Hohe Werkstattrechnung gerechtfertigt???

Diskutiere Hohe Werkstattrechnung gerechtfertigt??? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, letzten ging während der fahrt die gelbe kontrollleuchte an, ein zylinder war ausgefallen. Mußte ihm vom adac abschleppen lassen,...

  1. Meth

    Meth Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    letzten ging während der fahrt die gelbe kontrollleuchte an, ein zylinder war ausgefallen. Mußte ihm vom adac abschleppen lassen, aber der fahrer hat mir mut gemacht, dass es nicht so teuer werden kann mit der reperatur, da ja warscheinlich nur die zündspule kaputt ist. Er gab einen preis für die zündspule von ca. 60 € an.

    Vorhin nun der anruf aus der werkstatt mit einem preis der mich fast umhaute! Das Urteil vom Adac-abschleppdienst hatte sich bestätigt (defekte zündspule). Noch dazu wurden die zündkerzen und die ganzen kabel dort erneuert. Weil der 4 Zylinder der nicht mehr ansprang mit dem 2. Zylinder kommuniziert mußte auch dort die kabel ernuert werden teilte man mir mit.

    Der Endpreis beträgt 342 € brutto. Ist der preis gerechtfertigt? Oder möchte man mich übers Ohr hauen.

    Ich fahre einen Ford Fiesta Bj. 2004. Km.-Stand: 56000 und habe ihn in eine Ford-Werkstatt gebracht.

    Danke für eure antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.961
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    nun, ich sehe eigentlich keinen grund warum man zündkerzen und zündkabel gleich mit tauschen musste? wäre ja schon ein grosser zufall wenn diese auch defekt gewesen wären, aber man soll ja niemals nie sagen.

    eine einzelaufstellung des preise inkl. arbeitszeit wäre doch recht interessant. es ist kein grosser aufwand die zündspule noch die kabel und erst recht nicht die zündkerzen zu tauschen, also muss es ja das teure material gewesen sein?
     
  4. Meth

    Meth Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    zum zündkabel kann ich nur sagen das sie gesagt haben das es irgendwie einen schlag bekommen hat oder durchgebrannt ist.

    die rechnung bekomme ich morgen, dann kann ich das mal im einzelnen aufschlüsseln.

    danke schonmal für die antwort
     
  5. #4 MucCowboy, 04.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, es kann durchaus sein, dass die Zündspule in der Folge eines durchgeschlagenen Zündkabels durchgebrannt ist. Und es ist ebenfalls richtig, dass eine Zündspulen-Wicklung für je 2 Zylinder zuständig ist. Der Argumentation der Werkstatt ist also bis hierher ohne nähere technische Kenntnisse der Lage nichts entgegenzusetzen.

    Ob aber der Endpreis gerechtfertig ist, muss die Aufstellung der Einzelpositionen zeigen.

    Grüße
    Uli
     
  6. Meth

    Meth Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also die Rechnung sieht wie folgt aus:

    Motordiagnose Fehler ausgelesen und neu programmiert.
    Zündspule, Zündkabel und Zündkerzen erneuert.

    Montagekosten 104,00
    1 Zündspule 101,09
    4 Zündkerzen a 3,85 15,40
    4 Zündkabel 67,11
    =287,60
    + 19% USt 54,64

    Endbetrag brutto 342,24


    Ich muß dazu sagen, die Zündkerzen wurden auf eigenen Wunsch erneuert.


    Haltet ihr diese Rechnung für gerechtfertigt? Und ist das überhaupt normal das so etwas bei einem Auto was 55tkm runter passieren kann?

    Danke für eure Antworten
     
  7. #6 MucCowboy, 05.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Also, ich sehe das so:
    Die Teilepreise für Spule, Kerzen und Kabel dürften unstrittig sein. Die Kerzen hast Du bestellt, also bingo. Die Spule und zwei Kabel wurden dem Vernehmen nach als defekt angesehen, also neu, auch bingo. Offen ist nur noch, warum alle vier Kabel getauscht wurden, also der Betrag von 33,56 € netto.

    Im Montagepreis dürfte die Motordiagnose enthalten sein, daher etwas hoch für einen einfachen Teiletausch.

    Ob sowas passieren kann? Sollte eigentlich nicht, aber bei der Herstellung von Teilen gibt es immer wieder mal Toleranzen. Ganz ausschließen lässt sich sowas deshalb nicht.

    Sorry, meine Meinung.

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also der Preis kommt hin, wobei ich denke das die Montagekosten die Motordiagnose beinhalten müssen, da es sonst etwas hoch wäre.
    Habe bei mir eine Diagnose des LMM machen lassen wollen, da wir diese Diagnose nicht machen konnten und bin dann zu Ford, die haben dann eine Motordiagnose gemacht und 4 Kerzen getauscht, das hat mich dann 98,€ Ungrad gekostet, rechnest du jetzt noch Spule und Kabel und den höheren Arbeitsaufwand kommste auf deine 342,-€.


    Gruss Carsten
     
  10. Meth

    Meth Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dann danke ich euch vielmals für eure schnellen antworten!!!
     
Thema: Hohe Werkstattrechnung gerechtfertigt???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zündspule adac

    ,
  2. kosten zündkabelWechsel ford fiesta

    ,
  3. wenn zündspule erneuert auch zündkerzen und zündkabel tauschen?

Die Seite wird geladen...

Hohe Werkstattrechnung gerechtfertigt??? - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick im hohen Norden

    Ford Maverick im hohen Norden: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich als "Winterauto" auf der Suche nach einem Ford Maverick bin....
  2. Windgeräusche bei hohem Tempo

    Windgeräusche bei hohem Tempo: Moin in die Runde. Jetzt konnte ich meinen FoFi bei einem Kurzurlaub das erste Mal so richtig auf der Bahn testen. Ich muss sagen: Ich war...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA hoher Verbrauch

    hoher Verbrauch: Hallo, Guten Abend. Ich habe einen neuen Gran C-Max Titanium Eco mit Automatik und 150 PS Benzin. Ich bin von Bonn nach Spanien gefahren und habe...
  4. Hoher Getriebeölverlust

    Hoher Getriebeölverlust: Habe 2 Mess-Stäbe gefunden im Motorraum..Öl-Messstab is klar ...der andere sitzt hinten am Getriebe ( rötliches Öl am Messstab ) der...
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Zu hoher Verbrauch

    Zu hoher Verbrauch: Hallo,und es kam Zeit zum Wechsel.Nach 4 Jahren mit Mondeo Tdci 140PS aus 2009 Bj.habe ich einen aus 2013 geholt auch mit 140 PS.Der alte hat...