HTT-Cruisers Cougar V6

Diskutiere HTT-Cruisers Cougar V6 im Vorstellungen Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Zusammen! Erkläre nur grob, was an meinem Wagen alles so getunt wurde. Hier meine Geschichte. Meinen Ford Cougar fand nach 2 Tassen...

  1. #1 HTT-Cruiser, 10.04.2007
    HTT-Cruiser

    HTT-Cruiser Guest

    Hallo Zusammen!

    Erkläre nur grob, was an meinem Wagen alles so getunt wurde.

    Hier meine Geschichte.

    Meinen Ford Cougar fand nach 2 Tassen Kaffee um genau 9.14Uhr am 28.Februar 2005 auf Autoscout. Rund 5 Stunden später war er Mein.

    Meine Raubkatze (Cougar) hat Baujahr 2000 und knapp 60`000km auf dem Tacho. Er ist schwarz und ziemlich im Serienzustand bis auf den Remus.

    Der Preis war ok, 14tausen Franken dazu ist noch zu sagen, dass mein Arbeitskollege (Italiener) den Preis auf 10`000 runter brachte (seit her sind wir Blutsbürder )

    Da ich schon wusste das es ein Cougar geben würde hatte ich die meisten Teile schon im Januar vorbestellt. Deshalb hatte die amerikanischen Teile wie das Bodykit, Motorhaube, Kotfügel, Heckspoiler und Carbondachhimmel und Carbontürpanos hinten und vorne schon im Keller verstaut. Der Rest wurde jetzt bestellt (Felgen, Sitze, Lenkrad, Aluknauf, Zusatzinstrumente, Bastuck Auspuffanlage, Musikanlage..... )

    Jetzt hiess es ab zum Carrosseriespengler, dort zerlegte meine Cougar in ziemlich viele Einzelteile. Ab an die Blecharbeiten, cleanen war angesagt, Logos, Türschlösser, Antenne, Scheibenwisch düsen versetzt ins Torpedoblech, Seitenblinker und anderer Schrott der niemand braucht wurde entfernt. Jetzt wurde das Bodykit angepasst. An dieser Stell kurz zu erwähnen das ich auch noch für 5 Std. Flügeltüren hatte, aber das ewige gewackel nervte mich deshalb demontierte ich sie wider (auf den Fotos ersichtlich). Nach dem alles passte bis auf meine Radlaufverbreiterungen (rund 10cm zu kurz) die ich Member Tim schenkte (heute sind Sie an seinem CRX) sah man langsam wie der Wagen mal aussehen könnte.

    Nach dem anschliffen ging es um die Farbauswahl, 5 waren es (grau, blau, violett, schwarz und silber, alle selbst gemixt) Gearbeitet wurde rund um die Uhr der ganze umbau ist in knapp 2 Monaten bei der Firma Rüegg in Ibach über den Tisch gegangen. Niemand jammerte wegen den Überstunden, echt toll diese Jungs. Nochmals an dieser Stelle ein dickes Kompliment!

    Nach der Lackierarbeit machte meine Freundin das Pünktchen auf dem i, professionell zauberte Sie mit dem Pinsel meiner Skyline Fenster und andere Details hin. Mit silber zeichnete mit einer unglaublich ruhigen Hand alle Konturen des Tribals und des Farbübergangs nach (Auch alle Fälze und da wo sonst keine Männerhände hinkommen).

    Nach dieser bunten Sache wurde Fahrwerk und Felgen, Duplex Auspuffanlage mit geänderten Endrohren verbaut, dann kam das Innere, FK Sitze, Lenkrad, Aluknauf, Fussmatten, Cabrondachimmel und Türpanos, A-Säulen Instrumente, Musikanlage.... u.s.w.

    So der Cougar war jetzt also mehr oder weniger für die erste Tuningsaison fertig.

    Kurz durch den TÜV (MFK) und ab an die ersten Treffen.

