Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Hohlraum Versiegelung

Diskutiere Hohlraum Versiegelung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, habt ihr irgend welche Erfahrungen mit der Hohlaum Versiegelung? Ist sie beim 2015 er ok? Oder kann/muss man da evtl. nacharbeiten? Z.B....

  1. JoRoe

    JoRoe Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Turnier 1,5
    Hi,

    habt ihr irgend welche Erfahrungen mit der Hohlaum Versiegelung?

    Ist sie beim 2015 er ok? Oder kann/muss man da evtl. nacharbeiten? Z.B. Türen, Heckklappe oder sonst noch irgendwelche Stellen?

    Ich möchte meinen neuen schon ein bisschen länger fahren.

    Gruß
    Jo
     
  2. #2 Trinity, 10.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    vorsorge ist immer besser als spätere rostbeseitigung
    daher ist eine zusätzliche professionelle hohlraumschutzvorsorge
    auf keinen fall rausgeschmissen , aber ob sie unbedingt notwendig ist kann
    man ja nicht vorhersagen . ;)
     
  3. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Hohlräume sind beim Focus sehr gut versorgt. Unterboden, Achsteilen könnte man etwas machen. Ist aber eher kosmetisch ;)
     
  4. #4 dario74, 10.12.2015
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Hab die Achsteile mit Wachs eingesprüht.Hab da schon bei Vorgängerfahrzeug sehr gute Erfahrungen gemacht.Nach fünf Jahren 0 Flugrost.
     
  5. JoRoe

    JoRoe Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Turnier 1,5
    Hey, vielen Dank für eure Antworten.
     
  6. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS

    Hallo,welcher Wachs
     
  7. #7 dario74, 10.12.2015
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Unterbodenwachs von Würth Transparent.
     
  8. #8 Focus 115, 10.12.2015
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Hab bei mir auch selbst gemacht,Schweller runter(geht aber auch ohne Abbau),Radhäuser raus und alles andere an Verkleidungen,alles mit Hohlraumwachs versehen inkl.Hohlräume der Achsen,jedes Loch in Träger den Schlauch rein.
    Für den Unterboden,Schwellerfalz,Spritzwasserbereiche,Achsen äußerlich u.Träger transparenten Unterbodenwachs.
    Wenn man kein Interesse an optischen Achsgammel hat dann am besten vorm 1.Winter machen.
    Am 1.Tag alles abgebaut,gewaschen auf Bühne u.danach mit Druckluft grob Wasser rausgeblasen aus Träger und winkligen Ecken,nächsten Tag konserviert,3.Tag zusammnengebaut und am 4.Tag abends bewegt erst wieder.Man beachte aber Wetter,die Trockenzeit kann gute 3 Tage betragen und 100% trocken muss er sein.
     
  9. #9 kiezkoeter, 11.12.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    Es soll eine Art Öl geben, was man in Hohlräume sprüht und welches sich dann am Blech ausbreitet. Das hat mir damals ein bekannter erzählt der Autos restauriert. Leider weiß ich nicht mehr wie das heißt und hab auch keinen Kontakt mehr.
     
  10. #10 Trinity, 11.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    mike sanders
     
  11. #11 kiezkoeter, 11.12.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
  12. #12 baustein1, 13.12.2015
    baustein1

    baustein1 Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus III FL, Turnier, Titanium, EB 1.5 182 PS
    Kann Boe Boe nur zustimmen;
    Hatte mal einen Leihwagen Anfang Ende September dieses Jahres (ca. 8 Monate alt) und dort war an den Achsteilen schon Rost zu sehen; habe gleich ein paar Bilder davon gemacht.

    Focus MK3_8 Monate ohne Behandlung_Achse vorne_mit Rost.jpg

    Habe deshalb bei meinem Neuwagen (Auslieferung Anfang Oktober) gleich nach Auslieferung den Unterboden/Achsteile und Hohlräume etc. gleich mit INOVA -Wachs/Fett nachkonservieren lassen; die Werkstatt meines Vertrauens hat Erfahrung damit; ansonsten hätte ich wohl Fluid für Hohlraum und Seilfett für den Unterboden und Achsteile genommen; Mike Sanders ist wahrscheinlich noch besser, aber dafür braucht es etwas Erfahrung und Hitze bei der Verarbeitung.
    Egal welches Mittel, hauptsache gleich konservieren vor dem ersten Winter bzw. gut gereinigt und getrocknet und ohne Rost.
    Das Geld ist sicherlich gut angelegt. Danach sieht der Unterboden bei mir nun so aus:

    nach Behandlung 10_2015_Achse hinten_01.jpg nach Behandlung 10_2015_Bereich Mitte_01.jpg nach Behandlung 10_2015_Achse hinten_rechts_02.jpg INOVA Korrosionsschutzmittel.jpg nach Behandlung 10_2015_Achse hinten_rechts_01.jpg
    Werde den Unterboden jährlich inspizieren und ggf. nachbessern. Bin selbst mal gespannt wie sich dieser in den kommenden 15 Jahren hält.
    Gruss
     

    Anhänge:

  13. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Sieht sehr gut aus!
     
