hoher Ölverbrauch

Diskutiere hoher Ölverbrauch im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Ich muss leider feststellen, das mein Auto (Fiesta '95, wie ihr wissen solltet ^^) sehr viel Öl verbraucht. Is das normal? Verlieren tu...

  1. #1 PsychoQueen, 15.05.2006
    PsychoQueen

    PsychoQueen Guest

    Hallo!
    Ich muss leider feststellen, das mein Auto (Fiesta '95, wie ihr wissen solltet ^^) sehr viel Öl verbraucht. Is das normal? Verlieren tu ich nix. Es is glaub ich so an die 2 Monate her, das ich Öl aufgefüllt hatte und jetzt isses wieder im unteren Bereich.

    Vielen Dank im Vorraus

    Eure PsychoQueen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trappi82, 15.05.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Also wenn su sagst, dass er nichts verliert, dann verbraucht er es. Liegt wahrschinlich an den Öl-Abstreifringen an den Kolben. Vermute, dass diese hinüber sind.
     
  4. #3 PsychoQueen, 15.05.2006
    PsychoQueen

    PsychoQueen Guest

    Öhm...hab ja nun keine ahnung :oops: aber is das arg schlimm? Gut...das Öl is auch teuer, aber ich musste erst die Lenkung neu machen und da hab ich jetzt wenig Geld übrig!
     
  5. #4 Trappi82, 16.05.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Wieviele KM fährst du denn, bis du Öl nachfüllen musst?
     
  6. #5 FocusZetec, 16.05.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.206
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn es die Abstreifringe (Kolbenringe) sind lohnt es sich nicht (nach meiner Meinung) das zu reparieren. Ist einfach zu aufwendig und zu teuer.

    Was man man aber mal Versuchen kann ist ob es mit neuen Ventilschaftdichtungen besser wird.

    Du kannst dir ja mal ein Angebot machen lassen und dann überlegen ob es dir wert ist. Ich schätz nicht mehr als 100€...
     
  7. Unhold

    Unhold Guest

    Wenns bloß die Ventilschaftdichtungen sind ,haste Glück im Unglück ;) Bei den Kolbenringen brauchste dann auch nimmer die Lenkung machen hehe ,kommt blauer qualm aus´m Auspuff ? Is hinten am Endrohr vllt. Öl zusehn?
     
  8. #7 PsychoQueen, 30.05.2006
    PsychoQueen

    PsychoQueen Guest

    So genau, hab ich da nich drauf geschaut, aber ich bin nach Erfurt gefahrn...ca 150 km...und davor...vielleicht so 500km...aber genau kann ich das nich sagen, wieviel KM das waren, bis ich nachfülln musste
     
  9. Unhold

    Unhold Guest

    alos meiner frißt auch öl...bin zb gestern ca 20 km/h 165 klamotten gefahrn dabei ballert der sich Sprit und öl weg wie sonst was ...ich sag mal im normalen fahrbetrieb frißt der auf 1000 km 1,5 liter öl was er laut ford auch darf ...nach meiner 20km aktion war sicher 0,3 liter verschwunden ^^ mach ich mir aber keine sorgen solang das zeug nicht aus pott läuft :) das dingen jage ich noch einmal überm tüv und dann ma schaun wie lang er durchhält..nockenwelle ist eh eingelaufen usw. danach kommt en schöner futura bin schon eifrig am sparen *lach*evtl. verkauf ich den auch mit neuen tüv ..dann hat jmd anderes nochmal max 2 jahre seinen spaß damit ...also entweder verschleudern oder solang fahren bis nix mehr geht ..ist mein tip an dich ;)
     
  10. #9 schrubbel, 06.06.2006
    schrubbel

    schrubbel Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2001
    meiner läuft 1000 km mit 0,5 liter öl, was laut allen befragten (werkstätten generell, ford usw...) ok ist. ka, wie hoch dein verbrauch is, aber frag einfach ma bei möglichst vielen leuten nach und je nachdem wie deren ergebnis is, solltest du über reparatur oder nich nachdenken
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 PsychoQueen, 07.06.2006
    PsychoQueen

    PsychoQueen Guest

    Hmmm...gut...*bissel beruhigt is* muss eh im Oktober TÜV machen...hab davor schon richtig angst...aber egal ^^
     
  13. Unhold

    Unhold Guest

    8) ich im August ohwei ohwei
     
Thema:

hoher Ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

hoher Ölverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Hoher Getriebeölverlust

    Hoher Getriebeölverlust: Habe 2 Mess-Stäbe gefunden im Motorraum..Öl-Messstab is klar ...der andere sitzt hinten am Getriebe ( rötliches Öl am Messstab ) der...
  2. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Zu hoher Verbrauch

    Zu hoher Verbrauch: Hallo,und es kam Zeit zum Wechsel.Nach 4 Jahren mit Mondeo Tdci 140PS aus 2009 Bj.habe ich einen aus 2013 geholt auch mit 140 PS.Der alte hat...
  3. Sehr sehr hoher Ölverbrauch

    Sehr sehr hoher Ölverbrauch: Hallo und guten Abend allerseits, Ich hab schon so viel nachrecherchiert und gegooglet und kann trotzdem keine Ursache für mein sehr sehr hohen...
  4. Oelverbrauch C-Max 1,8 125 PS

    Oelverbrauch C-Max 1,8 125 PS: Hallo zusammen, habe da mal eine Frage :Mein C-Max 1,8 l mit 125 PS Baujahr 2010 104000km gelaufen, verbraucht auf 1000km ca.0,75 Liter...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-Max höher legen

    C-Max höher legen: Klingt vielleicht komisch aber mich würde interessieren ob jemand schon einen C-Max MK1 höher gelegt hat. Was wäre nötig um den C-Max höher zu...