Hohe Drehzahl

Diskutiere Hohe Drehzahl im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen!!! Ich hab vollgendes Prob ich hab mein Drosselklappenpoti erneuert alles gut bis dahin !!! In letzen halben jahr hat sich der...

  1. dave86

    dave86 Guest

    Hallo zusammen!!! Ich hab vollgendes Prob ich hab mein Drosselklappenpoti erneuert alles gut bis dahin !!! In letzen halben jahr hat sich der leerlauf immer weiter erhöt und mitlerweile wenn ich fahr und auskuppel bleibt er bei 2100 hängen und fährt erst im stillstand lagsam runter !!! Dreh ich aber bis 4000 und hör dann sinkt sie sofort auf 1100 was kann das sein hab schon die battrei für 4 stunden abgeklemmt !!! Kann es das leerlaufventil sein ??? wenn ja wo sitzt dieses beim Fiesta M3 Baujahr 93 1,3liter 60PS ! Ein bild oder so wäre schon !!!:)
     
  2. Mary

    Mary Guest

    Hi Dave86,
    schau doch mal in meinem Beitrag "Fiesta dreht hoch, nachdem Batterie abgeklemmt war". Hier findest Du einige Tipps. Dein Problem hört sich ähnlich an wie meins.
    Bei meinem Fiesta scheint der Geschwindigkeitssensor kaputt zu sein.
    Gruß Mary
     
  3. #3 leonardo88, 21.11.2007
    leonardo88

    leonardo88 Guest

    Hallöchen Leute!

    Mein Fiesta hat auch nicht abgetourt beim schalten, erst im Stand
    tourte er richtig ab.
    Bei mir waren Leerlaufventil und Geschwindigkeitssensor kaputt.
    Der Mechaniker meines Vertrauens hatte nen einfachen Trick zu schauen
    ob der Geschwindigkeitssensor kaputt war.
    Vom Sensor geht so´n Kabel weg, an dem ein Stecker ist, den zog er ab.
    Bei der Probefahrt lief der Wagen durch den abgezogenen Sensor zwar etwas unruhig, tourte jedoch wieder ab. Jetzt ist auch der Sensor gewechselt und der Wagen läuft.
     
  4. dave86

    dave86 Guest

    Danke für den tipp kannst du mir auch sagen wo dersitzt und was der kostet !!! Wäre echt nett !!! Gruß Dave86
     
  5. Mary

    Mary Guest

    Nach der Beschreibung von Ploetsch10 in meinem Beitrag habe ich ihn gefunden:
    "Ich würde den Geschwindigkeitssensor an der Tachowelle ( wo diese ins Getriebe geht, unter dem Bremskraftverstärker) mal vom Kabel abklemmen. Wenn dann alles i.O. ist, ist der Sensor defekt. Während der abgeklemmten Zeit funktioniert dann wahrscheinlich die Schubabschaltung nicht."
    Also, da wo die Tachowelle ins Getriebe geht, sitzt noch ein Teil, von dem Kabel weggehen. Wenn Du die Kabel von dort wegverfolgst, findest Du einen Steckverbinder. Nippel drücken und auseinanderziehen, geht etwas schwer. Ich hatte die Batterie über Nacht noch abgeklemmt, damit das Steuergerät neu lernt, aber ob das nötig ist, weiß ich nicht. Vielleicht hat auch ein Marder bei Dir die Kabel zu diesem Sensor beschädigt? Schau doch mal, ob die noch überall ok sind.
    Was der Geschwindigkeitssensor kostet, weiß ich leider nicht, da ich ihn noch nicht ersetzt habe. Viel Spaß bei der Suche, Mary
     
Thema:

Hohe Drehzahl

Die Seite wird geladen...

Hohe Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl

    Drehzahl: Hallo, bin neu hier auf MK3. Ich habe das problem das mein 1.8 Benziner im Leerlauf nicht runterturt -gleichzeitig die Temperatur im innenraum...
  2. Hohe Rechnung nach Inspektion, TUEV...

    Hohe Rechnung nach Inspektion, TUEV...: Hallo, danke erst einmal für die Aufnahme in diesem Forum. Ich bin Besitzerin eines Ford Focus Sport, BJ 2008 und bin sehr zufrieden. Ich bringe...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Trotz hohem Ölverbrauch verkaufen?

    Trotz hohem Ölverbrauch verkaufen?: Moin! Nu ist es soweit: Der alte Gaser weicht einem neuen Focus :weinen2:. In letzten Zeit ist mir allerdings aufgefallen dass er doch immer mehr...
  4. Ford Focus Drehzahl Schwankt

    Ford Focus Drehzahl Schwankt: Hallo, habe einen Fort Focus TR Titan 2,0 Diesel (DYB/UFDB1L/5QNAND). Kombi 103 kW (140 PS) Automatik. Aktuell 51000 km. Baujahr 08/2012....
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme mit Drehzahl

    Probleme mit Drehzahl: Hallo ich habe mal eine frage ich habe kein Problem mit mein Auto ist ein Ford Focus 1.6 Benziner bj.2002 und es handelt sich darum das mein...