Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Hoher Verbrauch beim 101 PS Motor (Focus II Trend)

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von kr0k0f4nt, 07.07.2009.

  1. #1 kr0k0f4nt, 07.07.2009
    kr0k0f4nt

    kr0k0f4nt Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2008 1,6 101ps
    Hallo zusammen,

    ich wunder mich etwas über meinen Verbrauch. Ich hab mein Auto mit 5.700 km übernommen und bin nun bei 10.000 km. Mein Durschnittsverbrauch liegt im moment bei ca. 9,0 Liter, was ich als sehr hoch empfinde.

    Ich fahre täglich ca. 15 km zur Arbeit über Land, es geht zwar bissel Berg auf und Berg ab, aber es gibt nur eine Ampel auf dem Weg.

    Mein Motor ist der 1,6 Liter mit 101 PS. Die Angabe am Boardcomputer scheint schon zu stimmen, da ich wenn ichs beim Tanken nachrechne, auf ähnlich ergebnisse komme.

    Die Klimaautomatik läuft meistens, wie wirkt sich das bei euch auf dem Verbrauch aus. Schaltet ihr Sie aus? Kann ich Sie einfach so ausschalten, ich habe gehört sie fängt dann an zu schimmel bzw. stinken?

    Wie beurteilt ihr die Situation?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 07.07.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich hab zwar eine Diesel, aber meine Eltern haben den gleichen Motor und kommen auch nicht groß unter 9 Liter (das beste was ich mal erreicht habe waren 8,3 L/100km, aber da hab ich es wirklich drauf angelegt!).
    Von daher ist dein Verbrauch Ok!
     
  4. #3 Sealedforlife, 08.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2009
    Sealedforlife

    Sealedforlife Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2(FL) 100PS Style
    Ich hab meinen 1,6er erst seit kurzem, er hat aber schon ca. 6700km runter (ist Werksdienstwagen). Hab ihn jetzt bei ca. 7,0 - 7,2l, je nach Strecke. Hab jeden Tag eine Strecke von ca. 30km mit allen möglichen Situationen: Stadtverkehr, Überland mit vielen kleineren Örtchen... Jetzt fahr ich aber echt nicht besonders sparsam sondern ganz normal und geb auch gern mal Gas... Ich hab noch nicht nachgerechnet, aber ich hoffe, dass die Angaben bei meinem BC stimmen ;) .
    Mein Onkel ist Fordhändler, darum komme ich öfter mal in den Genuss, mit Autos zu holen. Bin dabei schon öfter verschiedene Focus mit dem 1,6er Benziner gefahren, die meisten sind auch zum verleihen da und werden von den Kunden natürlich gnadenlos gescheucht! Aber auch die haben meinsten einen Verbrauch so um die 8,2 - 8,5l ...

    edit: Ach ja, hier wird immer wieder geraten, doch mal bei Spritmonitor.de reinzuschauen. Hab das auch schon oft gemacht, und da sind viele drin, die nur so um die sieben Liter brauchen...
     
  5. kdm

    kdm Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max CNG 2008 2,0
    ....die Klimaautomatik würde ich immer ausschalten. Der Mehrverbrauch mit Klima liegt zwischen 0,5-1 ltr/100. Natürlich kann man die ausschalten und bei Bedarf zuschalten.
    Ich hatte den 1,6er neulich als Leihwagen, und der Verbrauch im Mix war unter 8 Liter.
     
  6. #5 kleinwoelfchen, 08.07.2009
    kleinwoelfchen

    kleinwoelfchen FoFo Fahrer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 2008- C307 Tunier
    Also ich habe meinen 1.6er mit 28.000 übernommen und die ersten 7000 runter. Am Anfang lag der Verbrauch bei 9,x , da man ja auch erstmal sehen wollte was er schafft. Habe den Durchschnittswert die 7000 Kilometer nicht gelöscht und der sagt mit im Moment 7,3 an, Rechne ich die einzelnen Turns, liege ich bei 7,1 im Moment. Allerdings wohne ich auch im Vogtland und habe so ziemlich einiges an Bergen hier, die erklommen werden wollen.
    Trotzdem bin ich zügig in der Stadt unterwegs und auch auf dem Land wird er nict geschohnt.
    Trotzallem .. Schubabschaltung oder wenn der Berg zu flach abgeht Gang raus. An rote Ampeln im Gang heranrollen und über 1500 Umdrehungen bleiben (0L), zügig anfahren und vorausschauend im Verkehr mitlaufen. Es gibt so einiges wo man sparen kann und wenn du eine Momentananzeige für den verbrauch hast, dann fahre, schaue und lerne ... es ist immer der Fahrstil. Meine Freundin hat nen 208er Fiesta 1,25L und hat nen Durchschnitt von 7,6 im Moment ... allerdings fast nur Stadt und sie ist noch Jung und wild ;)

