Maverick (Bj. 00-07) Höchstgeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Ford Maverick Forum" wurde erstellt von joemangi, 09.10.2012.

  1. #1 joemangi, 09.10.2012
    joemangi

    joemangi Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 2005
    2,3 l
    Hallo !
    Bin Neu hier und seit 1 Woche Besitzer eines 2005 Maverick 2.3 bei der ersten Autobahnfahrt hab ich mich gewundert das er bei ca. 175 nicht mehr weiter will, obwohl von der Drezahl her noch was drin wäre. Weiss jemand ob die abgeriegelt sind ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick72, 10.10.2012
    Maverick72

    Maverick72 Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Maverick XLT Bj. 2005
    2,3L
    Hallo,
    Leider wird bei ca.180 Km/h abgeriegelt. Und das ziemlich unsanft, wie ich finde. Warum kann ich dir auch nicht sagen, aber von der Endgeschwindigkeit wäre da noch was drin.
    Maverick 72
     
  4. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Ist wie beim Taurus mit dem 3lV6 DOHC - 203PS und begrenzt auf 175kmh

    Allerdings mit der kleinen 2,3l Maschine im Tribute - hm - da schont es den Motor.


    Jede Ford Werkstatt ist technisch zwar ausgerüstet den Begrenzer rauszunehmen - nur wissen die nicht wie :)

    www.fordbeck.de - anrufen fragen.
     
  5. Jens64

    Jens64 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    05er Maverick MK2 3.0 V6
    Vmax

    @joemangi,

    bitte sei mir nicht böse, aber wenn Du Dir einen Mavi zugelegt hast um damit nen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen, dann hast Du definitiv das falsche Auto!

    Der Maverick (Europe, Escape in USA) ist ein ursprünglich für den amerikanischen Markt entwickeltes Schlechtwegefahrzeug.
    Da ist reisen angesagt und nicht rasen! Auch mein 3,0 L macht auch bei 180 km/h dicht und das ist gut so.
    Dieses Auto ist nicht für hohe Geschwindigkeiten gedacht und gebaut, sondern eher was fürn Highway und da sind 55 mph angesagt.

    Ich war jetzt übers Wochenende damit mal aufm Kurztripp in Polen. Mit Anhänger darf ich leider nicht schneller als 100 km/h fahren.
    Man merkt aber, daß sich das Auto bei diesen Geschwindigkeient wohl fühlt.
    Er schaltet kaum und schnurrt wie ein Kätzchen und liegt wie ein Brett auf der Straße.
    Auf den knapp 1900 Km hatte ich mit Anhänger (1300 Kg) einen Durchschnittsverbrauch von 10,2 Litern.

    Ich denke das läßt sich sehen, oder?

    Nun habe ich die 180.000 km voll und wenns Wetter paßt, spendier ich ihm am Wochenende seinen neuen Auspuff aus Amerika.

    Grüße

    Wolfgang
     
  6. #5 maverick123, 12.10.2012
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Hallo,
    der Maverick ist bei 172 km/h sehr unsanft abgeregelt, mann sollte darunter bleiben.
    Man sollte den Maverick auch nicht mit Vollgas über die Autobahn jagen sondern es mit 120-130 bewenden lassen. Vollgas ist für den Motor schädlich, hier sind vereinzelt Motorschäden aufgetreten. Der 2,3l Motor ist meiner Meinung nach nicht Vollgasfest.
    Beim 3,0l weiß ich es nicht.

    Abschließend möchte ich feststellen das hohe Geschwindigkeiten alle Teile des Fahrzeuges übermäßig belasten und immer zu lasten der Lebensdauer gehen.

    Gruß Lars
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 joemangi, 26.10.2012
    joemangi

    joemangi Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 2005
    2,3 l
    Also Leute, ich fahre fast jedes Wochenende von Thüringen nach Berlin immer so im 160 Bereich und das ist für den Mavi kein Problem da wäre auch noch mehr drin. Also bei 200 abgeriegelt würde auch reichen !!
     
  9. #7 joemangi, 26.10.2012
    joemangi

    joemangi Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 2005
    2,3 l
    Der Europa Mavi wurde in Köln Fahrwerksmäßig überarbeitet und macht einiges mit da mach ich mir keine Sorgen
     
Thema:

Höchstgeschwindigkeit

Die Seite wird geladen...

Höchstgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Drezahl stimmt nicht mit Höchstgeschwindigkeit überein???

    Drezahl stimmt nicht mit Höchstgeschwindigkeit überein???: Hallo, ich bin neu hier und stelle mal erst einmal kurz vor. Ich wohne in Obertshausen, bin 26 Jahre alt und habe seit nicht ganz einem Jahr...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Ecoboost 1.0 Höchstgeschwindigkeit schädlich?

    Ecoboost 1.0 Höchstgeschwindigkeit schädlich?: Hallo, ich habe mal eine Frage zur Fahrweise des Ford Fiesta mit Turbo. Ich fahre zum ersten Mal ein Auto mit Turbo und möchte wissen ob es...
  3. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Höchstgeschwindigkeit

    Höchstgeschwindigkeit: Hallo Fiesta st Fans- mir ist aufgefallen das mein Fiesta st im 6. Gang nicht höher dreht als 5000 u/min . Das sind ung. 225 km/h. Ist der...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Probefahrt Focus Kombi 150PS / Höchstgeschwindigkeit

    Probefahrt Focus Kombi 150PS / Höchstgeschwindigkeit: Hallo zusammen, ich plane mir einen Focus Kombi als Jahreswagen zu kaufen. Ich bin jetzt schon zwei unterschiedliche Autos mit dem 150PS ecoboost...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Höchstgeschwindigkeit

    Höchstgeschwindigkeit: Mein C-Max 2.0 TDCI, 140 PS bringt laut Tacho und Navi nur 190 auf die Anzeige, angegeben sind laut FS 201 Kmh. Also Auto in die Werkstatt und...