  14. #14 Anwender, 13.12.2015
    Anwender

    Anwender Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @ baustein1

    was hast dafür gezahlt?
     
  15. #15 baustein1, 13.12.2015
    baustein1

    baustein1 Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus III FL, Turnier, Titanium, EB 1.5 182 PS
    450 EURONEN, inkl. Verbrauchsmaterial, Demontage der Räder, Radkästenverkleidung und nachher alles wieder montieren...
    (die folgenden Bilder verdeutlichen ein wenig den Aufwand)
    während Behandlung_Radkasten_01.jpg während_Behandlung_10_2015_Radkasten _03.jpg
    Wer die Werkstattadresse in Alzenau (Unterfranken) haben möchte, gerne über PN.

    Sicherlich halten das manche im Forum wohl für viel Geld, ich denke es ist voll ok für die gute und zeitintensive Arbeit und eine gute Investition für den Substanzerhalt.
    Schließlich soll die Werkstatt ja davon leben und wenn ich überlege für was man in den Jahren für die Rundfunkgebühr zahlt ...und für einen Schrott bekommt ... (aber das ist ein anderes Thema)

    Wäre es Sommer gewesen und ich nicht so unter Zeitdruck (wegen Winter, Job, ...) dann hätte ich es selber durchgeführt (hatte mir schon Seilfett und Druckbecherpistole gekauft; werde das dann kommenden Sommer mal nach dem Entrosten meines MKI durchführen :)); bin gespannt wie sich das Seilfett gegenüber dem Wachs verhält.
     
  16. #16 dario74, 13.12.2015
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Das macht mir Angst wenn ich das sehe.Absolut keine Versiegelung hinter den Radkästen.Dabei hat der Focus so gut beim 100tkm Dauertest von der AutoBild abgeschnitten auch was die Rostvorsorge angeht.
     
  17. #17 Anwender, 13.12.2015
    Anwender

    Anwender Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :top:
     
  18. #18 Focus 115, 13.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2015
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Die Karosse selber macht bis auf die Spritzwasserbereiche keine wirklichen Probleme,in den Radhäuser selbst wird ohne Zusatzversieglung nicht wirklich was passieren mit Gammel.
    Das Übel sind die Achsen,die schwarzen Querträger vorn sowie die Spritzwasserbereiche der Schwellerfalz und hinter den Hinterrädern,das sollte man so schnell wie möglich vorbeugen sonst ist die unschöne braune Pest da sicher,im vorderen Kotflügel im Schwellerbereich sollte auch richtig Wachs rein,da sammelt sich nasser Dreck der nie wirklich richtig trocknet.
    Hab das alles penibel versiegelt,die Schwellerfalz werde ich aber nächstes Jahr nochmal mit Spritzbarer Nahtabdichtung nachbehandeln und dann nochmal Wachs drauf.
     
  19. #19 baustein1, 14.12.2015
    baustein1

    baustein1 Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus III FL, Turnier, Titanium, EB 1.5 182 PS
    @Focus115
    Wäre Dir dankbar wenn Du dann ein paar Fotos von diesen beiden Bereichen (Schwellerfalz und Kotflügel im Schwellerbereich) Bilder hier reinstellen würdest.
    Und was ist das für ein Nahtabdichtungsmaterial was Du verwendest?
    Gruss
     
  20. #20 Focus 115, 21.12.2015
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Gruß,

    sorry für späte Antwort.
    Leider hab ich keine Bilder gemacht gehabt und das wird jetzt auch nix.
    Nahtabdichtung nehme ich die der gute Mann vor Ort hat bei dem ich das ganze abgewickelt hatt,keine Ahnung welchen Hersteller im Sortiment hat.
     
Thema:

Hohlraum Versiegelung

Die Seite wird geladen...

Hohlraum Versiegelung - Ähnliche Themen

  1. hohlraum versiegelung

    hohlraum versiegelung: eine frage an die eingeweihten gibt es bzw hat jemand nen plan zur hohlraum versiegelung?? fusion bj 2004
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Dritte Bremsleuchte - Plastik-Mutter in den Kofferraum-Hohlraum gefallen

    Dritte Bremsleuchte - Plastik-Mutter in den Kofferraum-Hohlraum gefallen: Hallöchen alle miteinander, ich bin seit drei Tagen Besitzer eines Ford Focus II Kombi und bis dato sehr zufrieden. Jetzt habe ich ein kleines...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Hilfe gesucht zu Hohlraum hintere äußere Rückleuchte Tunier

    Hilfe gesucht zu Hohlraum hintere äußere Rückleuchte Tunier: Hallo zusammen, habe es geschafft, dass mir beim Wechsel der hinteren linken Blinkerbirne eine "Nuss" in den Hohlraum der oberen...
  4. Meinen Scorpio versiegeln

    Meinen Scorpio versiegeln: Hallo, Ich wurde aus dem Scorpio Forum zu euch verwiesen, weil ich demnächst meinen Frosch versiegeln möchte, damit ich später noch lange Spaß...
  5. Suche Lack/Versiegelung

    Lack/Versiegelung: Hallo leute, Suche diesen Panzerlack bzw Versiegelung wie man dem auch nennen will. Der Lack soll extrem robust gegen Schläge und jeglicher...