    Gruß
    Wolle
     
  7. #6 kr0k0f4nt, 08.07.2009
    kr0k0f4nt

    kr0k0f4nt Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2008 1,6 101ps
    Erstmal vielen Dank für die Rückmeldung!

    Am Anfang hat der BC bei mir sogar 9,8 gezeigt. Dann bin ich mal eine längere Strecke gefahren und dann ist der Verbrauch runter auf 8,9. Grad ist er wieder bei 9,0.

    Ich fahr eigentlich wirklich in niedrigen Drehzahlen und Dreh ihn wirklich nur selten hoch. Ich war ja auch schon beim Kundendienst demletzt und hab denen das gesagt, die konnten aber nix finden, auch wenn ich bezweifel dass sie wirklich ernsthaft gesucht haben.

    Ich mein 9,0 Liter find ich halt hoch. Klar das kiste mit 6,x angegebne, was natürlich quasi + 1 Liter heisst. Aber ich hatte vorher nen Opel Astra mit 75 PS, den konnte man treten wie man wollte, man kam nie über 8 Liter. Ich hätte mir bei dem neuen Auto zumindest mal was um die 7,5-8 Liter erhofft.

    Ich hab auch mal gelesen, dass bei sowas evtl. der Kaltlaufregler was hat, was denkt ihr?

    Bei dem Auto handelt es sich übrigens um einen Reimport auf Spanien.
     
  8. #7 kr0k0f4nt, 08.07.2009
    kr0k0f4nt

    kr0k0f4nt Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2008 1,6 101ps
    Achja, ich wollte dich noch gefragt haben ob du ne Klima hast und wenn ja, hast du Sie immer an, nur bei bedarf oder gar nicht?
     
  9. #8 downunder006, 08.07.2009
    downunder006

    downunder006 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 11/2004, 1,6
    Hallo,

    habe auch den Motor allerdings Baujahr 2004 und jetzt 60 000 auf der Uhr. Fahre überwiegend Kurzstrecken.

    Mit Winterreifen hatte ich bei Klima meistens aus und "zügiger" Fahrweise etwas über 9 Liter.

    Jetzt hab ich den MichelinEnergySaver als Sommerreifen drauf und bin bei "noch zügigerer" Fahrweise relativ konstant zwischen 8,5 und 8,8 Litern auf 100 km.

    Werde am WE mal wieder ne längere Autobahnstrecke fahren und mal gucken ob ichs unter 8 Liter schaffe.

    MFG

    Volker
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BouncerVS, 08.07.2009
    BouncerVS

    BouncerVS Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus , Baujahr 2009 , 1,6 L, Phanter Schwarz
    Ich hab meinen Focus jetzt seit einer Woche und bin voll zufrieden mit dem Verbrauch, der Bordcomuter zeigt mit 7,5 l an, was auch ungefähr stimmt wenn ich von Hand nachrechne
     
  12. #10 kleinwoelfchen, 08.07.2009
    kleinwoelfchen

    kleinwoelfchen FoFo Fahrer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 2008- C307 Tunier
    Ahoi,

    meiner ist auch nen deutscher der aus Spanien heimgekommen ist. Klima lasse ich weitestgehend aus. Da muß es schon drücken, damit ich sie wirklich brauche. Gab auch mal irgendwo ne "Studie" die besagte, das man bis 80 mit offenen Fenstern günstiger als mit Klima fährt und erst drüber mit der Klima spart. Da in meinem alten auch die Klima 2 Jahre im Eimer war, ist es nen Luxus sie anzumachen *g*

    Allerdings habe ich auch den Vorteil, das ich morgens auf Arbeit fahre und Abends zurück. In der Mittagshitze schwitze ich mir hier einen im Laden ab :)
     
Thema:

Hoher Verbrauch beim 101 PS Motor (Focus II Trend)

Die Seite wird geladen...

Hoher Verbrauch beim 101 PS Motor (Focus II Trend) - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  4. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  5. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...