Höchtsgeschwindigkeit bergauf?

Diskutiere Höchtsgeschwindigkeit bergauf? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe mir einen gebrauchten 97er Mondeo Turnier, 1,8 115 PS, gekauft. Ich hatte schon gemerkt, daß er nicht besonders spurtstark...

  1. Jim

    Jim Guest

    Hallo,

    ich habe mir einen gebrauchten 97er Mondeo Turnier, 1,8 115 PS, gekauft.

    Ich hatte schon gemerkt, daß er nicht besonders spurtstark ist und die eingetragenen 190 km/h nur bei besten Bedingungen erreicht.
    Hatte aber keinen Vergleich und fand es ok - hab gedacht, ist halt kein Sportwagen.

    Heute bin ich aber die A3 zwischen Frankfurt und Köln gefahren und da hat er doch starke Probleme bei den Steigungen (ca. 6 %) gehabt.
    Das Tempo ist bei Vollgas auf 130 -140 km/h gefallen!

    Ist das so oder stimmt da was mit dem Motor nicht?
    Und wenn ja, was?

    Danke im voraus

    Jim
     
  2. #2 Anonymous, 25.04.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    mach dir nix draus. mit meinem 90 ps diesel ist es um einiges schlimmer.
    da muss man schon mal am berg bei 100 in den 4. schalten und den restlichen berg so hochfahren...

    solange keine lkws hinter dir hupen und drängeln ist alles ok *grins
     
  3. #3 big.sharky, 25.04.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Da kann ich Dir leider nicht viel zu sagen. Habe noch keinen Mondeo mit dem Motor gefahren.

    Mit dem 24V hab ich die Probleme nicht. :D :lol: :wink:
     
  4. #4 Anonymous, 25.04.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    war bei nem 6 zylinder zu erwarten, oder ?
     
  5. #5 big.sharky, 25.04.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Deshalb wollt ich den ja auch haben.

    Aber so selbstverständlich is dat bei 6 Zylindern auch nicht. Hab da schon ein paar Krücken gefahren...
     
  6. #6 Anonymous, 29.04.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Jim,
    also mein Opa (ich betone das :D ) fährt auch einen 97 er Mondeo mit der 115 Ps 1.8 Maschine, aber der fährt echt super. am berg keine Probleme, beschleunigung auch gut, und vorallem dabei sehr Sparsam. Bin sogar so von dem Motor begeistert das ich mir schon überlege auch so einen zu holen(Mondeo). Also ich würd mal in die Werkstatt gehen weil wie du das schilderst(vorallem mit den 6% steigung) glaub ich nich das da alles in Ordnung ist. Weiß es natürlich auch nicht genau.

    Mfg Sebastian
     
  7. #7 winnidoc, 02.05.2004
    winnidoc

    winnidoc Guest

    Also mein 93er Turnier mit 1,8L und 115PS hat diese Probleme nicht. Auch vollbeladen geht es Bergauf Bergab mit 190Km/h oder manchmal sogar 195 - 200. Leiser steigt der Verbrauch dann schnell auf 13-15 Liter.
    Wie ist eigentlich euer Verbrauch bei 160???? Habe voll beladen 11 L verbraucht. Kann doch nicht normal sein?? Oder??
     
  8. #8 Anonymous, 02.05.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich kann nur für meinen xantia 1.8 16V mit 110 ps sprechen...
    wenn ich den kleinen mit 160 bis 210 über die autobahn gejagt hab dann hatte ich ca. 8,5-9,5 liter...
     
  9. Thomas

    Thomas Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    1
    luftfilter prüfen
    ansaug elemente prüfen und und und


    vielleicht kriegt er net genug schub!
     
Thema:

Höchtsgeschwindigkeit bergauf?

Die Seite wird geladen...

Höchtsgeschwindigkeit bergauf? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leistungsverlust bergauf

    Leistungsverlust bergauf: Hallo, lebe auf der Insel La Palma und fahre einen Focus MK1 BJ 2002, 1,6 16V. 100PS Eigentlich bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden. Doch seit...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Leistungsabfall nach Anfahren mit Handbremse

    Leistungsabfall nach Anfahren mit Handbremse: Bin mit meinem Fofi facelift 1.25i im Zuge eines Trainingsprogrammes mit der Handbremse bergauf angefahren (mit gezogener Handbremse Kupplung...
  3. Focus überhitzt beim Bergauf fahren oder wenn ich über 120 fahre

    Focus überhitzt beim Bergauf fahren oder wenn ich über 120 fahre: Hallo, Habe ein Problem mit meinem Ford focus Stufenheck Bj.2000 1.6 16V. Wenn ich damit den Berg hochfahre oder mehrere kilometer über 120 fahre...