Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hoher Verbrauch 1,6er ..

Diskutiere Hoher Verbrauch 1,6er .. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Abend Leute , Habe nun seit etwas länger als einen Monat meinen Focus , allerdings habe ich das Gefühl das dort etwas nicht stimmen kann. Das...

  1. #1 Focus96, 13.03.2014
    Focus96

    Focus96 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    1,6 Benzin
    Bj. 2005
    Abend Leute ,
    Habe nun seit etwas länger als einen Monat meinen Focus , allerdings habe ich das Gefühl das dort etwas nicht stimmen kann.
    Das Auto ist Scheckheft und sehr gut gepflegt , kenne die Vorbesitzerin .
    ____________________________________________________________
    Nun zu meinem Problem ,
    meine Reserveleuchte geht an nach ca.450 km , wenn ich dann an die Tankstelle fahre und Volltanke gehen ca. 40 Liter rein , täusche ich mich oder hat der Focus nicht normal ein 55L Tank ?! Wenn das so wäre würde die Reserve nicht viel zu früh angehen ?
    Also Ich brauche ca. 9-9,5 Liter ist das normal für den Focus ?
    Allerdings brauche ich die 9-9,5 Liter kombiniert Stadt, Autobahn und Landstraße wenn ich NICHT zimperlich mit dem Gaspedal umgehe ! Sobald ich früh schalte und in niedriger Drehzahl fahre mit der Hoffnung er brauche weniger , genau das gegenteil , er braucht mehr !
    z.B. wenn ich normal fahre ohne auf den Spritverbrauch zu achten fahre ich mit dem ersten 1/4 Tank ca. 130-135 km , jetz bin ich Spritsparend gefahren mit früh schalten etc. und ich schaffe nur noch 105km. Ist da was faul ?! Wenn ja was könnte es sein ?
    Habe zwar von Winterreifen auf Sommer gewechselt aber das macht meiner Meinung nach nicht so viel aus , oder ?!

    Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe :)

    Gruß Marcel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mega fun, 13.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2014
    mega fun

    mega fun Guest

    nach meine Erfahrung mit schon drei Autos Ford Focus MK2 sage ich es ist normal.
    Unsere erster Ford war Focus MK2 bj2005 Ghia mit 1,6l 100ps. Verbrauch etwa wie deiner. Leider Totalschaden bekommen.
    Dann kauften wir Focus MK2 bj2007 Style mit 1,6l 100ps. Da war ich erstaunt.Verbrauch weniger als der davor.Liegt wahrscheinlich an das Zwischenmodel vor dem Facelift.
    Jetzt bin ich von VW auf Focus Mk2 bj2008 2,0l 145ps Titanium umgestiegen. Verbrauch wie der 1,6er. Manchmal sogar weniger.
    Zu deinem Sprit-sparend fahren:
    Das habe ich auch gemerkt , wenn ich früher schalte verbrauchen die Autos mehr als wenn ich normal fahre oder sogar höher drehen lasse. Bei allen wohl gemerkt.
    Für mich ist es klar das es ein Grund gibt, das voller Drehmoment ,also die Kraft, wird in Höherem Drehzahlbereich erreicht ,deswegen verbrauchst du auch weniger wenn du die Gänge später schaltest ,dann ist nämlich genug Kraft um die Masse zu bewegen b.z.w. in Bewegung halten. Es ist halt kein Diesel , das muss klar sein. Und es ist auch entscheiden wo du wohnst. Flachland oder Gebirge. Was die im Fernsehen so zeigen mit früher schalten ist für ebene Fläche gut (ich habe da keine Berge gesehen bei dem Test). Mach das mal wenn es ständig Berg rauf Berg runter geht.
    Außerdem kommt es auch drauf an wie der Vorbesitzer gefahren ist. vielleicht soll der Motor mal richtig durchgepustet werden. Ich tanke dann Super Plus und tue Special Reiniger rein. Das hilf,glaub mir.
    Hatte mal Vectra gekauft Sport ,wurde nur im Stadt gefahren.Mehr als 170km/h ging nicht. Reiniger rein auf Autobahn rauf und Vollgas bis der Tank leer war. Nachher waren auch 230km/h kein Problem und der verbrauch im Stadtverkehr ist gesunken.
    Gute frische Zündkerzen und neuer Lüftfilter tragen auch zu Verbrauch senken bei. Atmet und Verbrennd der Motor gut ,braucht er weniger Sprit um auf die Leistung zukommen.
     
