnlich der hinteren Seitenscheibe. Ich würde zumindest die Folie vom Profi holen, um Gewissheit zu haben, dass ich das Auto wieder zurückgeben kann ohne dass irgendwas beschädigt ist.
    Gegen Selbstmontage spricht ja nichts, zumindest auf den Bildern siehts gut gemacht aus.

    Baumarktfolie hat an meinen Fahrrädern hässliche Klebereste hinterlassen. Geht aber mit etwas Mühe und Verdünnung gut ab.
     
Thema:

Hochglanzfolie (schwarz) für Türrahmen

Die Seite wird geladen...

Hochglanzfolie (schwarz) für Türrahmen - Ähnliche Themen

  1. Biete Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad

    Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad: Ich biete einen Satz original Ford AluFelgen für den Facelift Ranger (8Jx17, ET55 mit 265/65 17) mit Muttern und Nabenabdeckung. Sie sind eine...
  2. Biete TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend

    TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend: Hallo Gemeinde, ich habe hier einen Satz TFL Dreiecke für den Focus MK3 liegen. Hatte mir den Satz für meinen FoFo gekauft, aber dann doch nicht...
  3. Suche +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz)

    +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Motorhaube für meinen Focus MK3 Limo Baujahr 2012. Motorhaube in der Farbe pantherschwarz. Freue...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Transit 2.0 Benzin 57KW raucht schwarz

    Transit 2.0 Benzin 57KW raucht schwarz: Hallo liebe Transit Profis, Ich fahre einen alten TL aus 1987 - ehemaliges Feuerwehrauto! Problem - er läuft im Leerlauf bescheiden und russt...
  5. Schwarze Flecken unterm Auto

    Schwarze Flecken unterm Auto: Hey, mein Auto (Ford Fiesta, Diesel 2006)verliert momentan Flüssigkeit Verlust: Vorne, Fahrerseite, etwa höhe Räder. Aussehen: Schwarz, wässrig,...