Hoher Bremsverschleiß a. d. Hinterachse

Diskutiere Hoher Bremsverschleiß a. d. Hinterachse im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe da mal zwei Fragen, die ich auch gerne an dieser Stelle zur Diskussion stelle: Mein FoFo C-Max (2.0 TDCi) hat jetzt knapp 60Tkm...

  1. Aladin

    Aladin Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da mal zwei Fragen, die ich auch gerne an dieser Stelle zur Diskussion stelle:

    Mein FoFo C-Max (2.0 TDCi) hat jetzt knapp 60Tkm runter, und war diesen Monat zum TÜV dran! Jetzt wäre er beinah durchgefallen, weil die hinteren Bremsklötze erneut verschlissen waren. Soll heißen, alle 30.000 km (!) müssen hinten neue Beläge drauf!

    - Das kann doch nicht normal sein???

    - Oder liegt es an der EPB?

    Ich finde diese minimale Kilometerleistung doch etwas schwach! Vorn haben die Beläge immerhin etwas über 50Tkm gehalten.

    Auf Antwort von Ford Deutschland auf diese Frage warte ich noch! Aber vielleicht habt ihr ja schon Erfahrungen mit diesem Problem.

    Gruß,
    Thorsten
     
  2. #2 Jürgen, 14.03.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    das Problem ist längst bekannt, liegt eindeutig an der EPB! Das Thema taucht immer wieder auf, die hinteren Bremsbeläge sind bei der Bremse wohl nie ganz kontaktlos mit den Scheiben.

    Ich würde den Händler mal auf Kulanz ansprechen, bei mir hat das mal in einen ähnlichen Fall geklappt.

    Jürgen
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Viel beladen fährst du nicht oder oft Anhänger?
     
  4. jan69

    jan69 Guest

    Was ist EPB ???

    30 tkm sind zu wenig.
    Als ERfahrungswert sollten die hinteren Beläge 2-3 mal solange halten wie die vorderen Beläge
     
  5. Aladin

    Aladin Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @RB:
    Viel Ladung habe ich nicht drin - nur meinen Hund mit ca. 32 kg. Das kann also nicht der Grund sein! AHK habe ich nicht!

    @jan69:
    EPB = Elektronische Park Bremse - also auch kein üblicher Handbremshebel mehr, sondern nur "ne Taste". Und das Ding geht automatisch nach dem Zündschlüssel ziehen in "Bremsposition". Jetzt nicht anfangen mit "im Winter doch sehr schlecht, wenn die Handbremse angezogen wird"! ---> Welcher Winter?

    @Jürgen:

    Kulanz ist gut, wenn meine neue Ford-Werkstatt meine Nachfrage nach dem Antrag nicht abgelehnt hätte! Ich weiß, das dürfen die nicht! "Schlimme Bengel!" Daher habe ich ja direkt an Ford Deutschland geschrieben. Mal gucken, was die mir antworten! Ach so, die ersten Beläge bei knapp 31Tkm habe ich von meiner alten Werkstatt noch auf Garantie bekommen. Leider liegt dieser Betrieb wegen Umzug jetzt 450km weit weg!


    Wenn Ford sich meldet, werde ich dies auch an dieser Stelle wieder tun! Will sagen, ich teile euch mal diese Erfahrung mit - könnte ja anderen auch helfen!

    Jetzt allen ein schönes Wochenende!
    Thorsten
     
Thema:

Hoher Bremsverschleiß a. d. Hinterachse

Die Seite wird geladen...

Hoher Bremsverschleiß a. d. Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Anzugsmomente und Einstellung Hinterachse

    Anzugsmomente und Einstellung Hinterachse: Hallo Ford-Forum, erste Beitrag, erste Frage :-) Kurze Vorstellung: Ich bin "geübter Schrauber" und normaler Weise Saab-Fahrer, nu haben wir in...
  2. Geräusche an der Hinterachse 4 WD

    Geräusche an der Hinterachse 4 WD: Moin Männers, bei ca. 30 km/h setzt das Geräusch ein und nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit zu. Überträgt sich auf die Karosserie. Gestern auf...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Trotz hohem Ölverbrauch verkaufen?

    Trotz hohem Ölverbrauch verkaufen?: Moin! Nu ist es soweit: Der alte Gaser weicht einem neuen Focus :weinen2:. In letzten Zeit ist mir allerdings aufgefallen dass er doch immer mehr...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Staubschutzsatz / Protection Kit Hinterachse

    Staubschutzsatz / Protection Kit Hinterachse: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, einen Staubschutzsatz bzw. ein Protection Kit für die Stoßfänger der Hinterachse zu finden? Meine sind...
  5. Ruckeln bei hohen Drehzahlen

    Ruckeln bei hohen Drehzahlen: Hallo, ich habe bei meinem 1.6 tdci 110PS BJ.2011 170.000km folgendes Problem, bei ca. 4000 Umdrehungen habe ich manchmal ein Starkes Ruckeln,...