  4. #3 Focus96, 13.03.2014
    Focus96

    Focus96 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    1,6 Benzin
    Bj. 2005
    ok danke für die rasche Antwort ,
    kannst du mir etwas sagen wie weit du gekommen bist mit einer Tankfüllung und wegen der Reserveleuchte ?
    und was is eurer gelaufen so ? also meiner packt mühsam die 180-190 :/
     
  5. #4 mega fun, 13.03.2014
    mega fun

    mega fun Guest

    der 1,6er habe ich laut tacho bis 220 ausgefahren.
    mit meinem 2l schaffe ich 570km dann zeigt er Reichweite 0km und ich tanke ca 51-52 liter rein.die leuchte geht bei mir glaube ich bei 80km Reichweite .
    Bei dem 1.6er weis ich nicht da es meine Frau fährt und ich fahre den selten.
     
  6. #5 FocusFunX, 13.03.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Hallo. Bei meinem 1,6er binich ungefähr gerade so 600km Weit gekommen. Mit meinen 2 Liter bin ich knapp 680 -700 km. Zu Endgeschwindigkeit kann ich keine Angabe machen.

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk 2
     
  7. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    220 mitm 1.6er? Unser Ti-VCT macht bei ca. 195 zu... Sieht man an der Verbrauchsanzeige...
    Ich komm zur Zeit bei sehr sparsamer Fahrweise (nicht Schleichen) ca. 800 bis 820 km...
     
  8. #7 FocusFunX, 13.03.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    220 km/h scheint mir mit einem 1.6er sehr sehr viel... das schafft der 2 Liter laut Tacho, aber kein 1.6er...

    Beim 1.6er konnte ich davon ausgehen, dass ich mit einem Viertel der Tankuhr 150km weit gekommen bin.
     
  9. #8 mega fun, 14.03.2014
    mega fun

    mega fun Guest

    220 habe ich Geschaft mit gut Glück leicht Berg runter und wohl mit rückwind. Das ist erste was ich gemacht habe nach dem Kauf , da im anderem Stadt gekauft habe. In wieweit das Tacho stimmt bei solch Geschwindigkeit kann ich nicht sagen. Man merkte aber das das Auto die Geschwindigkeit nicht halten kann , weil sobald etwas Berg auf geht fällt die Geschwindigkeit rasand ab bis 190 .
     
  10. #9 Th0r1140, 14.03.2014
    Th0r1140

    Th0r1140 Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS II Kombi (DA_)
    BJ: 2006, 1596 cm3,
    Ich habe eine Ford Focus Bj. 2006 mit 1.6 115 PS. Wenn ich spritfahrend fahre (früh schalten) verbruache ich weniger. Wohne in Berlin und in der Stadt verbrauche ich ca. 8,2 - 8,6 l. Wenn ich viel Autobahn fahre und nicht mehr als 120 - 140 das schaffe ich auch mal ihn auf bis zu 7,6 L zu drücken. Mit einem tank komme ich ca. 640 km
     
  11. #10 Timmy86, 14.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Ich schätze das beim 1,6 mit 100 ps ungefähr 180 km/h realistisch sind. Meiner zieht bis 160 sauber durch. Danach schleppt er sich bis ca. 180 langsam weiter. Ist ein Kombi, muss ich dazu sagen.
    Der Verbrauch liegt bei mir im Schnitt so um die 8-9 Liter. Kurzstrecken.
    Wie die Vorredner schon sagen: immer die Kerzen, Filter, Öl im Auge behalten, dann geht der Verbrauch auch etwas runter.
    Mein Fahrstil ist nicht sportlich aber auch bin ich kein Schleicher. Geschaltet wird bei max. 2500 upm im kalten- und max 4500 im warmen Zustand.
    Ab dann wird auch mal der Fuß in die ölwanne gedrückt.


    Bedenkt man, dass der "schwere" Focus mit so einer kleinen Maschine ausgestattet ist, ist es doch ein vernünftiges Auto wo man lange Spaß dran haben kann.


    geschreven met mijn iP4S
     
  12. #11 matz_mann, 14.03.2014
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Fahre meinen im Schnitt mit 7,2 Liter/ 100 Km. Tank hat 55 Liter Volumen und reicht ca. 750 Km. Allerding ist mein 1,6 100 Ps Baujahr 2010 und hat evtl. ein anders übersetztes Getriebe.
     
  13. #12 Focus96, 15.03.2014
    Focus96

    Focus96 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    1,6 Benzin
    Bj. 2005
    Ok danke ,
    Aber wieso geht's beim focus die Reserve so früh an ?
    Laut bedinungsableitung geht reserve bei 80km an , habe aber noch 15 Liter im Tank ?!
     
  14. #13 Timmy86, 15.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG

    Das kann ich dir nicht beantworten.
    Hatte meinen noch nie unter "halb-voll" leergefahren.

