Fusion (Bj. 02-**) JU2 Hupe: plötzlich auftretender Dauerton

Dieses Thema im Forum "Ford Fusion Forum" wurde erstellt von Doris D, 13.09.2010.

  1. #1 Doris D, 13.09.2010
    Doris D

    Doris D Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion, 2008, 80 PS
    Hallo zusammen,

    fahre einen Ford Fusion+, BJ 08-2008.

    Gestern, während der Fahrt fängt die Hupe an einen Dauerton abzugeben - unaufhörlich. Ausschalten des Fahrzeuges bringt nichts. Erst als ich die Batterie abgklemme ist Ruhe. Ich habe die Sicherung entnommen, Batterie wieder angeklemmt.
    Hat schon jemand davon gehört?

    Viele Grüße
    Doris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Da ist wohl der Schalter dauerhaft betätigt. Musst du beim Fusion aufs lenkrad drücken? Falls ja, probier den Deckel abzunehmen und schau mal am Kontakt nach, ob dieser dauerhaft kontakt hat. Kann helfen das ganze etwas zurückzubiegen. hatte das gleiche problem mal bei einem Senator
     
  4. #3 tdci-driver, 16.09.2010
    tdci-driver

    tdci-driver Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2005 1,6 tdci
    Lenkrad schleifring im ***** war bei mir auch
     
  5. #4 Doris D, 16.09.2010
    Doris D

    Doris D Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion, 2008, 80 PS
    Hi zusammen,

    hatte etwas Respekt vor dem Airbag, der sich doch irgendwo hinter dem Deckel verbirgt ... somit doch in die Werkstatt. Zuvor noch mal die Sicherung wieder gesteckt ... oh weh, immer noch ein Dauerton.

    Schleifring war es nicht (das hätte einpaar Euros gekostet). Man konnte nichts auffälliges feststellen. Lt. Mechaniker wäre ein "Stecker" nicht richtig fixiert gewesen, konnte sich das als Grund dafür aber auch nicht vorstellen.

    Nun denn ... egal, Hauptsache kein Dauerton mehr :-)

    Danke für die Tips.

    Schöne Grüße aus dem Rheinland
    Doris
     
  6. #5 tdci-driver, 17.09.2010
    tdci-driver

    tdci-driver Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2005 1,6 tdci
    Schleifring ein paar euro :lol: 143euro ohne montage:weinen2:
     
Thema:

Hupe: plötzlich auftretender Dauerton

Die Seite wird geladen...

Hupe: plötzlich auftretender Dauerton - Ähnliche Themen

  1. plötzlicher Kühlwasserverlust beim 1,6 EB

    plötzlicher Kühlwasserverlust beim 1,6 EB: ich setz das mal unter allgemeines , da es modelübergreifend ist, sollte jeder der einen 1,6 l EcoBoost in seinem Fahrzeug hat ,dringend den...
  2. Hupe Keine Funktion

    Hupe Keine Funktion: Hallo und guten Tag Ich bin neu hier und entschuldige mich gleich dass ich kein Ford sondern einen Mazda fahre. Das Auto ist ein Tribute 2,0 4x4...
  3. Elektrik-Problem mit der Hupe

    Elektrik-Problem mit der Hupe: Hallo zusammen, habe mit meinem Scorpio 2,9 i Automatik Turnier, EZ 1992, Probleme mit der Hupe, d.h. sie funktioniert nicht. Spannung kommt am...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Plötzlich kein gas mehr.

    Plötzlich kein gas mehr.: Hallo Leute In den letzen 3 Wochen ist mir folgendes an meinem Auto aufgefallen: Während der Fahrt geht das Gas weg. Als wenn er keinen Treibstoff...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI (BA7) geht plötzlich aus und dann nicht mehr an!

    Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI (BA7) geht plötzlich aus und dann nicht mehr an!: Hallo, Montag fuhr ich mit meinem Mondeo bj 2010 rückwärts aus der Garage. Ich ließ das Auto kurz laufen und beim erneuten rückwärts anfahren...