Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Hohe Laufleistung ein Problem im 2,2 TDCI ?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Kiti6, 09.07.2012.

  1. Kiti6

    Kiti6 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 RWD !!Ghia
    Ich möchte mir einen 2,2l Titanium S holen, ist aus 2009 und hat 225.000km Runter, meint ihr das es da Probleme gibt, wie siehts da mit dem partikelfilter Einspritzdüsen Hochdruckpumpe usw, aus ?

    Habe schon 2 Autos Mobile gefunden mit Motorschaden daher meine Zweifen, aber in nur 3 Jahren 225tkm können ja nur Autobahnfahrten im 6 Gang bedeuten, sollte ihm nicht allzuviel ausmachen oder ??

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. linza4

    linza4 Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 2.0 TDCi
    1) Dieselmotoren halten heute mit Sicherheit nicht mehr so lange wie früher (ich glaube, Ford kalkuliert aktuell mit maximal 250.000 km)
    2) Der DPF ist sicher bald hinüber (sehr teures Teil!)
    3) Wurde der Zahnriemen schon ordnungsgemäß bei 200.000 getauscht (auch relativ teuer)?
    4) Auch im 6. Gang muss man oft bremsen usw. usw.
    Fazit: Finger weg!
     
  4. Kiti6

    Kiti6 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 RWD !!Ghia
  5. linza4

    linza4 Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 2.0 TDCi
    Wenn dich die Folgekosten für Reparaturen nicht abschrecken, dann bitte.
    Hast du übrigens die verkratzte Alufelge vorne links schon gesehen?
     
  6. Kiti6

    Kiti6 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 RWD !!Ghia
    Ja hab ich das wäre mir egal, ich werde ich morgen begutachten,...
     
  7. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hm,

    also den Preis finde ich alles andere als OK.... 11.000€ für 225.000km...

    Ich würde auch die Finger davon lassen!
     
  8. berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013
    Nabend,


    den MK4 Turnier TDCI mit 140PS gibt`s als Re Import
    NEU schon für ca.20000Euro.

    Würde ich immer einem verbrauchten über 200000km
    Auto vorziehen,das gerade mal 40% billiger ist.
     
  9. Kiti6

    Kiti6 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 RWD !!Ghia
    Naja es muss unbedingt ein Titanium S sein und der 2,2L Diesel, auch die Vollausstattung passt bei dem, und ich will auch unbedingt die Sitze mit den roten Nähten...aber evtl. finde ich ja noch einen anderen mit weniger km...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Meiner Ansicht nach hat der eine Motorwäsche gekriegt. Das glänzt mir zu viel im Motor.
    Gebraucht Diesel sind mit großer Vorsicht zu genießen.
    Der Wagen kann noch sehr gut sein und lange laufen aber eben auch schon kurz vor dem Exitus sein.
    Das schaffen viele aber auch schon weitaus früher.

    Solltest du nicht vom Fach sein, so kann ich Dir nur nachdrücklich raten jmd. mitzunehmen der die Wagen kennt.

    Pumpe, Injektoren usw. steckt man nicht drinne.
    Kupplung kannst du nicht prüfen, ausser halt ob Sie im Moment noch ordentlich packt. Aber wie viel die Nachstellung noch kann wirst du nicht sehen können. Aufschlussreicher sind gesammelte Rechnungen von Reparaturen und schau die die Abschleppösen an. Dann weisst du schonmal ober der Wagen am Haken hing.

    Ich will Dir den Wagen nicht schlechtreden. Doch wenn du kein Mechaniker bist oder gute Kontakte hast, werden die Reperaturkosten vermutlich schnell den Sparfaktor überschreiten.

    Als kleiner Tipp:
    Such Dir Listen für den Gebrauchtwagenkauf raus und geh die Punkte genau durch. Es ist hinterher Dein Geld, wenn du etwas übersiehst ;)

    Ja, der Wagen hat eine Motorwäsche, der wurde komplett aufbereitet. Die Reifen glänzen auch schön schwarz. Achte aufs Profil, sonst haste die ersten 500€ ;D
     
  12. Kiti6

    Kiti6 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 RWD !!Ghia
    So jetzt hab ich einen gefunden der mir zusagt, 5/2009 Kombi, Titanium S, 2,2l 175PS, 110Tkm mit Servicenachweis und Rep. Geschichte um 12.000€, das wäre doch Ok oder ?
     
Thema:

Hohe Laufleistung ein Problem im 2,2 TDCI ?

Die Seite wird geladen...

Hohe Laufleistung ein Problem im 2,2 TDCI ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe

    TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe: Hallo liebes Forum, ich habe nun schon viele Dinge hier gelesen aber so richtig bin ich meinem Fehler nicht auf die Spur gekommen. Historie:...
  2. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  3. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....