    Vielleicht ist die benzinpumpe im Tank leicht verdreht eingebaut worden. Oder die bordelektronik an sich



    geschreven met mijn iP4S
     
  15. #14 basti16.08, 15.03.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    bei meinem 1.6er 101 PS komme ich mit einer tankfüllung im schnitt 580km bei einem durchnittsverbrauch von 8,7 liter. haber allerding auch 18 zoll felgen mit 225er reifen drauf wobei ich das gerechtfertigt finde bis 160kmh ist es kein problem er schaft es nur mühsam auf 180kmh so wie es im fahrzugschein steht.
     
  16. #15 Gradenkov, 15.03.2014
    Gradenkov

    Gradenkov Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 , 1,6, 2007
    Selbes Schema bei mir. Allerdings 1.6er aus dem Baujahr 2007 vFl ! Derzeit gediegene Fahrweise täglich 60-70 Km, geschaltet wird gewöhnlich bei 2000 touren, vorausschauendes Fahren, Motorbremse, keine schleichereien, das übliche. Verbrauch 7,2-7,3 Liter, dazwischen auch gerne autobahntouren von 150km mit 130 -140km/h. Seit ca. einem Jahr hat sich nix geändert. Restkilometeranzeige bei frischem Tank liegt bei 730-750 Km, getankt wird E10 (!)
     
  17. #16 Proxymalz, 18.03.2014
    Proxymalz

    Proxymalz Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Courier Titanium , 1.0 EcoBoost E
    Ich fahre auch einen vFL EZ 11/2006 mit IB5-Getriebe und 1.6er 100 PS. Ich nutze Klimaautomatik auf 22°C eingestellt. Ich tanke Super 95 und fahre meistens um die 500 km bis zum nächsten Tankstop, allerdings könnte ich noch ca. 160 km weiter fahren. Ich bin nur im Hamburger Stadtverkehr unterwegs und fahre den Turnier zur Zeit bei entspannter Fahrweise um die 7,6 Liter. Da ich an den frostigen Tagen morgens öfter die Front- und Heckscheibenheizung genutzt habe, ging der Spritverbrauch auf 8,2 Liter /100 km hoch. Man darf das natürlich nicht vernachlässigen. Auch viele Kurzstrecken mit kaltem Motor kostet wieder mehr Sprit. Ich habe Interesse halber mal mein Profil angehängt: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/604261.html
     
  18. Edde

    Edde Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva II
    BJ 2011
    1.6
    Ist bei mi eigentlich auch so. Komme maximal auf 190, dafür muss die Strecke aber auch frei sein sodass ich genügend Zeit habe um auf diese Geschwindigkeit zu kommen. Durchschnittsverbrauch sind auch so um die 8,7-9,1 Liter - laut Werkstatt sei das aber im Normbereich und dem Fahrverhalten geschuldet...
     
  19. #18 Proxymalz, 17.06.2014
    Proxymalz

    Proxymalz Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Courier Titanium , 1.0 EcoBoost E
    Über 700 km Anzeige bei frischem Tank? Bei mir stand da noch nie mehr als 650 km.

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FocusFan, 17.06.2014
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    Hallo,

    ich habe den 1,6 mit 125 PS und Vmax liegt bei 210km/h ohne gegenwind mit gegenwind 195km/h. Der Verbrauch auf der AB bei einer
    Durchschnittsgeschwindigkeit zwischen 140 bis 180 km/h liegt bei 7,7l. Im Stadtbetrieb fahre ich den mit 7,5l.
     
  22. #20 basti16.08, 17.06.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    frag ich mich auch wie das geht bei mir steht niee mehr wie 580KM
     
Thema:

Hoher Verbrauch 1,6er ..

Die Seite wird geladen...

Hoher Verbrauch 1,6er .. - Ähnliche Themen

  1. Sehr sehr hoher Ölverbrauch

    Sehr sehr hoher Ölverbrauch: Hallo und guten Abend allerseits, Ich hab schon so viel nachrecherchiert und gegooglet und kann trotzdem keine Ursache für mein sehr sehr hohen...
  2. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-Max höher legen

    C-Max höher legen: Klingt vielleicht komisch aber mich würde interessieren ob jemand schon einen C-Max MK1 höher gelegt hat. Was wäre nötig um den C-Max höher zu...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verbrauch zu hoch

    Verbrauch zu hoch: Moin, mein Focus Turnier 1.6ti (Bj 2005, 155000km) hatte die meiste Zeit einen angezeigten Verbrauch zwischen 6,9 und 7,4l/100km je nach Fahrweise...
  5. AdBlue Verbrauch

    AdBlue Verbrauch: Hallo Kollegen, Der Verbrauch eines Fahrzeugs muss lt. EU- Vorgaben bei jedem angebotenen Fahrzeugs angezeigt werden, um den Verbrauchern die...