    Nach rund 7Monaten packte es mich erneut und verbaute auf der Rückbank 2 weitere Schalensitze, dies war nicht ganz so einfach ich musste die sitze um 3cm einkürzen das Sie sonst an der Heckklappe (Scheibe) angestellt hätten. Die Sitze wurden im Triballook 4 Farbig lackiert. Zeitgleich ging es den Heckleuchten an den Kragen (Led war das Motto), da es kein Golf sondern ein Cougar war, wusste ich das es nirgends etwas zu kaufen gibt. Also eine Einzelanfertigung, nach rund 60-70Stunden und 200 neuen grauen Haaren, hatte ich es geschafft. Sie leuchteten.

    Im Innenraum wurden diverse Teile in Wagenfarbe lackiert. Blaue Leds schmücken meine Dachhimmel. Master Chief (irgend eine Spielkonsolen Figur, die ziemlich maskulin den modernen Kämpfer verkörpert) welcher ich mit pug106 in Bonn (D) holen durften
    bekam ein neues Outfit (Cougar blau/grau) und begleitet mich seither an diverse Messen.

    Unter anderem bei Go for Gold!

    Ah, noch erwähnenswert das ganze Auto wurde vom DTC geprüft und abgenommen (In der Schweiz).

    So genug geschrieben... Viel spass mit den Fotos.







    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]



    [​IMG]
     
  2. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Geile Sau!!!!
    Also ich meine das Auto!
    Echt eine sehr gelungene Arbeit!
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    willkommen & sehr schön! leider eher qualitativ miese fotos...
     
  4. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.161
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
  5. #5 petomka, 10.04.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Herzlich Willkommen :winken:
     
  6. #6 jen-girl16, 10.04.2007
    jen-girl16

    jen-girl16 Guest

    herzlich willkommen... also da muss ich ja wirklich sagen, echt geil dein auto... hut ab... :abrocken3:
     
  7. #7 FordFiesta16vLEV, 10.04.2007
    FordFiesta16vLEV

    FordFiesta16vLEV Fiesta/Mondeo

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort VI 1,6 16V
    Herzlich Willlkommen und viel Spass hier
     
  8. Sash

    Sash Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mein Fahrrad
    Willkommen und schickes Auto !!!
     
  9. #9 RedCougar, 11.04.2007
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Hallo Lars :winken:
     
  10. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Sehr schicker Wagen :D

    Willkommen!!!
     
  11. #11 Sierrazicke, 14.04.2007
    Sierrazicke

    Sierrazicke Guest

    Hallo Lars .. hoffe alles fit in der Schweiz :)
     
  12. #12 Fordsportch, 15.04.2007
    Fordsportch

    Fordsportch Guest

    :banane: :tacho: :auto: :bier: :abrocken1: Megaoberaffengeil :klatschen: :pfeifen: :yeah:
     
Thema:

HTT-Cruisers Cougar V6

Die Seite wird geladen...

HTT-Cruisers Cougar V6 - Ähnliche Themen

  1. Suche diverse ersatzteile St200 turnier 2,5 V6

    Suche diverse ersatzteile St200 turnier 2,5 V6: Diverse Teile gesucht zu aufbau eines kombi st200 2,5 V6 limited Edition Zb. Endtöpfe auch Sport duplex Anlage Bitte melden wer was entbehren kann
  2. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...
  3. Ford Taunus 20mTS V6

    Ford Taunus 20mTS V6: Ist ein Ford Taunus 20mTS V6 von 66 ein Auto das alltagstauglich ist (Sommer/Winter), oder nur was für Sonntags?
  4. Cougar in Norderstedt zum Ausschlachten

    Cougar in Norderstedt zum Ausschlachten: Ein Hallo an alle Cougar-Fahrer! Ich war heute Vormittag beim Autoverwerter Kiesow in Norderstedt, als an mir vorbei ein Cougar auf den Platz...
  5. Ford Scorpio 2,9 Liter V6 zu verkaufen

    Ford Scorpio 2,9 Liter V6 zu verkaufen: Hallo Wie oben beschrieben habe ich einen gepflegten Ford Scorpio 2,9 Liter V6 mit knapp 38.000 km zu verkaufen. Bei Interesse könnt ihr euch...